vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
psycho
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 25.04.2015
Beiträge: 84
Wohnort: Lauenförde

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2015 14:21:13    Titel: Unbedenklichkeitsbescheinigung LSL L01/A01 Antworten mit Zitat
 
Hallo Miteinander,

ich suche eine, wie oben schon erwähnt, Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Superbikelenker von LSL. Vielleicht hat ja jemand auch den Lenker verbaut und hat sowas.

Allen die auf dem Weg oder schon in Goslar sind ein schönes und interessantes Wochenende (allen anderen natürlich auch).

Bei nächsten mal bin ich auch dabei.

Gruß Frank
_________________
"Früher war mehr Lametta."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andy
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1192
Wohnort: Worpswede

BeitragVerfasst am: So Jun 28, 2015 18:54:53    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Frank,

die Dokumente gibt es fast immer als PDF Dokument bei dem Hersteller. Wink
_________________
Gruß aus der Künstlerkolonie Worpswede
Andy#36
moorweb
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
psycho
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 25.04.2015
Beiträge: 84
Wohnort: Lauenförde

BeitragVerfasst am: Mo Jun 29, 2015 19:49:28    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Andy,

vielen Dank für den Link. Hätte ich auch selber drauf kommen müssen :-O

Grüße Frank
_________________
"Früher war mehr Lametta."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
June Bug
VX-Rookie


Anmeldedatum: 26.08.2011
Beiträge: 29
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Di Jun 30, 2015 13:21:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Frank,

berichte mal ob das mit der Bescheinigung geklappt hat.
Ich hatte nämlich bei meinem TÜV-Termin das Problem, dass genau diese Bescheinigung nicht akzeptiert wurde. In der ABE ist die VX nicht gelistet. Der TÜV Mensch meinte, hier ist eine Einzelabnahme mit Teile-Gutachten erfoderlich.
Aber, vielleicht hat ja jemand andere Erfahrungen gemacht.
_________________
Gruß aus den Ruhrgebiet

Werner

Fahrer-Nr. 954
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2548
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Di Jun 30, 2015 16:23:53    Titel: Antworten mit Zitat
 
June Bug hat Folgendes geschrieben:
Hallo Frank,

berichte mal ob das mit der Bescheinigung geklappt hat.
Ich hatte nämlich bei meinem TÜV-Termin das Problem, dass genau diese Bescheinigung nicht akzeptiert wurde. In der ABE ist die VX nicht gelistet. Der TÜV Mensch meinte, hier ist eine Einzelabnahme mit Teile-Gutachten erfoderlich.
Aber, vielleicht hat ja jemand andere Erfahrungen gemacht.


Da hat der Prüfer recht .... aber wie du siehst ist ein Teilegutachten dabei - mit dem hätte der Prüfer es in Einzelabnahme eintragen können ... kostet glaub ich so um die 40 € ...

Gruß
Andy
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter SH
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 205
Wohnort: Schwäbisch Gmünd

BeitragVerfasst am: Di Jun 30, 2015 17:01:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
S_P_I_R_I_T hat Folgendes geschrieben:
June Bug hat Folgendes geschrieben:
Hallo Frank,

berichte mal ob das mit der Bescheinigung geklappt hat.
Ich hatte nämlich bei meinem TÜV-Termin das Problem, dass genau diese Bescheinigung nicht akzeptiert wurde. In der ABE ist die VX nicht gelistet. Der TÜV Mensch meinte, hier ist eine Einzelabnahme mit Teile-Gutachten erfoderlich.
Aber, vielleicht hat ja jemand andere Erfahrungen gemacht.


Da hat der Prüfer recht .... aber wie du siehst ist ein Teilegutachten dabei - mit dem hätte der Prüfer es in Einzelabnahme eintragen können ... kostet glaub ich so um die 40 € ...

Gruß
Andy



Und genauso wurde es bei mir gemacht Wink .

Ciao
Dieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
June Bug
VX-Rookie


Anmeldedatum: 26.08.2011
Beiträge: 29
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2015 12:17:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
S_P_I_R_I_T hat Folgendes geschrieben:

.... aber wie du siehst ist ein Teilegutachten dabei -


Nein, bei der ABE ist das Teilegutachten nicht dabei. Das war ja mein Problem.
Das Teilegutachten muss man bei LSL separat runterladen und ist hier zu finden: http://www.lsl.eu/pdf/Lenker%20u.%20Klemmboecke.pdf.
Leider hatte ich bei meinem TÜV Termin dieses Dokument nicht dabei. Sad
_________________
Gruß aus den Ruhrgebiet

Werner

Fahrer-Nr. 954
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bummi
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 29.04.2011
Beiträge: 76
Wohnort: Lengenfeld/Vogtland

BeitragVerfasst am: Do Jul 02, 2015 14:53:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Und dann brauchst Du noch eine Herstellerbestätigung an die Prüfstelle, wo diese Teilegutachten auch für die VX800 gilt.
Ich habe dort angerufen und ca. eine halbe Stunde später hatte ich das Schreiben.
Gruß Falko
_________________
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de