vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Colonel-S
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 359

BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2004 09:27:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
HI!!

Muß mich auch mal wieder melden. Mein Kumpel hat sie gekauft: Eine 92ér VX. Das heißt, ich hab´ jetzt jemanden für Stiege nächstes Jahr: GEIL JUHUU Jippiiie Very Happy Aber jetzt zu meiner Frage. Ich bin sie mal gefahren und mir ist aufgefallen, dass sie höher dreht als meine. Meine macht bei 120 km/h etwa 5000 umin und seine dreht bei gleicher Geschwindigkeit fast 6000. Wie kann das sein. Kupplung rutscht nicht. Tacho falsch???
_________________
VX 4ever!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Manne
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 354
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2004 19:19:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Colonel,

die 5000 upm bei 120 km/h sind wohl normal.
Wurde schon von mehreren VXsern bestätigt.
Die Drosselung der VX für meine Hexe auf 34 PS hatte keine Veränderung des Verhältnisses von Drehzahl und Geschwindigkeit zur Folge.
Sie dreht nur eben nicht mehr so hoch.
Bei meiner zweiten, 60 PS Version, liegt die Drehzahl allerding immer höher.
120 km/h = 5200 upm.
Warum ?????????????????????????????????
:confused:
_________________
Gruß

Manne
(der mit der Hexe im Nacken)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: So Aug 29, 2004 19:30:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ok, angenommen, 5000 upm bei 120 km/h stimmen. Gemäß deutschem und schweizer Recht darf der Tacho 7% Vorlauf haben. Dann wären die 5200 upm durchaus noch im Rahmen. 6000 upm sind dann aber nicht möglich (12% Differenz) Augen rollen . Kann es sein, daß die Maschine ein Fremdvorderrad oder einen unpassenden Vorderreifen aufgezogen hat? Beides könnte den beschriebenen Effekt erklären. Very Happy
_________________
Tux ist ein "Kollege" von mir. Wer das ist? Pssst!
Wink
Fahrer 673

Yamaha XJ900 Diversion (rot), Yamaha FJR
Ehemals: BMW R850R, Suzuki GSX1100G, Suzuki VX800, BMW K1100RS, Yamaha XJ900 Diversion (blau), Honda Chopper (irgendwas mit 650ccm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colonel-S
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 359

BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2004 11:27:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo!

Hm komisch! Das Vorderrad ist original und es sind Metzeler ME 330 drauf. Ich tipp jetzt einfach mal, das der Tacho nicht richtig anzeigt. Ich werde mal mit meiner hinter ihm herfahren und dann wird sich das zeigen.
_________________
VX 4ever!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2480
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Do Sep 02, 2004 05:47:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus, Colonel Very Happy
Und was für Dimension hat das Hinterrad?
Weißt eh, daher kommt die "Übersetzung"!!?
Andere Zahnräder wirst wohl nicht im Getriebe/Kardan haben -weil die passen ja da nicht so ohne weiteres rein?
Umfang vom Hinterreifen - wie stehts damit? Augen rollen

Das könnte die Antwort auf die Fragen sein?

VX-Grüsse

Gilbert, the senior Smile
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1364
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Do Sep 02, 2004 16:43:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Colonel-S,

ich habe mal ne blöde Frage.
Bist Du sicher, daß Du beidesmal im 5. Gang gefahren bist?

Gruß Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Colonel-S
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 359

BeitragVerfasst am: Fr Sep 03, 2004 11:34:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Frank

Very Happy Ja bin sicher! So blöd ist die Frage garnicht. Hatte ich mich auch schon gefragt und hab´s dann vorsichtshalber nochmal probiert
_________________
VX 4ever!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Körschgen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.08.2004
Beiträge: 184
Wohnort: 49439 Mühlen

BeitragVerfasst am: Sa Sep 11, 2004 16:06:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin, moin!

Der Colonel hat nicht ganz Recht - is ne ´91er Maschine. Übersetzung is wohl gleich. Er ist vor mir gefahren. Bei ihm steht dann halt 120 auf´m Tacho und bei mir 110. So ca. Ganz genau kann man das nicht sagen, weil die Nadel - mal mehr, mal weniger - pendelt...
Dimensionen von Vorder- und Hinterrad sind aber gleich.

Gruß

Körschgen
_________________
Gruß Körschgen

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de