vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
VX Putzer
VX-Rookie


Anmeldedatum: 14.05.2014
Beiträge: 45
Wohnort: Neunkirchen

BeitragVerfasst am: Mi Aug 20, 2014 18:42:04    Titel: VX am Großglockner Antworten mit Zitat
 
Habe eine Tour über Nockalmstraße, Großglockner, Sölkpass u. Hohe Tauern mit der VX in zwei Tagen, ca 900 km, abgespult. War ein reines Vergnügen. Das Eisen läuft momentan 1a, der Verbrauch war bei ca. 4,5 - 5 l. Die Leistung - ich bin solo gefahren - hat eigentlich immer gereicht. Ich habe den Eindruck, dass sie nach der langen Strecke einfach schöner im Stand läuft. Gerade noch ausreichend ist die Bremsleistung. Aber das ist ja bekannt.

Leider habe ich meine 6000 km bis zum Ventilcheck verbraten. Aber den werde ich wohl auf November verschieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 898
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mi Aug 20, 2014 21:45:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Klasse! Da wär' ich gern dabei gewesen... Very Happy
Hab vorletzte Woche die große Alpenrunde gemacht (Slowenien-Côte d'Azur) und mich über die tolle France-Equipement-Scheibe mit AP-Racing-Sintermetallbelägen gefreut! Beißt mächtig zu und macht das 'Anfliegen' von Serpentinen richtig spaßig. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 648
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Mi Aug 20, 2014 22:21:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schöne Gegend - bin ich auch schon gefahren, aber mit meiner Falco......
Wegen der 6000km brauchst du dir auch nichts draus machen - das ist ein Wert von Suzuki um ja wirklich in allen Ländern und Situationen (Ölqualitäten, Betriebsbedingungen) keine Regressansprüche zu bekommen. Du kannst das Intervall ohne Probleme auf 10000km ausdehnen - ich praktiziere das bei allen Suzukis seit den 80ern ohne jegliche Probleme..... wir haben hier in EU eine sehr gute- Sprit und Ölqualität und auch die Umweltbedingungen (Staub, Hitze, etc.) erlauben das.
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de