vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
StoneCold
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 03.06.2007
Beiträge: 65
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2009 12:11:21    Titel: Neue Reifen.... Antworten mit Zitat
 
Hi Leute, kurze Frage ich muß mir demnächst neue Reifen besorgen für meine VX, da ich nun mehr der Cruiser und ganz Jahresfahrer + bei fast jeden Wetter außer tief Schnee und Frost*G*

Suche ich ein Art Allwetter Reifen (gut in Nässe weil es nun mal feuchter in Deutschland ist) mit langer Lebensdauer!

Habt IHR vielleicht ein paar Tipps für mich, wäre euch sehr verbunden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erwin
VX-König


Anmeldedatum: 30.04.2003
Beiträge: 1829
Wohnort: Zentralschwabien

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2009 13:01:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Steinkalt,

hast Du es schon mit der Suchfunktion des Forums probiert? Wenn ich nach den beiden Begriffen "Reifen Nässe" suche, dann bekomme ich 17 Beiträge.

Ist da die passende Antwort für Dich nicht dabei??

Gruß

Markus
_________________
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein schwäbisches Qualitätsposting.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger
StoneCold
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 03.06.2007
Beiträge: 65
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2009 14:11:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Marcus!

es geht ja nicht nur um Nässe sondern um einen guten Allrounder!!! mit einem plus in Nässe*G*
Aber ich werd mal stöbern!

Erwin hat Folgendes geschrieben:
Hallo Steinkalt,

hast Du es schon mit der Suchfunktion des Forums probiert? Wenn ich nach den beiden Begriffen "Reifen Nässe" suche, dann bekomme ich 17 Beiträge.

Ist da die passende Antwort für Dich nicht dabei??

Gruß

Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2009 15:26:41    Titel: Antworten mit Zitat
 
Da gäbe es den BT45, den würde ich als guten Allrounder empfehlen.
Hält lange und ist sehr gut bei Nässe. Bei Trockener Strasse ist er auch
über jeden Zweifel erhaben.

Dann macht hier noch der Heidenau seine Runde. Da gibt Willi sicher
bald noch ein Statement ab. Ich kenne den nicht.

Wie Markus bereits schrieb. Suchfunktion und Du hast den ganzen Abend
lang zu lesen. Very Happy Ist ein ähnlich strittiges Thema wie XX (Öl). Very Happy
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2009 17:59:20    Titel: VX Antworten mit Zitat
 
Hallo! Meine VX ist nicht zu verkaufen. Sie geht wegen der hohen km Leistung in Ruhestand. Bleibt angemeldet und wird bewegt. Weil die Kinder das Haus verlassen haben, habe ich viel Platz in meiner Garage. Ich habe aufgerüstet. Habe im Sommer eine GSF 1200 S gekauft und noch eine CX 500 C. Mit der VX bin ich in diesem Jahr 14500km mit Heidenau gefahren. Reifen Top. Restprofil v. 5mm h. 4mm. Bei der Gülle sind BT45 drauf. Musste einen neuen Hinterreifen dazu kaufen. Die Bandit läuft auf Dunlop. Weil ich mich auch mit den Leuten unterhalte, kann ich nur sagen, gleiche Probleme. Reifen sind nicht konstant. Mal hält der Reifen 10000km der nächste nur 5000km. Ich denke mal weil man mit Reifen kein Geld verdienen kann wird gepfuscht. Man darf doch nicht glauben, das die Hersteller für Tourenreifen bei den kleinen Serien extra Masse anrühren. Da wird das Zeug genommen, was gerade da ist. Also etwas wie Lotto. Viel Glück beim Reifenkauf. Nachher sind wir schlauer. Gruss Willi.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StoneCold
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 03.06.2007
Beiträge: 65
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2009 18:25:15    Titel: Re: VX Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
Hallo! Meine VX ist nicht zu verkaufen. Sie geht wegen der hohen km Leistung in Ruhestand. Bleibt angemeldet und wird bewegt. Weil die Kinder das Haus verlassen haben, habe ich viel Platz in meiner Garage. Ich habe aufgerüstet. Habe im Sommer eine GSF 1200 S gekauft und noch eine CX 500 C. Mit der VX bin ich in diesem Jahr 14500km mit Heidenau gefahren. Reifen Top. Restprofil v. 5mm h. 4mm. Bei der Gülle sind BT45 drauf. Musste einen neuen Hinterreifen dazu kaufen. Die Bandit läuft auf Dunlop. Weil ich mich auch mit den Leuten unterhalte, kann ich nur sagen, gleiche Probleme. Reifen sind nicht konstant. Mal hält der Reifen 10000km der nächste nur 5000km. Ich denke mal weil man mit Reifen kein Geld verdienen kann wird gefuscht. Man darf doch nicht glauben, das die Hersteller für Tourenreifen bei den kleinen Serien extra Masse anrühren. Da wird das Zeug genommen, was gerade da ist. Also etwas wie Lotto. Viel Glück beim Reifenkauf. Nachher sind wir schlauer. Gruss Willi.
OttmarX hat Folgendes geschrieben:
Da gäbe es den BT45, den würde ich als guten Allrounder empfehlen.
Hält lange und ist sehr gut bei Nässe. Bei Trockener Strasse ist er auch
über jeden Zweifel erhaben.

Dann macht hier noch der Heidenau seine Runde. Da gibt Willi sicher
bald noch ein Statement ab. Ich kenne den nicht.

Wie Markus bereits schrieb. Suchfunktion und Du hast den ganzen Abend
lang zu lesen. Very Happy Ist ein ähnlich strittiges Thema wie XX (Öl). Very Happy


Danke an Euch 2en ich werd mal in aller Ruhe Das Forum und das WWW durchforsten, leider muß das Verhältnis Preis stimmen aufgrund Wirtschaftslage (H4)
Also werde die Heidnau wohl eher wegfallen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2009 18:39:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
Die Heidenau sind wohl preiswerter, als die BT45.
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ragodd
VX-König


Anmeldedatum: 01.02.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: So Okt 11, 2009 20:31:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
Heidenau vorne plus hinten 149,10 Euro inkl. Märchensteuer. Im Internet, nach 2 Tagen geliefert. 80 Euro fürs Aufziehen! Also 230 EURO für einen Satz gewechselter Reifen!!!

Nässe TOP Reifen, super stabil und geradeauslauf bestens! Etwas mehr Kraft in engen langsam Kurven bei, also beim Abbiegen in der Stadt usw. Auf richtigen Luftdruck achten!

8mm Profil vorne und hinten! Bin sehr zufrieden!!!! Meine Empfehlung hat der Reifen. Macht auf der VX wie andere Reifen sicher auch eine gute Figur und sieht gut aus!

Bei Fragen....PN....oder hier an der Stelle!!!!

Gruss Rago
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Di Okt 13, 2009 06:30:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich habe Pirelli Sport Demon drauf. Hat sich bei mir bewährt - ich habe das Gefühl, er passt gut zur VX. Dürfte aber Geschmacksfrage sein; in den Tests hat er tendenziell etwas schlechter als der Metzler abgeschnitten. Bekommst einiges an Tests/Infos bei Eingabe von "Pirelli Sport Demon" bei Google... Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hacmac
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.01.2007
Beiträge: 333
Wohnort: Igel

BeitragVerfasst am: Fr Okt 16, 2009 18:01:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Tach

Reifen *gggg*

Ich würde meine Michelin Pilot Road2 nicht mehr hergeben... nach 1700 Km Italien, ein paarmal sinflutartige Regenfälle.... immer mit Sozia... perfekt Smile
(vorher Metzeler)

...und ich habe im Juni 235,- Euro bezahlt inkl. Montage und wuchten, habe nur die Räder selbst ausgebaut... und eingebaut...
Ok, ich kenne den Riefenhändler sehr gut Wink

Gruß Hacmac
_________________
... das Leben is eine Kurve...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Fr Okt 16, 2009 22:32:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich habe jetzt von mehreren Leuten, die ich kenne und von denen ich weiss,
wie sie fahren, Gutes über den Michelin Pilot Road2 gehört. Testsieger beim
letzten Motorrad-Reifentest war er auch. Ich warte, bis meine BT21 wegge-
rubbelt sind, dann teste ich den auch mal. Testen ist ja immer so eine Sache.
Die Freundschaft muss schon etliche 1000km halten. Meist wird bei sowas
noch ein fast intakter Vorderreifen geopfert... nur um hinterher festzustellen,
dass das doch nix war. BT45 gibts für mein Mopped wohl (leider) gar nicht.

Sobald es soweit ist, werde ich berichten. Smile
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2480
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Sa Okt 17, 2009 07:49:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Dieter Very Happy Very Happy

Kann Dich nur bestätigen: der PR2 lässt bei mir keine Wünsche offen! Cool
Klebt am Asphalt, egal ob trocken oder nass, immer verlässlich!
Auch die Haltbarkeit scheint mir sehr gut zu sein - kommt natürlich auf die Fahr-und Bremsweise an! Laughing
Ca. 13TKM am Hinterreifen und noch nicht am Ende, vorne ganz neu!

VX-Grüsse

Gilbert, the senior Very Happy Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Willi2ooo
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 05.07.2008
Beiträge: 136

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 09:06:43    Titel: Antworten mit Zitat
 
Heidenau hab ich K65 und K68 gefunden, sind das auch die Heidenau von denen wir hier immer wieder reden bzw. schreiben?
Gruß Willi
_________________
VX sonst nix Smile)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Old_timer1951
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 28.04.2009
Beiträge: 138
Wohnort: nähe Dortmund

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 11:34:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Willi

Auch ich habe mir letztes Jahr Heidenau aufziehen lassen

(mit Unbedenklichkeitsbescheinigung)

Ich kann für mich nur sagen " ein Super Reifen "

bei trockenen und nassen Wetter sehr guter Griff

Mfg Old
_________________
Fahrt nie schneller ,wie Euer Schutzengel fliegt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ragodd
VX-König


Anmeldedatum: 01.02.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 11:36:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
Bingo!!!! Die Heidenau K65 / 68 Paarung ist ne geile Gummimischung!!!!

Kaufen kaufen kaufen!!!!!! Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jbg
VX-König


Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 1263
Wohnort: am Rande des Thüringer Waldes

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 12:31:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
ragodd hat Folgendes geschrieben:


Kaufen kaufen kaufen!!!!!! Laughing



.....kriegst du auch Provisionen?????? Cool
_________________
-Grüße aus THÜRINGEN-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi2ooo
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 05.07.2008
Beiträge: 136

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 17:11:43    Titel: Antworten mit Zitat
 
Provisionen?
Keine Ahnung, ich zahl 160 inkl. aufziehen.
Ich glaube das ist ein super Kurs.
Nur die Reifen haben bei Moppedreifen.de nicht so gute Kriterien mit den Zeichen (Kurvenlage/Regentauglichkeit/Haltbarkeit usw, da sind immer so Zeichen für diese Bewertungen) das hat mich verunsichert.
Wenn Ihr sagt die sind top, dann werd ich zuschlagen.
Danke für Eure Tipps.
Gruß vom Willi
_________________
VX sonst nix Smile)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gumami
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.05.2006
Beiträge: 395
Wohnort: Mieste / Altmark

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 18:37:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Also mein Statement dazu: @ senior meine volle Unterstützung zum PR2 seitdem die drauf sind, weis ich was ich mir mit den Metzelern angetan habe und @ Markus da ist was dran mit der Suche und dazu ein Tip von mir an den Fredersteller [url]www.gidf.de [/url]Gruss guido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mi Jan 13, 2010 18:02:10    Titel: Reifen Antworten mit Zitat
 
Moin Moin! Mein Statement. Ich behaupte mal, dass ein Reifen von den meißten Motorradfahrern magels wirklich technischen Verständnis nicht beurteilt werden kann Rolling Eyes Eine VX stellt extrem wenig Anspruch an die Reifen, also nicht so wichtig. Es ist so, Reifen die als gut galten, sind keinesfalls deshalb schlechter, weil sie als Modell alt sind, sondern weil sie auf billigste Art zusammengeschustert werden Sad. Es möge aber auch bitte keiner auf das schmale Brett kommen, das es sich bei genau dem gleichen Mod. z. B. Michel R2 Dot 2009 um den gleichen Reifen handelt, den ich vorher mal mit Dot 2007 gekauft habe Wink. Es ist zwar gut gemeint wenn jemand sagt, mein Heidenau hat 10000km gehalten, aber wenig hilfreich. Da muss man schon sagen in welchen Zeitraum die km gefahren wurden. 10000km in 4 Jahren hätte im ersten Jahr für max 7000km gereicht. Die Härte verändert sich. Aber da gibt es etwas. Motorsportler kennen das natürlich. Das Teil heißt Shore Härtemesser. Smile Smile Es soll Männer geben die das Teil ständig in der Hosentasche bei sich tragen, warum auch immer Very Happy Very Happy Very Happy. Wer viel fährt, Reifen Shore 65, Wenigfahrer Shore 60. Spirit fährt auf seiner VFR denke ich Shore 55 Reifen. Weniger Laufleistung dafür viel Grip. Laughing Laughing Darum lasst euch nicht verarschen Wink Wünsche noch einen schönen Winter Very Happy Gruss Willi.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de