vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
DSP
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 466
Wohnort: Wachtberg

BeitragVerfasst am: So Nov 07, 2004 17:32:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin,

da mein Bremssattel anscheinend einen leichten Hau hat wollte ich ihn mal zerlegen und "Generalüberholen".

Da ich bei solchen Reperaturaktionen öfters mal Pech habe Sad wollte ich voher für ein gebrauchtes Ersatzteil (stille Reserve) sorgen und habe etwas im Internet rumgesucht. Dabei bin ich auf eine Seite gestoßen, bei der Motorradersatzteile von verschiedenen Neu- und Gebrauchtteilehändlern angeboten werden, welche ich euch nicht verschweigen will.

http://www.mc-preetz.de/homet.html

Für die VX sind dort eine Menge Teile zu finden.

Bevor ich jetzt aber einen gebrauchten Bremssattel vom Händler hole: Hat jemand von euch eventuell noch einen Bremssattel rumfliegen den er mir verkaufen kann bzw. kann mir jemand aus dem Raum Bonn/Köln beim zerlegen, Reinigen und vor allem beim Zusammenbau helfen (gibt dann auch was zu Futtern und einen Kasten Bier).

Dirk

Nachtrag: Gemerkt hatte ich dies, da ich dachte die Scheibe wäre am Ende (und der Grund für das schlechte Bremsverhalten) nach dem Einbau habe ich dann gesehen daß anscheinend der große Bremskolben fest ist (und nicht mehr richtig rauskommt). Bevor ich die alte Scheibe entsorge: Wer will kann Sie geschenkt haben.
_________________
---
Radiosprecher: "Es ist 09:00 Uhr, Sie hören Radio3"
Paranoiker: "Verdammt - woher wissen die das???"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de