vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

50 PS genug?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
gumami
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.05.2006
Beiträge: 400
Wohnort: Mieste / Altmark

BeitragVerfasst am: Di Mai 04, 2010 17:01:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
@erwin

So wie ich Dich kenne hast Du als Schwabe bestimmt Energiesparleuchten oder LED´s verbaut . Leider hast Du uns die Kennbuchstaben dafür nicht mitgeteilt Crying or Very sad

Aber wir hoffen alle wegen des Glühlampenverbotes daß Du dies in Deinen nächsten posting nachholst

Gruß guido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Di Mai 04, 2010 18:13:47    Titel: Antworten mit Zitat
 
Erwin hat Folgendes geschrieben:


    1. Einfache Leistungsanpassung über den Tausch der Tachobeleuchtung. (Dies wurde dann später zum wohlbekannten Chiptuning weiterentwickelt).
    2. Allradantrieb mit dynamischer Anpassung der Leistungsverteilung vorne/hinten.
    3. Erste Einführung eines LTTC (Light To Torque Converter)

Du hast verrgessen zu erwähnen, dass es sich auch
um das erste Zweirad-Hybrid-Fahrzeug handelt. Shocked
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1366
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Sa Nov 25, 2017 16:30:14    Titel: VX LTTC Antworten mit Zitat
 
Beim stöbern in alten Berichten (einige gibt es ja zum Glück noch) bin ich auf diesen interessanten Beitrag gestoßen.
Es wird ja immer mal wieder behauptet die VX hätte veraltete Technik.
Das Gegenteil ist der Fall, sie war und ist der Zeit voraus.


Erwin hat Folgendes geschrieben:



Also das ist so: Entgegen der verbreiteten Meinung, der Tacho würde die Umdrehungen des Vorderrades zählen, handelt es sich bei diesem Instrument genau genommen um einen kinematischen Energiewandler.

Du brauchst nur mal die Unterseite des Tachos anschauen um Dir die Zusammenhänge zu verdeutlichen. Du wirst eine mit Strom versorgte Lichtquelle und eine Antriebsschnecke für eine Welle entdecken. Der Tacho wandelt also Lichtenergie in mechanische Energie (Drehbewegung der Welle) um. Die in die Welle abgegebene Energie wird über eine flexible Welle ans Vorderrad geleitet.

Der Clou daran ist, dass man jetzt einfach über die Wahl der Birne festlegen kann, wieviel elektrische Energie in Antriebsenergie umgewandelt werden kann. Diese Tatsache haben die japanischen Ingenieure ausgenutzt, um die Leistungsanpassungen an die verschiedenen Märkte vorzunehmen.

Über den Kardanantrieb des Hinterrades kann der VX-Motor nicht mehr als ca. 30 PS abgeben. Dies ist der für alle Länder kleinste gemeinsame Nenner. Die restlichen bis zu 31 PS können über den Lichtmaschinengenerator abgerufen und über den Tacho umgewandelt an das Vorderad abgegeben werden. Um die volle Gesamtleistung auf die Straße zu bringen, braucht man also die FPB (Full-Power-Bulb) im Tacho und für die Führerscheinneulinge werden ZPB (Zero-Power-Bulb) im Tacho eingesetzt. Die Anschlaghülsen in den Vergasern sind nur dazu da, dass Gasgriffdrehgefühl an die Gesamtleistungsabgabe anzupassen.

Seid ihr noch da???

Zusammenfassend kann man sagen, dass die VX zu Ihrer Entwicklungszeit bereits einige revolutionäre Technologien aufweist.


    1. Einfache Leistungsanpassung über den Tauch der Tachobeleuchtung. (Dies wurde dann später zum wohlbekannten Chiptuning weiterentwickelt).
    2. Allradantrieb mit dynamischer Anpassung der Leistungsverteilung vorne/hinten.
    3. Erste Einführung eines LTTC (Light To Torque Converter)


Also ich finde das genial Very Happy Very Happy Very Happy

Markus


Nachtrag: In den USA gibt es eine Kennzeichnungspflicht, welche Leistungskonfiguration der Tacho hat. Deshalb steht ganz unten auf den Tachos des USA-Modells, welche Leistungsbirne verbaut ist.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2567
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Sa Nov 25, 2017 17:45:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich hab meinen Arzt schon gefragt. Leider kannte er diese Pillen nicht🙈
Erwin hält es geheim. Aber er hat ja das Rätsel um den Vx-Antrieb gelöst ✌️

Gruß
Andi

P.S: wenn jemand die Pillen kennt bin ich für einen Tipp dankbar 🙏
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 269
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Sa Nov 25, 2017 18:08:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
schlimm ist ja auch.. das alle die auf LED im Tacho umgerüstet haben .. den .. fehlen jetzt ja 31PS.... gut das ich da noch nicht dran gegangen bin. ich find ja eh das son LED kram nicht zur VX passt.. und nu ist klar.. die wird durch den LED kram sogar gedrosselt. nicht mit mir.. Smile
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2567
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Sa Nov 25, 2017 20:20:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
doppelposting ..... das kommt wenn man immer auf zurück klickt.
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
etpfreak
VX-Rookie


Anmeldedatum: 13.06.2017
Beiträge: 13
Wohnort: 32791 Lipperland

BeitragVerfasst am: Sa Nov 25, 2017 20:57:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
PAMVMeyer hat Folgendes geschrieben:
schlimm ist ja auch.. das alle die auf LED im Tacho umgerüstet haben .. den .. fehlen jetzt ja 31PS.... gut das ich da noch nicht dran gegangen bin. ich find ja eh das son LED kram nicht zur VX passt.. und nu ist klar.. die wird durch den LED kram sogar gedrosselt. nicht mit mir.. Smile


Ich will mir gar nicht vorstellen was mit dem V2 geschieht wenn man da eine H4 dranbastelt. Das sind dann schliesslich 55w statt 5w. Idea Very Happy
_________________
ZXR750 dann 10 Jahre nix, dann kam die VX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GioHO
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.10.2016
Beiträge: 108
Wohnort: Höpfingen

BeitragVerfasst am: Mo Nov 27, 2017 22:18:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Genial, die Leistungsregelung. Das ist mir an meiner VX noch nicht wirklich so offensichtlich aufgefallen. Auch die Luftzuführung an die Tachonadel ...
_________________
Grüsse aus Höpfingen
Gio
________________________________________________
1991-er VX800
1980-er Kawa Z250A (mit geballten 17 Pferden Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffen
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1473
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Mi Nov 29, 2017 17:24:12    Titel: Antworten mit Zitat
 
S_P_I_R_I_T hat Folgendes geschrieben:
Ich hab meinen Arzt schon gefragt. Leider kannte er diese Pillen nicht🙈
Erwin hält es geheim. Aber er hat ja das Rätsel um den Vx-Antrieb gelöst ✌️

Gruß
Andi

P.S: wenn jemand die Pillen kennt bin ich für einen Tipp dankbar 🙏


Da Erwin von einem alternativen Elektro-Lichtantrieb Idea schreibt, sind das bestimmt die grünen Pillen. Exclamation


GrinseGrüssli
_________________
Steffen

Mit Freude am Verfahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de