vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
asienfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 20.08.2011
Beiträge: 73
Wohnort: Raum München

BeitragVerfasst am: So Okt 23, 2011 18:59:47    Titel: Grenzwertiges Fahrverhalten der Metzler Reifen bei Kälte! Antworten mit Zitat
 
Liebe Forumteilnehmer,

gestern Nachmittag hat es mich nochmal "gejuckt" und ich wollte nochmal eine kleine Runde (ca. 2 Std.) drehen. Jetzt hatte es aber nur noch ca. 3 Grad im "Münchner Outback". Mein lieber Schorli, die Metzler hatten bei der Kälte ein gewisses Eigenleben. Mir ging ein paarmal der Hintern so massiv weg, daß aus der kleinen Runde nur eine ganz kurze Ausfahrt wurde. Der Metzler baute ja überhaupt keine Haftung mehr auf. Bin dann mit moderater Geschwindigkeit wieder nach Hause getukelt. Jetzt glaube ich, ist die Saison defenitiv vorbei. Confused Confused

Werde langsam mein Baby für den Winterschlaf vorbereiten. Wink

Liebe Grüße!


Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans Friedrich
VX-Meister


Anmeldedatum: 14.10.2006
Beiträge: 692
Wohnort: Blumberg/Bawü

BeitragVerfasst am: So Okt 23, 2011 19:21:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin,

bin heute auch noch mal mit der MPR 2 (2CT)-bereiften VFR eine Runde gefahren - bei ähnlichem Wetter.

Die Reifen können definitiv mehr als ich mich traue - alle Achtung, Michelin!

Nach 3 Stunden und rund 200 Km wurde es mir aber auch zu kalt - trotz der Heizgriffe.

Jetzt wird die VFR eingemottet und die VX mittels Stulpen winterfertig gemacht - die neuen Winterreifen sind schon drauf.

Dann warte ich nur noch auf Schnee...

H.F.
_________________
Chrome won't get you home!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So Okt 23, 2011 19:56:32    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Forumteilnehmer! Nur nebenbei fahre ich bei diesem wunderbaren Wetter auch Motorrad. Manchmal auch sehr schnell. Mal Heidenau, mal Metzeler oder auch Michel. Aber einfach sagen Metzeler funktionieren nicht ist doch Quatsch. Oder reden wir hier über Metzeler (alte Schluffen), die es gar nicht mehr gibt? Gerade für die VX gibt es ab 2010 bei Metzeler einen ganz neuen Reifen. (gesehen beim Rider in Leipzig) Kann nur sagen Hut ab. Der Reifen ist Top!! Also nicht so pauschal. Gruß Willi.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
asienfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 20.08.2011
Beiträge: 73
Wohnort: Raum München

BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2011 20:43:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja Willi Du hast vollkommen Recht. Die Schlappen sind bereits im 3. Jahr. Bin mir sicher, dass sich da bei Metzeler einiges getan hat. Im nächsten Frühjahr kommen eh Michelin Road 3 drauf. Bin echt neugierig wie sich dann das Fahrverhalten verändert. Ich bin wahrlich kein "Heizer", aber bei unseren schönen Pässen in den Alpen, würde mir etwas mehr Grip schon gefallen. Wink

Gruß

Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2011 23:28:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
Moin Forumteilnehmer! Nur nebenbei fahre ich bei diesem wunderbaren Wetter auch Motorrad. Manchmal auch sehr schnell. Mal Heidenau, mal Metzeler oder auch Michel. Aber einfach sagen Metzeler funktionieren nicht ist doch Quatsch. Oder reden wir hier über Metzeler (alte Schluffen), die es gar nicht mehr gibt? Gerade für die VX gibt es ab 2010 bei Metzeler einen ganz neuen Reifen. (gesehen beim Rider in Leipzig) Kann nur sagen Hut ab. Der Reifen ist Top!! Also nicht so pauschal. Gruß Willi.

Hast Recht!

Ich vermute, da wird über alte Metzler geschrieben.
Die gingen eigentlich nie richtig, egal ob kalt oder nass
oder nass UND kalt.

EDIT:
Ich lese gerade 3 Jahre alt. Das kann es dann doch nicht sein.
Oder waren das beim Händler "gut abgelagerte" Schätzchen?
Schau mal aufs Baujahr.

Btw. Ich schwöre bei der VX immer noch auf BT45.
Haften gut und halten lange. Der ideale Youngtimer-Reifen.
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Fr Dez 02, 2011 16:44:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Tip für die kalte Jahreszeit, bei Heidenau gibt es Winterreifen für Motorräder Wink
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WupperJoe
VX-König


Anmeldedatum: 12.04.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Sa Dez 03, 2011 07:01:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
Tip für die kalte Jahreszeit, bei Heidenau gibt es Winterreifen für Motorräder Wink


Aber leider nicht für die VX. Cool
_________________
Liebe VX-Grüße und Allzeit Gute Fahrt wünscht

Jürgen

FAHRER-NUMMER 1330
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Sa Dez 03, 2011 10:31:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
Leute, ich hatte einen Alptraum: Ich musste mit einer VX über verschneite Strassen fahren! Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffen
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1463
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Sa Dez 03, 2011 10:47:37    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich würde sowas "Jugenderinnerungen" Shocked nennen

Laughing Laughing Laughing Laughing

Grüssli
Steffen
_________________
Steffen

Mit Freude am Verfahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Sa Dez 03, 2011 10:57:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin! Ich hatte mal einen Alpentraum, da waren mir in den Schweizer Alpen die Vergaser eingefroren Evil or Very Mad Gruss Willi
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neptun
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 05.03.2006
Beiträge: 117
Wohnort: Unna

BeitragVerfasst am: Sa Dez 03, 2011 11:20:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin,

es gab eine Zeit, da gingen NUR Metzeler. Dunlop Gold-Seal flogen ebenso schnell in die Ecke wie die damaligen Bridgestone.

Auf meiner Emme befinden sich Block C, vorne wie hinten und ich wette, das ich damit sogar fahren kann.

Auf der BMW befanden sich beim Kauf 10 Jahre alte Metzeler, das die gegen neue BT 45 recht alt aussahen, wird keinen verwundern. Auf der kleinen Emme habe ich neue Metzeler und die funktionieren sogar bei Nässe.

Gruß
Willy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2012 09:43:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Moin! Nur man kann die ganze Sache nie so richtig nachvollziehen Wink m.W hat Metz. in den Jahren 2008 und später keine Motorreifen produziert. Nur noch LKW und Transporterreifen. Die Motorradreifen fertigte Pirelli (Brazil). Metzler Block fertigte Heidenau. Der Metzeler Block K kam von Dunlop (jetzt auch Heidenau). Vertrieb geht nur über Pneumobil, eine 100%ige Tochter von Pirelli. Ist auch egal. Die Reifenhersteller werben damit, daß sie die Gummimischungen jedes Jahr verändern und auf den neusten Stand bringen. Das Profil bleibt gleich, nur der Reifen ist ein anderer. Logisch Wink So sind natürlich die Testergebnisse für Motorradreifen vom letzten Jahr, so alt und überholt, wie die Zeitung von gestern Wink Wink Wink Wink Logisch oder?
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de