vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Higgins
VX-Geselle


Anmeldedatum: 08.01.2006
Beiträge: 172
Wohnort: Giessen / Hessen

BeitragVerfasst am: Mi März 14, 2007 00:30:00    Titel: Gerade bestellt Antworten mit Zitat
 
... https://mopedreifen.biz/shop/show_reifen_detail.php?hersteller=METZELER&profil=LASERTEC


Hoffe, ich habe mich nicht "verkauft"... Question
_________________
Viele Grüße, Higgins
________________________________________
Der größte Beweis von Misstrauen ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi März 14, 2007 08:07:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zumindest auf der SR500 hat der sich bestens bewährt...
Auch bei Nässe ein feines Stück Gummi. Wobei ich auf der
VX dem BT45 drauf habe und auch sehr zufrieden bin.
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hacmac
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.01.2007
Beiträge: 333
Wohnort: Igel

BeitragVerfasst am: Mi März 14, 2007 19:05:57    Titel: Antworten mit Zitat
 
als ich meine VX gekauft habe, waren die Metzeler Lasertec neu drauf...
ich habe zwar nun keinen Vergleich wie zB ein BT45 sich fährt, aber meiner Meinung nch harmoniert der Metzeler gut mir der VX... aber ich bin auch kein Heizer und fahre immer einen kleinen Angststreifen mit mir rum Smile

Gruß hacmac
_________________
... das Leben is eine Kurve...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DSP
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 466
Wohnort: Wachtberg

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2007 08:57:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
@hacmac

Du hast also auch noch die Verstand-Rille am Rand des Reifens Smile

Da meine VX mitlerweile nur noch selten gefahren wird (Sie soll ja lange halten) hat der Avon jetzt schon ein paar Jahre drauf.

Das angebliche "sofortige Wegrutschen und fahren wie auf Seife" sobald im Radio irgendwo in Europa eine erhöhte Luftfeuchtigkeit gemeldet wird kann ich allerdings nicht bestätigen. Allerdings bin ich "Vespa bei Regen" geschädigt und habe einen Heidenrespekt vor Kurven bei Nässe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mirco
VX-Meister


Anmeldedatum: 30.06.2003
Beiträge: 823
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2007 12:45:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,

zwei VXer, ein Gedanke Very Happy

Habe gestern abend bei Mopedreifen.de auch einen neuen Satz bestellt. Hatte kurz auch mit den Lasertec geliebäugelt, aber habe mich wieder für die Pirelli Sportdemon entschieden, die ich jetzt schon fahre.

1. weil mein Vorderreifen noch ein gutes Profil hat (d.h. der neue Vorderreifen wandert erstmal in die Ecke).

2. weil die alten Metzeler ME 33, die ich ganz am Anfang auf der VX hatte, so einen anhaftend schlechten Eindruck in meinem Gedächtnis hinterlassen haben, daß ich bei Metzeler immer noch skeptisch bin.


Grundsätzlich scheinen sich hier im Forum aber doch alle einig zu sein, daß man, seitdem es die Metzeler 33/55 Kombi nicht mehr gibt, keinen schlechten Griff mehr tun kann.

Also um Deine Frage zu beantworten: gut gemacht Cool

Grüße,

Mirco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hotrod
VX-Meister


Anmeldedatum: 30.04.2005
Beiträge: 672
Wohnort: Bavaria

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2007 13:22:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Falsch machen kann man sicher mit dem Reifen nix.

Allerdings ist wohl der BT45 seit Jahren die Referenz bei den Youngtimer Reifen; zumindest in Sachen fahrdynamische Tests. Da aber solche Reifen immer Kompromisse sind wird evtl. der Laser eine längere Lebensdauer haben was für die meisten VX-Fahrer vielleicht noch interessanter ist. Schließlich fährt man mit der VX kaum so wie bei einem Supersportler mit 150+ PS im Grenzbereich ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mirco
VX-Meister


Anmeldedatum: 30.06.2003
Beiträge: 823
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2007 13:34:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
wobei das ja schon seltsam ist ... entweder Bridgestone verändert seit Jahren die Zusammensetzung des BT 45, ohne das an die große Glocke zu hängen - oder alle anderen lernen nichts dazu?!

Denn den BT gibt es doch auch schon gut 10 Jahre, oder?

Und in 10 Jahren gibt es keine Fortschritte hinsichtlich Gummimischungen?

Deshalb hatte ich mir zumindest auch mal neue Modelle wie den Lasertec im Internet angesehen. Aber laut den letzten Tests sind die eben auch nicht besser als die alten Schlappen á la BT 45 oder Pirelli .

Und Du hast recht. Für die Fahrleistungen der VX ist da auch nicht so entscheidend.

Grüße,

Mirco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2007 14:49:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zitat:
[...]Da aber solche Reifen immer Kompromisse sind wird evtl. der Laser eine längere Lebensdauer haben[...]

Das ist es eher nicht. Der Lasertec hat eine sehr weiche Mischung,
die gut klebt, dafür ist der eher runter. Wie gesagt, bei Regen ist er
auch sehr gut. Aber man muss auch heizen, um ihn wirklich auszunutzen.
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hotrod
VX-Meister


Anmeldedatum: 30.04.2005
Beiträge: 672
Wohnort: Bavaria

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2007 16:09:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi zusammen,

ich kann da nur nochmal den Test aus der "Mopped" zitieren - spezieller Reifentest für Youngtimer:

Ergebnis :

Bridge BT45 - 132 von 150 Punkten,
Conti TKV 11/12 - 131 Punkte (leider nicht VX-zugelassen)
Dunlop GT501 - 129 Punkte (leider nicht VX-zugelassen)
Pirelli SP Demon - 114 Punkte
Metzeler Lasertec - 111 Punkte

Test wurde auf einer CB 900F Bol d'Or gefahren. Die ist der VX ja nun nicht so unähnlich vom Gewicht, Fahrwerk etc.

Besonders deutlich sind die Unterschiede zw. BT45 und Laser in den Punkten "Handlichkeit", "Lenkpräzision" und "Kurvenstabilität". Auch das Aufstellmoment fällt - besonders beim Laser - ungünstiger aus als beim BT45. "Haftung Kurven", "Geradeauslaufstabilität", "Beschleunigung" und "Shimmy" sind die Unterschiede nicht so gravierend, aber auch vorhanden.

Wir haben das schon mal diskutiert: http://vx800.de/forum/viewtopic.php?t=756&sid=d178323235f2ba0c5eb9bec956159b3e



Trotzdem - die Laser erfüllen sicher den "Cruiserzweck" und in der Praxis ist wohl bei der VX nicht immer volle Punktzahl erforderlich.


Grüße
Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2480
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2007 20:22:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi all Very Happy Very Happy

erstaunliches Profil am neuen Lasertec! Cool

Ist auch kein Wunder, weil das alte Profil war insoferne ein Horror, da spätestens bei halber Abnützung ein starkes Aufschaukeln in Richtung "Pendeln" am Lenker zu beobachten war! Razz
Fahren mit einer Hand: so gut wie unmöglich! Echt gefährlich!
Am Hinterreifen ist diese unselige "Schlangenlinie" noch drauf, sehe ich!
Da hat es mich weniger gestört aber den Vorderreifen hab ich, erst zur Hälfte abgenützt, wegeschmissen! Twisted Evil
Nie mehr wieder...
Obwohl hinten noch der Lasertec drauf ist, hab ich kurzerhand einen Michelin road pilot vorne drauf - sofort absolute Ruhe am Lenker, das Ding fährt auch einhändig wie eine Eins! Cool
Mischbereifung ist hier in Ösi kein Thema weil erlaubt!
(Wär ja noch schöner, wenn ein Beamtentyp mir sagt, welche Reifen ich wo draufhaben muß? Laughing Laughing
Achtung:Gilt selbstverständlich nur für Ösiland! Laughing Laughing Laughing )

Wenn der Hinterreifen bald am Ende ist, kauf ich mir hinten auch einen Mich - bin sehr zufrieden mit dem Vorderen! Läuft sauber und hält sauber - was will man mehr? Cool


VX-Grüsse

Gilbert, the senior Very Happy Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Higgins
VX-Geselle


Anmeldedatum: 08.01.2006
Beiträge: 172
Wohnort: Giessen / Hessen

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2007 23:06:37    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi @ all,
danke für Eure Beiträge!
Ich wollte einfach nur mal wissen, ob dieser von mir gekaufte Reifen für`s Hinterrad eine gute Alternative zum vorhandenen Reifen auf dem Vorderrad ist (Original Metzeler Erstausrüstung).
Ich hatte überlegt, einen teureren Reifen zu kaufen (Qualität und Straßenhaftung besser????), jedoch Bedenken wegen der schon öfter angesprochenen "Mischbereifung".
Nun gut, ich werde sehen (merken) wie sich der "Neue" fährt und werde später berichten.
Also nochmals vielen Dank,


.
_________________
Viele Grüße, Higgins
________________________________________
Der größte Beweis von Misstrauen ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Higgins
VX-Geselle


Anmeldedatum: 08.01.2006
Beiträge: 172
Wohnort: Giessen / Hessen

BeitragVerfasst am: So Apr 01, 2007 22:17:59    Titel: Neuer Reifen Antworten mit Zitat
 
Kurzbericht zum "NEUEN"... Very Happy

Heute knapp 200 km mit dem neuen Reifen abgespult
und was soll ich sagen??? Völlig neues Fahrgefühl!!!!
Der alte Reifen war mit einem völlig intaktem "Angstrand"
versehen und war mittig der Lauffläche gänzlich platt.
Das Kurvenverhalten hat sich mit dem Neuen wirklich
verbessert.
Das nächste mal warte ich nicht so lange mit einem Wechsel
des Reifens.

Edit: Und meine Frau hat sich hinten drauf (komischer Weise)
auch nicht mehr so unsicher gefühlt.


.
_________________
Viele Grüße, Higgins
________________________________________
Der größte Beweis von Misstrauen ist der Blitzableiter auf der Kirchturmspitze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
talladega
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 09.03.2007
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: Mo Apr 02, 2007 10:22:56    Titel: Antworten mit Zitat
 
@ higgins

ich kann deine angaben mehr als bestätigen!!!
bei mir war es genauso-völlig neues fahrgefühl!
meine alten"gummis" waren schon so hart das man auch
hart-plastik dazu hätte sagen können...
wenn auch viele mit dem BT besser zufrieden sind-
für mich ich das mit dem lasertec absolut i.o.
gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de