vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
petertohen
VX-Rookie


Anmeldedatum: 10.01.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Do Jan 11, 2018 05:42:46    Titel: Der vorherige Zylinder lief nicht. Antworten mit Zitat
 
Guten Tach zusammen,
ich hab mich gerade eben erst hier angemeldet.
Seit 1ner zarten Wo. bin (stolzer???) Besitzer einer VX, meine 1. Susi seit ich Motorrad fahre (1983). Bisher waren im Stall 2x SR500, CB750, TDM 800, XT600 und ne' Bonneville BJ. 64 (Schraubererfahrung ist also vorhanden Wink )


Die neue macht leider Mucken, will nicht so richtig laufen.
Wie's aussieht läuft der vordere Zylinder nicht immer mit.
Ab 4500 U/min gibt's nur noch Ruckelei, ziehe ich den Kerzenstecker vorne ist kaum eine Laufveränderung zu bemerken, hinten gezogen geht sie aus.
Manchmal allerdings läuft der Vordere auch mit, komisch das.
Gemacht hab ich noch garnix, wollte erstmal nachfragen, is ja auch wieder kalt geworden Shocked
https://www.voipsupply.com/digium-tdm800-config
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2570
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Do Jan 11, 2018 06:45:15    Titel: Re: Der vorherige Zylinder lief nicht. Antworten mit Zitat
 
Guten Morgen Peter,
herzlich Willkommen hier.
bei einem doch etwas älteren Schätzchen ist es schwer zu sagen wo dert Fehler liegt. denn einerseits sind die Dichtungen im Vergaser - wenn denn noch nichts gemacht wurde mindestens 21 Jahre alt - anderseits versagt in dem Alter auch mal etwas ....
Um dir auf den Weg zu helfen:
Als 1. Zündkerze in Ordnung ? Funke da - evtl. Kerze tauschen, Kabel prüfen, Kompreassion o.k. ?, Ansaugstutzen o.K. - Alle Unterdruckschläuche drauf?
Und dann gehts auch schon zu den Vergasern ... bzw. Beninpumpe.
als 2. Wenn du sagst, dass bereits im Leerlauf kein Drehzahlabfall (beim Kerzensteckerziehen) spürbar ist würde ich mal die Synchronisation überprüfen.

Hierzu hilft dir der Vergaserworkshop - die Vergaser brauchst du im 1. Schritt ja nicht zerlegen.

Ändert sich das Verhalten je nach Tankfüllung ?? Wenn ja - also bei leerem Tank ruckeln = Benzinpumpe prüfen ! - der vordere Vergaser liegt bei niedrigem Tankinhalt "höher" als der Tankfüllstand.*

Gruß
Andi

*=Edit by S_P_I_R_I_T
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“


Zuletzt bearbeitet von S_P_I_R_I_T am Do Jan 11, 2018 11:41:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1924
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Do Jan 11, 2018 10:41:47    Titel: Re: Der vorherige Zylinder lief nicht. Antworten mit Zitat
 
S_P_I_R_I_T hat Folgendes geschrieben:

Ändert sich das Verhalten je nach Tankfülleng ?? Wenn ja - also bei leerem Tank ruckeln = Benzinpumpe prüfen ! - der vordere Vergaser liegt bei niedrigem Tankinhalt tiefer als der Vergaser.


höher, Andy, höher als der Tankfüllstand. ... Wink
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2570
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Do Jan 11, 2018 11:34:41    Titel: Re: Der vorherige Zylinder lief nicht. Antworten mit Zitat
 
Joerg#1 hat Folgendes geschrieben:
S_P_I_R_I_T hat Folgendes geschrieben:

Ändert sich das Verhalten je nach Tankfülleng ?? Wenn ja - also bei leerem Tank ruckeln = Benzinpumpe prüfen ! - der vordere Vergaser liegt bei niedrigem Tankinhalt tiefer als der Vergaser.


höher, Andy, höher als der Tankfüllstand. ... Wink


ahhhja .... meinte ich ja , war ein Plausibilitätstest an die Mitleser, Wink Spass beiseite: war noch nicht richtig wach Laughing
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de