vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
lin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 22.06.2011
Beiträge: 307

BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2016 00:14:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
hallo Rockrebel

vielen Dank fürs Teilen - sieht ja mal richtig gut aus!!
Die Arbeit hat sich gelohnt würde mich mal sagen!

Deine Projektbike ist wirklich inspirierend....

Smile

Mach weiter - u. halt uns auf dem Laufenden

viele Grüße aus dem Südwesten.
Lin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2016 00:26:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
So, Farbe und ungefähres Muster steht fest!



Very Happy
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 510
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2016 13:35:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ein absolutes Unikat, will man meinen.
Über Schönheit lässt sich wahrlich streiten, mein Fall ist's nicht.
Weiter machen... Laughing
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Fr Nov 25, 2016 17:53:04    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Leute, möchte mal bitte das Vorurteil: aus ner VX kann man nix machen" aus dem Weg schaffen.

Meine ist der beste Beweis das optisch doch schon sehr viel geht, (ich weiss Eigenlob stinkt, aber ich find sie wunderhübsch).

Der Aufwand hällt sich in Grenzen, die Kosten sowieso, schweissen sollte man schon bischen können,

klingt blöd, aber ich bin so jemand der abends beim Bier in der Werkstadt sagt, scheiss drauf, einfach mal drauflosflexen und sehen was bei rauskommt Very Happy
und nen Mängelschein nehm ich in Kauf, der Spass ist es mir wert!

Traut euch doch und legt los, der Weg ist das Ziel!
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Fr Nov 25, 2016 18:09:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Und ganz wichtig, baut nur für euch und nicht um damit anzugeben!!!!

Sollte es an Rat und Tat fehlen wird sich in einem tollen Mitgliedern die sich sogar die Arbeit machen ne VX CD zu erstellen (da hätt ich übrigens auch gern eine Very Happy ) kein Problem sein!

In anderen Forem Aka Harly, Amis, Ducs und Co tummeln sich meist nur arrogante Pöpel die sie auf ihre Daten sonst was einbilden und nur gegen bares mit Infos rauskommen! Hier nicht, fand ich auf Anhieb toll und ist noch mal nen riesiger Pluspunkt für die Susi!

Auch muss ich nun sagen, nach nun 5 Monaten VX spielen, als Shpvelhead Fahrer wollt ich immer noch ne Sportster oder Buell für den Altag haben, aber jetzt, die VX ist die bessere Alternative!

So nun zum Wesentlichen:
die Susi wird nächste Woche zerlegt und dann ab zum Maler....
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Fr Nov 25, 2016 18:15:39    Titel: Antworten mit Zitat
 
Frank_#62 hat Folgendes geschrieben:
rockrebel hat Folgendes geschrieben:
Aber dennoch, erzähl mal bitte mehr zum Motor.

Den Motor von Willi kenne ich nicht, aber schau mal hier:
https://www.youtube.com/watch?v=HL0vpASvWRc

Gruß Frank



Hab mal bissel geforscht:
Kolben sind von Suzuki LT-Z400 B, 2003-14 is ein Quad
Schmiedekolbenpaar von Wiseco etc. kost etwa 300,
Zylinder auf 90,00mm aufbohren ab 200 Eus

Twisted Evil
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Mi Nov 30, 2016 14:28:40    Titel: Antworten mit Zitat
 



so, nun kam zur Abwechslung mal ander Hand an zu legen, ich putz derweiln, und putze und putze und putze........
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vx800biker
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.08.2012
Beiträge: 463

BeitragVerfasst am: Fr Dez 02, 2016 08:29:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Rockrebell,

was sehen denn da meine entzündeten Augen im Hintergrund.
Ein Speichenrad für die VX?
Ist das eins dieser gesuchten Wiwo-Räder oder was selbstgebasteltes?
_________________
Viele Grüße
Andy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gumami
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.05.2006
Beiträge: 395
Wohnort: Mieste / Altmark

BeitragVerfasst am: Fr Dez 02, 2016 11:23:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
@vx800biker: da das zu sehende Rad ne Doppelscheibe verbaut hat ist es nicht unbedingt für die VX Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2016 16:59:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Leute, es geht voran, die ersten Teile sind vom lacken wieder zurück!
3 Tage lang Motor und Kleinteile geputzt Confused
und dann das schönste des Ganzen: ein Berg von blitzenden und funkelten Teilen lacht mich an! Very Happy
Was jetzt zusammengeschraubt wird, bleibt nun auch zusammen!
Alle Schräubchen neu in Va (bis auf die diversen M10x1,25 Schräubchen und Bolzen)
keine ölverschmierten Hände!
Ich liebe es Very Happy Very Happy Very Happy

Bin heut früh ganz zeitig und total aufgeregt in die Werkstatt um mit dem pusseln zu starten!













@vx-biker:
die Felgen gehören zu meiner dicken wie du siehst Very Happy

Gruss lars
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2016 17:09:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
@lin, wie siehts mit dem Project 1400er Übersetzung aus?
Krieg bald paar alte Zylinder die ich aufbohren lasse auf 90,00- die 940cc Variante, will die dann gleich lang übersetzen (wirkt dem Risiko zu überdrehen in jedem Fall entgegen)
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: So Dez 11, 2016 17:15:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Der Kompressor kostet am ende genauso viel, aber viel schwerer zu realisieren!
Selbst wenn ich die Köpfe und Vergaser original lasse und kaum PS gewinne, Drehmoment wird in jedem gewaltig wachsen Cool
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Di Dez 13, 2016 20:48:58    Titel: Antworten mit Zitat
 
So beschissen die Gabel ist, umso besser die Dämpfer hinten!
Druck-und Zugstufe arbeiten perfect und das nach 25 Jahren!!!!

Da muss erst mal nix anderes außer bissel Farbe und paar schöne eloxierte Drehknöpfe Very Happy

_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 17:37:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi liebe VX Gemeinde.

Hab heut endlich die Räder vom Pulvern etc. zurück bekommen. Very Happy

Dann gabs in der Bucht noch günstig nen 6 Kolbensattel, original an der Gabel und zB. auch an der 1200er Bandit.
(Ende der Neunziger hätte die Susi mit genau dem Fahrwerk vom Band laufen können Cool. )

Leider ist die neue Scheibe noch nicht da, ist ne Spezialanfertigung!
http://www.mx-tec.eu/
Diese nette kleine Maschienenbaufirma aus Oschatz fertigt mir die Scheibe nach meinen Wünschen für schlappe 145 inkl. Versand!!!!
In Anbetracht das Scheiben mit besserer Qualli als oem auch nicht unter 120Eus zu bekommen sind, finde ich das mal echt nen fairer Preis!!! Wenn man Wave Scheiben alla Gixxe und Co sucht, ist es viel günstiger eine fertigen zu lassen.
Very Happy


_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2017 17:39:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hier mal eine Zeichnung.
Als Wave ginge auch und kostet ca. 40 Euro mehr.

_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2017 15:02:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Heute endlich mit der Post gekommen
IMG_20170121_143808[1].jpg

IMG_20170121_143941[1].jpg
Very Happy
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2017 15:08:20    Titel: Antworten mit Zitat
 



_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GioHO
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.10.2016
Beiträge: 100
Wohnort: Höpfingen

BeitragVerfasst am: Mo Jan 23, 2017 21:57:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Öhm, vielleicht bin ich daneben, aber wenn ich die Profile von Vorder- und Hinterreifen auf dem zweiten Bild anschaue, ist da nicht einer (der vordere) verkehrt rum?
Falls nicht dann Embarassed ...
_________________
Grüsse aus Höpfingen
Gio
________________________________________________
1991-er VX800
1980-er Kawa Z250A (mit geballten 17 Pferden Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 22.06.2011
Beiträge: 307

BeitragVerfasst am: Di Jan 24, 2017 00:59:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Rockrebel,

vielen Dank fürs Auf-dem-Laufenden-Halten! Super - deine Bilder u. deine Umbaugeschichten sind genau das Richtige für diese Jahreszeit. Sie machen Lust darauf selber wieder die Werkzeuge in die Hand zu nehmen.

Auch wenn das bei mir nur MINI-Dinge sind die ich schraube - im Vergleich zu deinem Projekt.

Danke fürs Teilen - u. dafür dass Du uns zeigst was für ein geniales Motorrad die VX 800 doch ist.

Mach bitte weiter so - und poste hier - halt uns weiter auf dem Laufenden

Liebe Grüße Very Happy
lin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Di Jan 24, 2017 18:25:43    Titel: Antworten mit Zitat
 
@gioho, die sind richtig aufgezogen,

heute kam mein Maler, er wollte sich noch unbedingt mal ein Bild vom Bike machen, jetzt wo Rahmen und Räder fertig sind, bevor es an die Pistole geht Very Happy




Very Happy [/quote]
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de