vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Erfahrungen Michelin Road 3

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
WupperJoe
VX-König


Anmeldedatum: 12.04.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Di März 27, 2012 08:08:04    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das macht Willi doch nur für Vergleichszwecke. Laughing Wink
_________________
Liebe VX-Grüße und Allzeit Gute Fahrt wünscht

Jürgen

FAHRER-NUMMER 1330
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2166
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Di März 27, 2012 09:08:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Genau!!!! Willi wills wissen Wink
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2166
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Do März 29, 2012 13:27:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
@W.J

Habe in dieser Woche vier verschiedene Reifen getestet. Alle bei trockener Straße.

Heidenau - Michel - Metzeler und Bridge.

Jeder Reifen reicht für den Betrieb auf der Landstrasse, bis die Kiste irgendwo aufsetzt...

Wichtig: Richtige Luftfüllung Exclamation Nicht die Luft vom letzten Jahr drinnlassen Exclamation Exclamation
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1364
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Do März 29, 2012 22:02:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
@W.J

Habe in dieser Woche vier verschiedene Reifen getestet. Alle bei trockener Straße.

Mach den Test doch mal bei nasser Straße, das wäre interessanter.

Gruß, Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2166
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Fr März 30, 2012 06:46:09    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Frank! Ich habe das ganze Urlaub. Wink Da fahr ich keinen Meter bei Regen. Hab auch noch ein Auto.

Aber wenn du bei Regen mit deinem Motorrad testen möchtest, ich kenne da ein paar gute Strecken.

Tip: Sehr gut testen kannst du auch auf 360 Grad Autobahnabfahrten, wo am tiefsten Punkt das Wasser stehen bleibt. Very Happy Very Happy Very Happy .
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter SH
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 205
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

BeitragVerfasst am: Di Aug 07, 2012 17:11:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
So,

nun hab ichs endlich mal hingekriegt, daß meine BT 45 vorne und hinten gleichzeitig runter sind.

Freitag gibts zum ersten mal die PR 3 und Sa. gehts gleich zum Lipno-Stausee nach Tschechien auf Tour. Bin schon gespannt und werde berichten. Smile

Ciao
Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffen
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1463
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Mi Aug 08, 2012 07:08:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Dieter,

dann richte Dich schon mal auf ein extrem kippliges Mopped ein.

Viel Spaß auf deiner Tour

Grüssli
_________________
Steffen

Mit Freude am Verfahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter SH
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 205
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

BeitragVerfasst am: Mi Aug 08, 2012 09:34:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Danke Steffen.

Dann bin ich mal richtig gespannt, denn eine weitere Erhöhung der "Kippeligkeit" meiner Gutsten ist durchaus das Ziel dieses Versuches...... Very Happy

Ciao
Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Mi Aug 08, 2012 18:10:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
Steffen hat Folgendes geschrieben:

dann richte Dich schon mal auf ein extrem kippliges Mopped ein.

Kippelig - ist mir auch mit Pirelli Angel ST auf einer anderen Maschine passiert. Am 2. Tag habe ich mich aber daran gewöhnt. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter SH
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 205
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

BeitragVerfasst am: Mo Aug 13, 2012 21:33:35    Titel: Feine Sache....... Antworten mit Zitat
 
.....die PR 3.

Nach Metzeler und Bridgestone nun der erste Satz Michelin. Allen Ernstes, ich werde dabei bleiben. Auch der Unterschied zwischen Metzeler und Bridgestone war gewaltig, aber nun habe ich nach 1200 Km in 3 Tagen meine Kombination gefunden.

Kippelig würde ich die PR nicht nennen, gegenüber den BT 45 gehen sie aber ganz allgemein "runder" in die Kurven, auch wenn der Unterschied in engen Radien nicht wirklich gravierend ist. Aber bei langen schnellen Landstraßenkurven (okay, etwas illegal im Tempo) läuft die Suze mit den PR 3 um Klassen besser, als mit den BT 45. Von den Metzeler mal nicht zu sprechen.

Sie läßt sich zielgenau ohne große Korrekturen dabei einfach super mit 2 Fingern links und rechts am Lenker schnell fahren und biegen........das hatte ich bisher nicht so.

Und wie lange die Dinger dann halten, ist mir ehrlicherweise ziemlich wurscht....

Ciao
Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cabarettist
VX-Rookie


Anmeldedatum: 22.07.2011
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Mo Aug 13, 2012 22:13:04    Titel: Monster Tour bestätigt: Michelin as its best! Antworten mit Zitat
 
Bin jetzt mal viereinhalb Tage 1600 km gefahren; zuerst durchs Lechtal über Feldkirch-Vaduz (Achtung, da stehen die Radarfallen SO dicht, dass mit Sicherheit auf jedem Foto eines überführten Sünders eine weitere Radarfalle zu sehen ist!!) über den Wahlensee nach Rapperswil am Zürichsee. Dann am nächsten Tag über den Sihlsee (Einsiedeln) und die Gotthardstr. Richtung Süden, am Furka Pass die teuersten und schlechtesten Hotdogs meines Lebens verzehrt (7,50 Franken für ein knochentrockenes Weißbrot mit einem 08/15 Wienerle aus der Dose drin, ohne alle Zutaten!!), über Domodossola zum Lago Maggiore, Baveno. Am nächsten Tag über die Fähre, Lugano, Comer See, St Moritz, Scuol bis nach Nauders am Reschenpass. Und schließlich über das Pitztal-Sträßli und die Inntalbundesstraße bis zum Chiemsee. Das Ganze hatte was! Und die Michelins bestätigen: Die VX ist nicht kurvenfaul und stur!!!
PERFEKT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Di Aug 14, 2012 07:13:33    Titel: Re: Monster Tour bestätigt: Michelin as its best! Antworten mit Zitat
 
cabarettist hat Folgendes geschrieben:
[...]am Furka Pass die teuersten und schlechtesten Hotdogs meines Lebens verzehrt (7,50 Franken für ein knochentrockenes Weißbrot mit einem 08/15 Wienerle aus der Dose drin, ohne alle Zutaten!!)[...]

Ich halte am Furka nie für ein Hotdog oder sonst was. Am Grimsel, Susten und Gotthard hingegen schon. Nufenen ist auch nicht schlecht. Simplon (wo Du anscheinend durch bist - oder via Centovalli?) ist so lala.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
asienfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 20.08.2011
Beiträge: 73
Wohnort: Raum München

BeitragVerfasst am: Sa Sep 22, 2012 12:43:16    Titel: Seit April auf Michelin Pilot Road 3! Antworten mit Zitat
 
Hallo liebe Forumteilnehmer,

sorry habe mich in 2012 extrem wenig gemeldet. Irgendwie
habe ich den Anschluß verpennt. Rolling Eyes

Bin seit April 2012 knapp 6.000 km mit dem Michelin Pilot Road 3 gefahren
und bin immer noch von dem tollen Handling begeistert. Legales Tuning für
meine VX. Mittlerweile hat mein Baby 72.000 km auf dem Tacho und schnurrt noch genauso wie am ersten Tag.


Liebe Grüße aus Oberbayern!


Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
downhillkater
VX-Rookie


Anmeldedatum: 14.12.2010
Beiträge: 20
Wohnort: affing

BeitragVerfasst am: So Sep 23, 2012 10:05:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi zusammen!

Also i hab seit letztem Sommer den PR3 drauf und heuer nach ca 12000 km hinten nen neuen drauf gemacht (wegen TÜV).
I für meinen Teil bin sau zufrieden, gefühlt klebt der Reifen auf der Straße.
Seit i den PR3 drauf hab kann i den Rennsemmeln am Plansee zeigen was Kurven fahren heißt. Wink

Gruß Rico
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
VX_Chrisi_LE
VX-Rookie


Anmeldedatum: 12.03.2012
Beiträge: 19
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mi Jan 02, 2013 16:10:59    Titel: Antworten mit Zitat
 
Liebe Freunde des gepflegten 2-Zylinders,

der Saisonbeginn lässt zwar noch ein Weilchen auf sich warten, allerdings möchte ich mir (bzw. sollte ich auch) neue Reifen zulegen. Ich bin die VX jetzt 2 Jahre mit den Metzler lasertec gefahren (ich besitze die VX auch erst 2 Jahre, die Metzler werden nun 4 Jahre alt) und habe aufmerksam Eure Forenbeiträge zum Thema Reifen gelesen.

Wenn ich die Meinungen einiger VX-Freunde hier richtig deute, soll wohl der Michelin Pilot Road 3 eine hervorragende Wahl sein, wenn nicht sogar die zur Zeit beste.

Ich wollte nur nochmal in die Runde fragen, ob man den Michelin Pilot Road 3 voll und ganz empfehlen kann (Verbesserung des Fahrverhaltens, Nassgrippeigenschaften, Haltbarkeit? etc.) bzw. ob noch auf bestimmte Dinge geachtet werden muss?

Ich mag mich zu erinnern, dass ich hier mal gelesen hatte, dass der Michelin Pilot Road 3 in verschiedenen Ländern hergestellt wird und es hierbei teils gravierende (Produktions)Unterschiede mit Auswirkungen auf Haltbarkeit und Fahrverhalten gibt..

Könnt ihr mich diesbezüglich nochmal aufklären?

Vielen Dank und übrigens: Allen ein gesundes, UNFALLFREIES, erfolgreiches und einfach schönes 2013 - mit oder ohne VX Smile !!!

Ich danke Euch.

viele Grüße,
VX-Chrisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerald#303
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 868
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mi Jan 02, 2013 21:30:28    Titel: Antworten mit Zitat
 
He Chrisi,
komm vorbei und teste, Du fährst nie wieder Metzeler. Laughing
Schlecht reden kann man auch einen Porsche. Rolling Eyes
Gruß aus Leipzig
Gerald#303
_________________
Das Leben ist zu kurz um zu bremsen, gib Gas und genieß es in vollen Zügen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VX_Chrisi_LE
VX-Rookie


Anmeldedatum: 12.03.2012
Beiträge: 19
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2013 10:50:45    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hey Gerald,

vielen Dank. Dann werden es wohl die PR 3 werden. Wo kann man die Reifen am günstigsten kaufen? Kennst Du in Leipzig einen Händler? Oder sollte man sie im Netz kaufen?

Danke.

Gruß
VX-Chrisi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 898
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2013 11:38:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin liebe PR3-Kurvenräuber-Fraktion! Twisted Evil

Welchen Luftdruck gebt ihr den "Michelinies"?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2013 17:34:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo zsämme
Ich kann hier zwar nur vom PiRo 2 2ct schreiben,
hatte da aber vorne einen Luftdruck von 2,5 bar und hinten 2,9 bar.
Das ist auch die Empfehlung von Michelin.
Damit bin ich ganz gut zurecht gekommen.


Grüßle
Hengo
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gerald#303
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 868
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Sa Jan 05, 2013 15:32:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Chrisi
Ich kaufe meine Reifen immer bei dem unten genannten Händler, aber er kann keine Motorrad Reifen aufziehen. Das lasse ich von einem Kumpel machen.
Viel Spass mit den neuen Reifen.

DE Motorsport

Inh. Dirk Effenberger

Dortmunder Str. 8

04357, Leipzig

Gruß Gerald
_________________
Das Leben ist zu kurz um zu bremsen, gib Gas und genieß es in vollen Zügen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de