vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Rechter Fuß wird taub

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
SebastianausKiel
VX-Rookie


Anmeldedatum: 01.07.2016
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: Di Jul 19, 2016 19:42:42    Titel: Rechter Fuß wird taub Antworten mit Zitat
 
Moinsen, ich hab das Problem, dass innerhalb von 30 Minuten auf der VX mein rechter Fuß taub wird. Hat schonmal jemand die Position der Fußrasten geändert?

Bin 1,70 groß, Sitzbank Corbin, Lenker LSL A01.

Gruß, Sebastian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seymore
VX-Geselle


Anmeldedatum: 25.08.2014
Beiträge: 205
Wohnort: Breisgau

BeitragVerfasst am: Di Jul 19, 2016 20:49:39    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Sebastian,

könnte es auch unrunder Motorlauf sein, sind die Vergaser synchronisiert?

Andere Fussrastenposition - und Schaltgestänge und Hinterradbremshebel - da gibt es nichts passendes für die VX im Zubehör, suche auch schon länger danach.

Hab nun ein Selbstbauprojekt gestartet, kann ich aber nicht empfehlen, es gehen unendliche Stunden mit Entwurf, Eisen zuschneiden, an und ab schrauben etc. drauf. Da sind die Kosten beim Schlosser fürs Schweißen der Konstruktion schon fast eine Belohnung, von der TÜV Abnahme ist gar nicht zu reden ...

Wenn beide Seiten fertig sind - und ich vorher nicht aufgegeben hab - stell ich hier mal Bilder rein.


Grüße nach Kiel Seymore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 311
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Di Jul 19, 2016 21:34:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Sebastian

Hast Du mal die original Sitzbank probiert?
Klingt zwar komisch, kann aber auch sein.
Das Einschlafen speziell der Füße kann auch an der Sitzposition und/oder auch der Sitzhärte liegen. Liegt an der Blutzirkulation.
Bei deiner Körpergröße kannst Du ja auch mal ein wenig auf der Sitzbank nach vorne oder hinten rutschen. Einfach mal zum Testen.

Ansonsten schau mal ob die Gummihülsen der Fußrastenhalterung noch Gummi sind oder schon eher Hartplastik. Die Teile können auch aushärten.

Viel Erfolg und berichte weiter

Gruß aus Mittelerde
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2387
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: Mi Jul 20, 2016 07:36:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Sebastian,
hier mal eine kleine Erfahrung von mir.
Als ich mir vor - gefühlt 100 Jahren - die VX gekauft habe lief sie sehr unrund.
Das war weg nachdem ich sie entdrosselt und frisch eingestellt hatte.
Aber: da waren noch immer Vibrationen in der linken Fußraste.
Ursache: Die Fußraste berührte soeben den Auspuff. Von daher wurden die Vibrationen eingeleitet.
Obwohl die Befestigungspunkte die Lage von Fußrasten und Auspuff vorgeben, scheint immer noch etwas Toleranz in den Bauteilen zu stecken. Oder ein Umfaller hat den Auspuff leicht verzogen.
Nach einem Tipp vom Chef habe ich die Fußraste an der besagten Stelle unten einfach abgefeilt. Keine Angst ist genug Material dran Wink
Außerdem habe ich geprüft, ob der Auspuff den Rahmen (Unterzug rechts) nicht berührt. Auch das überträgt Vibrationen.
So danach war Ruhe. Ein ganz anderes Fahr- und Sitzgefühl. Cool
Auch der Tipp von Uwe kann dir weiterhelfen. Die Position der Fußrasten ist ohne Umbauteile leider nicht veränderbar.
Viel Erfolg bei der Fehlersuche.
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX ;-(
... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Mi Jul 20, 2016 09:05:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Stelle die Maschine auf den Zentralständer. Dann holst Du jemanden zur Hilfe. Setze Dich auf die VX. Der/die Hilfe-Person schaut, ob Du wirklich gerade sitzt. Es gibt einige Leute, die unbewusst/unbemerkt schief auf ihrem Töff sitzen und auf diese Weise eine Arterie abklemmen, sodass zu wenig Blut durch ein Bein strömt.
Sitzt Du gerade, würde ich vermuten, dass Deine Grösse die Ursache ist, vor allem dann, wenn Du im Verhältnis zum Körperrumpf kurze Beine hast.
Da hilft dann nur, die Sitzbank umzupolstern oder die Original-Sitzbank auszuprobieren.
_________________
Tux ist ein "Kollege" von mir. Wer das ist? Pssst!
Wink
Fahrer 673

Yamaha XJ900 Diversion (rot), Yamaha FJR
Ehemals: BMW R850R, Suzuki GSX1100G, Suzuki VX800, BMW K1100RS, Yamaha XJ900 Diversion (blau), Honda Chopper (irgendwas mit 650ccm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 311
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Mi Jul 20, 2016 10:38:04    Titel: Antworten mit Zitat
 
Wenn Du keine original Sitzbank hast, wir können tauschen Wink

(Dies ist ein plumper Versuch an eine Corbin Sitzbank zu kommen, merkt aber vielleicht niemand Embarassed )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 899
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mi Jul 20, 2016 16:40:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
Uwe, Du bist aber auch ein Fuchs! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ragodd
VX-König


Anmeldedatum: 01.02.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: Fr Jul 22, 2016 21:47:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Uwe....

Siehe Bilder.... Du weißt wie du an eine Corbin kommst Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SebastianausKiel
VX-Rookie


Anmeldedatum: 01.07.2016
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: Sa Jul 23, 2016 17:10:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
So ihr Lieben, hab mal eure Tipps abgearbeitet:

- Fußrastengummi ist weich, Fußraste beweglich
- Raste stößt weder an den Auspuff noch an den Rahmen
- Ich sitze gerade
- Vergaser laufen syncron.

Bleibt also nur noch der Versuch mit der Original-Sitzbank. Kommt nächste Woche. Heute musste ich erstmal mit tränendem Auge meine BMW an den Neubesitzer abgeben. Schon ein komisches Gefühl, so nach 18 gemeinsamen Jahren...

Mein lieber Uwe, die Corbin bleibt erstmal in der Familie Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1346
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Sa Jul 23, 2016 17:34:32    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hast du auch schon andere Schuhe probiert?
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SebastianausKiel
VX-Rookie


Anmeldedatum: 01.07.2016
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: Sa Jul 23, 2016 20:06:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja klar, Boots, Sportschuhe - immer das gleiche Problem. Obwohl - vielleicht barfuß?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1346
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: So Jul 24, 2016 08:43:50    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hast du das nur auf der VX oder auch auf anderen Bikes?
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 311
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: So Jul 24, 2016 09:37:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
SebastianausKiel hat Folgendes geschrieben:


Mein lieber Uwe, die Corbin bleibt erstmal in der Familie Wink)


Na gut Crying or Very sad ich dachte es merkt keiner Cool

Zum Thema:

Wenn das immer nur der rechte Fuß ist und Du schon so viel probiert hast, könnte es auch durchaus sein. das Du Durchblutungsstörungen hast. Muss man ja im normalen Alltag nicht umbedingt spüren. Oft sind es ganz bestimmte Positionen wo das zum tragen kommt. Auf einem Stuhl zu Hause sitzt man ja in der Regel nie so lange ohne Bewegung wie auf dem Motorrad. Zumal man dort auch meistens eine breitere Sitzfläche hat und die Beine/Hüfte mehr nach Vorne ausgelegt sind und nicht wie beim Motorrad leicht nach Aussen. Man sitzt auf einem Stuhl auch in der Regel nie auf dem Hintern alleine, die Last verteilt sich auch noch viel auf Teile des Oberschenkels. Das ist beim Mororrad auch gänzlich anders. Hier drückt die Last nur auf einen Teil des Hinterns.

Ist zumindest mal ne Überlegung Wert wenn man beim Motorrad so garnichts mehr findet.

Gruß
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
SebastianausKiel
VX-Rookie


Anmeldedatum: 01.07.2016
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: So Jul 24, 2016 10:36:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
UweS hat Folgendes geschrieben:


Zumal man dort auch meistens eine breitere Sitzfläche hat und die Beine/Hüfte mehr nach Vorne ausgelegt sind und nicht wie beim Motorrad


Alter, das ist jetzt dreist: Du willst mir nen motorisierten Stuhl unter den Hintern packen nur um an meine Corbin zu kommen?!!?

Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SebastianausKiel
VX-Rookie


Anmeldedatum: 01.07.2016
Beiträge: 30

BeitragVerfasst am: So Jul 24, 2016 10:38:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
hengo hat Folgendes geschrieben:
Hast du das nur auf der VX oder auch auf anderen Bikes?


Ich hab ja nicht viele Vergleiche, aber auf meiner K100 hatte ich nix dergleichen und die ist ja bekanntermaßen ein Multivibrator...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 514
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: So Jul 24, 2016 11:28:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo an die Küste,

tut mir leid wenn du nicht VauiX kompatibel sein solltest.
Hoffe die original "Sänfte" schafft das für dich unfassbare.

DLZG
Das Rudel vom Niederrhein Rolling Eyes
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 311
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: So Jul 24, 2016 11:48:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
SebastianausKiel hat Folgendes geschrieben:


Alter, das ist jetzt dreist: Du willst mir nen motorisierten Stuhl unter den Hintern packen nur um an meine Corbin zu kommen?!!?

Mr. Green


Ups.....so dreist hab nicht mal ich gedacht Shocked

Jetzt vergessen wir mal die Corbin.

Fakt ist, ein eingeschlafener Fuß ist mangeldurchblutet. Was mangeldurchblutet ist bekommt nicht genügend Sauerstoff. Das ist auf Dauer schädigend für Nerven- und Gewebezellen. Zumal ein eingeschlafener Fuß beim Motorradfahren auch nicht ganz ungefährlich ist.

Das blöde Gefühl eines eingeschlafenen Fußes ist nämlich nur die eine Seite. Die Sicherheit und Gesundheit die Andere.

Deshalb ist es richtig und wichtig das Du weiter nach Ursachen suchst.

Viel Erfolg dabei und berichte weiter

Gruß
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Luzerner
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 25.04.2014
Beiträge: 107
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: Mo Jul 25, 2016 10:03:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
Erst jetzt darauf gestoßen, hallöle aus der Mitte der Schweiz.

Ich hatte bis vor 7 Jahren das gleiche Problem mit dem linken Fuß. Grund dafür waren Krampfadern (wohl ein Vorerbbezug, mein alter Herr hatte auch schon in jungen Jahren Krampfadern).

Nach der Operation und Verheilung bin ich im Frühjahr 2009 wieder aufs Moped (damals eine Suzuki GT 125) und hatte nie mehr einen Schlaffuß. Mittlerweile merk ichs wieder ab und zu, muss wohl bald wieder unters Messer Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Carlo
VX-Rookie


Anmeldedatum: 15.04.2016
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2016 04:59:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
Würde allerdings auch mal einen Besuch beim Arzt empfehlen, der die Durchblutung checkt.
Andere Ursache, obwohl eher bei Händen, sind eingeklemmte bzw. entzündete Nerven durch Beanspruchung oder gar Tarsaltunnelsyndrom.
Noch nie von gehört...eben... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lui
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 893
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Do Jul 28, 2016 15:23:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Carpaltunnelsyndrom... wenn schon...
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de