vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
dederik
VX-Geselle


Anmeldedatum: 19.04.2007
Beiträge: 163
Wohnort: Werne-Süd

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2007 21:27:20    Titel: Bridgestone BT45 Antworten mit Zitat
 
Hallo @all,

habe seit heute zwei BT45 drauf. Leider musste ich entgegen meiner Erwartungen feststellen, das es von Suzuki für die VX keine Freigabe für diesen Reifen gibt.

Also, Einzelabnahme erforderlich ? So komme ich doch damit nicht durch die HU.


Gruß dede
_________________
Der Klügere kippt nach...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2550
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2007 21:38:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
hallo dede,

schau mal unter

http://www.vx800.de/service_reifen.htm

hier kannst du die freigabe herunterladen

gruß

andy

p.s. die reifenfreigabe ist i.d.r. vom reifenhersteller
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dederik
VX-Geselle


Anmeldedatum: 19.04.2007
Beiträge: 163
Wohnort: Werne-Süd

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2007 21:56:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Danke Andy für die fixe Antwort,

(/*beruhigmichwieder*/), meine Kenntnis bisher war es, Freigabe vom Fahrzeughersteller, alles andere ist Trödel.

Eine Freigabe von BT war ja auch schon auf der CD, aber ich dachte die reicht nicht.

Alles wir also gut. Morgen geht eine Tour mit BT45 und neuen Wirth's in die Alpen für Arme (Sauerland).

Nochmals vielen Dank und Gruß

dede
_________________
Der Klügere kippt nach...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2374
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: Di Jun 05, 2007 22:41:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Dede,
habe auch gerade 2 BT45 montieren lassen - aber nicht meine ersten BT45 Wink
Fahr die ersten ca. 200 km schön vorsichtig. Die Reifen müssen erst "eingefahren" werden. Die Fertigungsrückstände auf der Oberfläche lassen den Reifen in Schräglage leicht "abschmieren". Ich habe erstmals richtige kleine Gummiwürste am Hinterrad. Also schöööön vorsichtig angasen.
Aber das war dir eh schon klar Embarassed
Gute Fahrt wünscht
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX ;-(
... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
psvx800
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.04.2007
Beiträge: 169
Wohnort: Ammersee

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 07:10:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Ihr zwei,

willkommen im Club der BT45 Fahrer.
Ich hatte keinerlei Probleme mit dem BT45 (obwohl die Werkstatt den Hinweis mit dem Einfahren auch gebracht hat).
Auszuprobieren, wie das mit dem Wegschmieren am Anfang ist, konnte ich leider nicht, da ein mords Gewitter mich eingebremst hat. Aber selbst bei Straße unter hatte ich kein so mulmiges Gefühl beim Fahrer wie mit dem ME33 zuvor.

Habt Ihr auch die richtigen BT45 abbekommen (vorne ein BT45F und hinten ein BT45R), guckst Du http://www.vx800.de/forum/viewtopic.php?t=2203.

Gruß
Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralle
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2353
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 07:17:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
psvx800 hat Folgendes geschrieben:
Auszuprobieren, wie das mit dem Wegschmieren am Anfang ist, konnte ich leider nicht, .......


aber ich!!!
Bei mir schmierte sie fast im Stand schon weg. Confused
Na ja, bei der Werkstattausfahrt auf die Strasse,
also kaum Geschwindigkeit und fast keine Schräglage,
aber ich lag schneller auf der Strasse als ich gucken konnte.
Nein, es waren auch nicht meine ersten BT45, aber ich denke mal,
weil es vorne und hinten gleichzeitig neue waren, erhöht sich
der "Schmierfaktor". Also doppelt so vorsichtig fahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 08:33:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hmm, das ist das erste mal, dass ich sowas höre.
Bei mir ist sowas nicht aufgetreten. Vermutlich, weil ich noch
auf keinem Mopped beide gleichzeitig wechseln musste...

Beim nächsten fälligen Wechsel bei der VX ist es soweit, dass beide
runter müssen. Dann werde ich mir das zu Herzen nehmen. Smile
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ragodd
VX-König


Anmeldedatum: 01.02.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 11:06:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich habe beide Reifen gleichzeitig auf Lasertec gewechselt. Kann nix von bösen Überraschungen berichten ... aber ich bin ja eh ein Blümchenpflücker. Von daher wohl auch nicht sonderlich überraschend!

Nun sind meine eingefahren nach gut 800 km glaub ich!

Morgen gehts nach Marburg und Freitag von da zum Nürburgring!

Gruß
Rago (DD-HH-HB?!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2550
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 12:01:04    Titel: Antworten mit Zitat
 
ragodd hat Folgendes geschrieben:
.. ... aber ich bin ja eh ein Blümchenpflücker...


Jaja .. die Blümchenpflücker kenn ich. Walter318 ist auch so einer - als er bei mir als Sozius mitgefahren ist hat er auch immer die Hand ein bisschen herausgehalten und Blümchen gepflückt ......Ich bin dann etwas langsamer und mit weniger Schräglage durch die Kurven ....

Gruß

Andy
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ragodd
VX-König


Anmeldedatum: 01.02.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 12:47:59    Titel: Antworten mit Zitat
 
Naja, Angst vor Schräglage hab ich nicht, ich fahre sonst auch mal bis die Stiefel schleifen! Ich weiss das die VX das locker schafft und ich auch! Sogar mit den alten ME33/55 hab ich das ohne Angst geschafft!

Aber es muss ja nicht sein - ich bin fürs lockere Touring!

Gruß,
Ragodd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
lupus_ch
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 267
Wohnort: Bottwartal (Grossbottwar)

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 14:52:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
@ragodd:
Nordschleife?? Wo steht ihr denn?? Ich bin mit den Jungs immer am Brünnchen, ausfahrt Ri. Pflanzgarten.... vielleicht trifft man sich?
Gruss

lupus_ch
_________________
Die Realität ist eine durch Alkoholmangel hervorgerufene Illusion!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dederik
VX-Geselle


Anmeldedatum: 19.04.2007
Beiträge: 163
Wohnort: Werne-Süd

BeitragVerfasst am: Do Jun 07, 2007 16:34:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
Also nach den ersten 200km mit den BT45 (ich habe nach NavWils Rat schöööön vorsichtig angegast) habe ich zwei Visionen (nicht Versionen):

1. Die VX ist ein richtiges Kurvenluder

2. Ich bin DOCH ein guter Fahrer

Laughing


Jetzt mal im ernst, mit diesem Reifen kann man am Anfang der Kurve bestimmen, wo man herfährt und wo man am Kurvenende rauskommt.

Mit den MEs war das, trotz teilweise heftiger Lenkkorrekturen, doch eher Glückssache.

Auch die Unruhe im Fahrwerk bei schlechter Fahrbahndecke ist fast gänzlich verschwunden.

Ich kann mich dem allgemeinen Tenor nur anschliessen: Wer noch die MEs drauf hat und ein paar lumpige Dollars übrig, der kann sich eine Menge Sicherheit und Spass kaufen.

PS: Morgen kommen die neuen Gabelfedern rein, vielleicht passiert dann noch ein "Wunder" Very Happy.


Gruß dede
_________________
Der Klügere kippt nach...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Do Jun 07, 2007 16:47:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich bin ja mit meinen Pirellis zufrieden. Aber Du sprichst noch einen anderen wichtigen Punkt an: Du kannst unabhängig vom Kurveneingang während der Kurve korrigieren, sofern Du nicht schon an der Grenze fährst. So jedenfalls meine Erfahrung mit Kurven... Wenn ich in der Kurve so ein schwarzes Bitumenteil sehe, mache ich jedenfalls noch einen Zusatzschlenker, um diesen zu umgehen. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maykkäfer
VX-Rookie


Anmeldedatum: 31.05.2003
Beiträge: 7
Wohnort: 99100 Dachwig

BeitragVerfasst am: Do Jun 07, 2007 22:31:35    Titel: BT45 forever, der oder keiner Antworten mit Zitat
 
Hallo Dederik,

auch ich kann den meisten Ratgebern nur Recht geben Shocked , BT45 sind Spitze Very Happy Very Happy Very Happy .
Ich habe endlich die alten Exedra runter und bin mit den BT45 gleich auf meine Hausstrecke, von "Schmierigkeiten" keine Spur Laughing Smile Razz
Ich habe von Bridgestone die Empfehlung bekommen, das der Luftdruck beim BT45 sehr wichtig ist. v.2,5 und h.2,8 bar. Idea
Ich freue mich schon sehr aufs harzen Razz und kyffen Very Happy beim Treffen in Stiege. Cool Wink Confused
Mayk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.01.2004
Beiträge: 480
Wohnort: Freiburg i. Br.

BeitragVerfasst am: So Sep 09, 2007 20:40:09    Titel: Re: BT45 forever, der oder keiner Antworten mit Zitat
 
Maykkäfer hat Folgendes geschrieben:
Hallo Dederik,

Ich habe von Bridgestone die Empfehlung bekommen, das der Luftdruck beim BT45 sehr wichtig ist. v.2,5 und h.2,8 bar. Idea

Mayk


Hi,

das stimmt so bei den BT45 Exclamation Exclamation Exclamation

Oder gibt es Gegenstimmen Question

(Selber denke ich eher an die üblichen 2,3 / 2,5 und fahre nicht schlecht damit)

Viele Grüße
Wolfgang

geändert am 10.09.2007 22.38 Uhr
_________________
Eile mit Weile -
du kommst noch früh genug zu spät
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de