vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
WupperJoe
VX-König


Anmeldedatum: 12.04.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Sa Mai 04, 2013 01:43:39    Titel: BENZINHAHN: Doppelt hält besser (dicht) Antworten mit Zitat
 
Falls der Unterdruckbenzinhahn mal versagen sollte halten die Schwimmernadelventile dem Druck des Benzins nicht stand und geben den Weg in den Brennraum frei.
Um ein Überfluten der Zylinder zu verhindern, habe ich zusätzlich einen mechanischen Benzinhahn in der Benzinleitung verbaut...kann ja nicht schaden.
Der Benzinhahn ist kaum sichtbar und bequem zu erreichen.






_________________
Liebe VX-Grüße und Allzeit Gute Fahrt wünscht

Jürgen

FAHRER-NUMMER 1330
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WupperJoe
VX-König


Anmeldedatum: 12.04.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: So Aug 25, 2013 21:41:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
WARNUNG!!!

Das mit dem "besser dicht halten" hat der Benzinhahn wörtlich genommen, den er war nach kurzer Zeit so dicht, dass eine längere Fahrt mit mehr als 6000 U/min. nicht möglich war.
Deshalb habe ich ihn wieder ausgebaut und kann von diesem Arrow PRODUKT nur dringend abraten.
Leider sind die negativen Arrow Kundenbewertungen (bis auf die erste) erst nach meinem Kauf des Benzinhahns geschrieben worden, sonst hätte ich mir diesen nicht gekauft. Confused
_________________
Liebe VX-Grüße und Allzeit Gute Fahrt wünscht

Jürgen

FAHRER-NUMMER 1330
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 648
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Mo Aug 26, 2013 09:34:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
Entweder steh ich auf der Leitung oder ich kapier da was nicht: Die VX hat doch gar keinen unterdruckgesteuerten Benzinhahn! Der kann doch sowieso nur mechanisch ON/OFF/RES - die Unterdruckfunktion liegt bei der VX ja bei der Benzinpumpe und die lässt bei stehendem Motor nichts durch. Würde sie durchlassen, wäre sie undicht und würde auch im Betrieb keinen Druck mehr aufbauen - sprich die VX würde nicht laufen (oder gewaltig stottern)......
Die OFF-Funktion des Benzinhahns wird doch nur für die Tankdemontage benötigt.

Wozu also der zusätzliche Hahn?
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1915
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Mo Aug 26, 2013 09:36:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Habe diesen Benzinhahn an drei Maschinen seit ca. 2 Jahren verbaut. Bislang keine Auffälligkeiten, sondern "nur" die gewünschte Funktion. Aber ein guter Anlass, mal genauer hinzuschauen.
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gumami
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.05.2006
Beiträge: 395
Wohnort: Mieste / Altmark

BeitragVerfasst am: Mo Aug 26, 2013 14:48:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Scheffe,

ein weiterer Ansatzpunkt wäre der Sprit - mit polnischem scheints ja zu funktionieren. Ich meine gelesen zu haben das WupperJoe nur Ultimate fährt (sorry Jürgen wenn du es nicht warst) bei seiner geringen jährlichen Laufleistung spielts ja auch keine Rolle. Very Happy Very Happy

Gruss
guido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter SH
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 205
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

BeitragVerfasst am: Mo Aug 26, 2013 14:49:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
@ Harry

Doch, der unterdruckgesteuerte Benzinhahn wurde recht schnell eingeführt und auch nachgerüstet, da der ein-oder andere Zylinder damals mit den entsprechenenden Folgen überflutet wurde Wink .

Die VX läuft auch mit defekter Benzinpumpe, wie ich selbst erfahren durfte. Nur ist der vordere Zylinder dann recht früh "trocken", wenn der Spritstand im Tank absinkt.

Ciao
Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 648
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Mo Aug 26, 2013 17:24:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Aha! Danke für die Erklärung. Von den VXen die ich bis jetzt gesehen habe, hatte nämlich noch keine einen Unterdruckhahn......
Ab welchem BJ wurde denn das gemacht?
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WupperJoe
VX-König


Anmeldedatum: 12.04.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Di Aug 27, 2013 00:17:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
gumami hat Folgendes geschrieben:
Ich meine gelesen zu haben das WupperJoe nur Ultimate fährt (sorry Jürgen wenn du es nicht warst) bei seiner geringen jährlichen Laufleistung spielts ja auch keine Rolle. Very Happy Very Happy

Gruss
guido

Hallo Guido,

leider habe ich nicht immer die Zeit zum fahren und dafür hält das Ultimate im Tank länger frisch. Wink
Die höhere Laufleistung schaffe ich nur berufsbedingt auf acht Räder und mit Diesel. Crying or Very sad
_________________
Liebe VX-Grüße und Allzeit Gute Fahrt wünscht

Jürgen

FAHRER-NUMMER 1330
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WupperJoe
VX-König


Anmeldedatum: 12.04.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Di Aug 27, 2013 00:21:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Amigaharry hat Folgendes geschrieben:
Von den VXen die ich bis jetzt gesehen habe, hatte nämlich noch keine einen Unterdruckhahn......
Ab welchem BJ wurde denn das gemacht?

Hallo Harry,

schau mal Arrow HIER Wink
_________________
Liebe VX-Grüße und Allzeit Gute Fahrt wünscht

Jürgen

FAHRER-NUMMER 1330
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 648
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Di Aug 27, 2013 08:55:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Danke! Very Happy
Meine VX hat es gerade noch nicht...... Confused
Naja - man lernt halt nie aus.....
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WupperJoe
VX-König


Anmeldedatum: 12.04.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Fr Aug 30, 2013 11:10:32    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Harry,

man kann aber selber problemlos die VX auf den Unterdruckbenzinhahn umrüsten. Wink
_________________
Liebe VX-Grüße und Allzeit Gute Fahrt wünscht

Jürgen

FAHRER-NUMMER 1330
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de