vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Butcher
VX-Rookie


Anmeldedatum: 02.08.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi Aug 02, 2017 22:05:10    Titel: Leerlauf sehr hoch 4500U/Min Antworten mit Zitat
 
Hi zusammen,
habe meine VX seit 2 Monaten. Seid ein paar Tagen geht der Leerlauf nur langsam wieder runter auf ca 1100. Heute mal auf 3000 und dann sogar auf 4500. Ist im Kreisverkehr nicht witzig. Der Zug scheint ok. Sad
Habt ihr eine Idee???

Grüße
Butcher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finthen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 342

BeitragVerfasst am: Do Aug 03, 2017 07:37:13    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Butcher,

willkommen bei den VX getriebenen.
Du hast eine PN.

LHzG
Finthen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2370
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: Do Aug 03, 2017 08:35:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin,
besteht dein Problem nur wenn der Lenker eingeschlagen ist?
Also ganz links oder ganz rechts?
War der Tank kürzlich runter, oder höheren Lenker montiert?
Hängt der Chokezug, bzw. ist der Choke gezogen?
Für die möglichen Probleme direkt im Vergaser müssen sich unsere Experten Gedanken machen. Wink
Übrigens: eine kleine persönliche Vorstellung (von dir und deiner VX) bevor du uns mit Fragen löcherst kommt immer sehr gut an. Wink
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX ;-(
... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lui
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 891
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Fr Aug 04, 2017 15:26:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
nun.....

kann sehr viele Gründe haben...

bitte mehr Input...

Gruß

Lui
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 243
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Fr Aug 04, 2017 17:40:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
nur ne Idee =
Vergaserschiebermembran defekt oder der Schieber selbst schwergängig?
Beschleunigt deine VX normal?
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 648
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Fr Aug 04, 2017 21:35:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
Als erstes würde ich mir mal Falschluft ansehen. Sowohl an den Schellen/Gummis und Unterdruckschläuchen als auch an den Oringen (Stutzen/Zylinderkopf) kann sie Falschluft ziehen. Sprüh die Stellen im Standgas einfach einmal mit Starthilfespray oder Bremsenreiniger ab. Wenn sie hochdreht hast du eine undichte Stelle.....
Langsames Abtouren auf Standgas deutet meist auf ein zu mageres Gemisch hin.
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 296
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: So Aug 06, 2017 19:37:45    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich hoffe hier geht das Thema bald weiter. Würde mich, und bestimmt auch Andere, interessieren woran es den liegt oder lag.

Abwartende Grüße aus Mittelerde
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de