vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Michelin Pilot Road 3

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
tomschi
VX-Rookie


Anmeldedatum: 18.12.2009
Beiträge: 47
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 02, 2011 09:16:33    Titel: Michelin Pilot Road 3 Antworten mit Zitat
 
Hallo Leute,
ich habe mir heute die Michelin Pilot Road 3 (vorne und hinten) beim Reifenhändler bestellt.
240 € für beide incl. aufziehen, wuchten usw. Der Ein- und Ausbau würde noch einmal 30Euro kosten. Der Unterschied zum PR2 beträgt 18 €.

Ich hoffe ich merke einen Unterschied zu meinen Metzler Reifen, werde berichten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lutz
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.10.2010
Beiträge: 382
Wohnort: Burg (b. Magdeburg)

BeitragVerfasst am: Mo Mai 02, 2011 16:13:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin tomschi,

Kannst Du mir mal bitte die Freigabe vom Hersteller zukommen lassen?

Gruß Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter SH
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 205
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

BeitragVerfasst am: Mo Mai 02, 2011 16:22:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Kuckst du bei Michelin im Netz, z.B. hier : http://moto-reifenkompass.cultdev.de/myFile/show/282

Ciao
Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2168
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 02, 2011 17:22:20    Titel: VX Antworten mit Zitat
 
Hallo zusammen! Tip zum Reifenkauf. Schön drauf achten, wo der Reifen herkommt. Michel z.B......Made in Spain..od. Made in China...od...Made in Thailandia...Spain ist OK....Bridgestone...Made in Japan od. z.B...Made in Romania. Japan ist die bessere Quallität. Ich habe ein Motorrad mit Metzeler. Made in Brazil. Das ist nur Dreck. Aber das wisst ihr ja alles. Steht ja auch dick am Reifen drann und lesen können wir ja alle. Für uns alle einen unfallfreien Sommer. Gruss Willi.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lutz
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.10.2010
Beiträge: 382
Wohnort: Burg (b. Magdeburg)

BeitragVerfasst am: Mo Mai 02, 2011 18:53:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Danke Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomschi
VX-Rookie


Anmeldedatum: 18.12.2009
Beiträge: 47
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 02, 2011 19:57:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
lutz hat Folgendes geschrieben:
Moin tomschi,

Kannst Du mir mal bitte die Freigabe vom Hersteller zukommen lassen?

Gruß Lutz


Hallo Lutz,
auf der VX Seite Support-Reifenfreigaben, da sind sie alle aufgeführt .
oder unter www.michelin.de
Gruß Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lutz
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.10.2010
Beiträge: 382
Wohnort: Burg (b. Magdeburg)

BeitragVerfasst am: Di Mai 03, 2011 04:25:36    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schade,
im Januar gab's die Freigabe noch nicht.
Bin aber auf Deine Erfahrungen gespannt.

Gruß Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonsai
VX-Meister


Anmeldedatum: 11.10.2010
Beiträge: 690
Wohnort: 67227 Frankenthal

BeitragVerfasst am: Di Mai 03, 2011 08:12:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,

die Freigabe Road 3 ist bereits im Forum unter Support. Ich habe sie neulich bereits bei Michelin abgefragt.

Gruß

bonsai Smile
_________________
bonsai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonsai
VX-Meister


Anmeldedatum: 11.10.2010
Beiträge: 690
Wohnort: 67227 Frankenthal

BeitragVerfasst am: Di Mai 03, 2011 08:15:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,

es wäre schön mal Erfahrungswerte vom Road 3 zu hören, ob er wirklich besser als der Road 2 ist.

Gruß

bonsai Smile
_________________
bonsai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
below
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.09.2009
Beiträge: 326
Wohnort: Lahntal

BeitragVerfasst am: Di Mai 03, 2011 10:39:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hab bisher nur Gutes vom PR3 gehört - allerdings noch nichts in Verbindung mit der VX. Ob man auf der VX aber wirklich nen großen Unterschied merkt? Ans Limit wird man auch den PR2 kaum bringen können Wink
_________________
Gruß, Michael @FB
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Burkhard
VX-Geselle


Anmeldedatum: 09.08.2013
Beiträge: 221
Wohnort: 33824 Werther

BeitragVerfasst am: So März 09, 2014 19:19:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Für Alle die es interessiert, nachfolgend ein paar persönliche Eindrücke zum Michelin Pilot Road 3.

Bisher hatte ich den Metzeler Lasertec drauf. Die Machine hatte ich im Sept. letzten Jahre (2013) mit dem Lasertec gekauft. Das Profil war noch OK aber mit den Fahreigenschaften war ich absolut nicht zufrieden. Also für diese Saison den Michelin PR3 bestellt. Am letzten Freitag wurde er aufgezogen und heute hatte ich die erste Tour von ca. 120 km bei ca. 20°C.

Ich hätte es nicht für möglich gehalten aber fahrtechnisch habe ich eine neue VX Smile

Nicht nur das Kurvenverhalten ist um Welten besser, man merkt auch absolut keine Spurrillen mehr, jedenfalls im Vergleich zum Lasertec. Das war nach meiner Ansicht der größte Schwachpunkt des Lasertec, er war jeder Rille nachgelaufen, jeder weiße Strich war spürbar und jeder Asphaltflicken hatte den Lauf gestört. Beim PR3 nichts von diesen Unarten!

Es kann viele Ursachen gehabt haben, weshalb mein Lasertec so grottig war aber so wie man liest, haben viele Fahrer diese Probleme mit dem Lasertec.

Vermutlich wäre jeder andere Reifen gegenüber dem Lasertec besser gewesen, daher ist mein Vergleich mit dem PR3 wohl auch nicht so aussagekräftig, als wenn ich ihn mit weiteren anderen neuwertigen Reifen verglichen hätte.

Ich war jedenfalls absolut happy heute, wollte gar nicht mehr vom Krad steigen! Ich war ca. 20 Jahre nicht mehr aktiv gefahren und hatte viel auf meine Unsicherheit geschoben. Natürlich muss ich auch wieder lernen aber mit dem PR3 hatte ich heute das erste mal das Gefühl, dass ich die VX durch die Kurven dirigiere und nicht die VX mich! Kurven hatten heute wieder den Reiz wie vor 20 Jahren Smile

Also soweit mein kurzer Eindruck zum PR3. Aber wie schon erwähnt, ich komme von einem sehr miserablen Lasertec (wobei es nicht heißen muss das der Lasertec generell so schlecht ist aber meine Reifen waren grottig!).

Burkhard
_________________
Fahrer-Nr.: 1655
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1655

2-Räder, 3-Räder, 4-Räder - schietegal, Hauptsache es rollt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2374
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: So März 09, 2014 20:06:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Burkhard,
ich kann deine Aussagen zum PL3 in etwa auch so bestätigen.
Aber der Vergleich hinkt immer ein wenig, weil wir einen Satz alte, abgefahrene Reifen mit den neuen vergleichen.
Ich war heute knapp 300 km auf den PL3 unterwegs Wink Cool Cool
Alles gut
Wink Cool Very Happy
Ein wunderschöner Motorrad Tag
Cool Cool Cool
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX ;-(
... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 899
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo März 10, 2014 09:36:45    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Burkard,
weiß nicht, ob ich´s schon an anderer Stelle mal erwähnt hatte:
der PR II und der PR III reagieren (zumindest an der VX) sehr empfindlich auf zu wenig Luft im Vorderrad:
wenn Du nur so 2.2/2.3 Bar drauf hast, verhält sich die Fuhre kurvenunwillig und störrisch, bei 2.5/2.6 Bar ist auf einmal alles wieder gut...
Also immer schön auf den Druck achten, o.k.? Wink
Grüße Gernot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Burkhard
VX-Geselle


Anmeldedatum: 09.08.2013
Beiträge: 221
Wohnort: 33824 Werther

BeitragVerfasst am: Mo März 10, 2014 10:14:57    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Gernot,

nein, war mir nicht bekannt. Ich habe vorne 2,3 und hinten 2,5. Also nach Deiner Feststellung ungünstig. Da kann ich dann also auf noch mehr Fahrspaß hoffen Very Happy

Welche Werte hast Du bei Dir als optimal ermittelt? Vorne 2,5/2,6 und hinten ... ?

Danke!
_________________
Fahrer-Nr.: 1655
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1655

2-Räder, 3-Räder, 4-Räder - schietegal, Hauptsache es rollt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 899
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo März 10, 2014 10:37:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich fahre 2.5 vorne und 2.9 hinten.
Wer bietet mehr? Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Burkhard
VX-Geselle


Anmeldedatum: 09.08.2013
Beiträge: 221
Wohnort: 33824 Werther

BeitragVerfasst am: Mo März 10, 2014 12:14:07    Titel: Antworten mit Zitat
 
... indiskrete Frage: in welcher Gewichtsklasse bewegst Du Dich?
_________________
Fahrer-Nr.: 1655
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1655

2-Räder, 3-Räder, 4-Räder - schietegal, Hauptsache es rollt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 899
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo März 10, 2014 13:34:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Mit oder ohne Kombi? Laughing
Nackerd hab ich 80 kg...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Burkhard
VX-Geselle


Anmeldedatum: 09.08.2013
Beiträge: 221
Wohnort: 33824 Werther

BeitragVerfasst am: Mo März 10, 2014 14:07:21    Titel: Antworten mit Zitat
 
... bin noch nicht nackert gefahren, bin aber in der selben Gewichtsklasse.

OK, dann teste ich mal mit etwas mehr Druck auf den Pneus. Mal schauen was das so gefühlt ausmacht!

Danke für den Hinweis!
_________________
Fahrer-Nr.: 1655
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1655

2-Räder, 3-Räder, 4-Räder - schietegal, Hauptsache es rollt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Mo März 10, 2014 19:59:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Man sind die dick man Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy

Fahre immer 2,3 Vorne und 2,7 hinten.
Gemessen bei kalten Reifen.

Gruß
Hengo
P.S.
Achso.
Nackig 73kg Kampfgewicht.....
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2168
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mo März 10, 2014 20:12:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
Wie kalt Question
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de