vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Christian#366
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 3579
Wohnort: Hattorf/Harz

BeitragVerfasst am: Di Feb 06, 2007 11:39:30    Titel: Noch mal, der offene Auspuff Antworten mit Zitat
 
Für alle, die es noch nicht wissen und noch nicht gesehen haben Wink Wink



mit den Wegen der Abgasführung
_________________
VX-Gruß von Christian

der alte (wie Gilbert sagt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
hotrod
VX-Meister


Anmeldedatum: 30.04.2005
Beiträge: 672
Wohnort: Bavaria

BeitragVerfasst am: Di Feb 06, 2007 14:07:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Super, jetzt wird versteh ich eure "Durchbohraktionen".

Da sieht man erst mal welchen Weg die Abgase im VX-Endtopf nehmen müssen. Das ist ja schon Wahnsinn. Von Kammer 1 in 4 dann in 2, dann werden sie in Kammer 3 einmal rumgequirlt und dieser Druck spült sie dann ins Freie... Hätt ich nicht gedacht.


Ob das leistungsmäßig Sinn macht?? Wenn man also die beiden Bleche durchbohrt rauscht es sofort nach hinten durch sowie ich das sehe. Ein Blech bringt aber wohl auch schon was und wird nicht so laut sein...


Jetzt wunderts mich auch nicht mehr, daß die Dinger so mächtig schwer sind mit diesem ganzen Rohr- und Kammergedöns da drin. Die BSM hatte ja gleich einige Kilos weniger Gewicht.


Tolle Fotos, danke nochmal
Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de