vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Michelin Pilot Road 2

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Steffen
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1463
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Sa Jun 07, 2008 13:59:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Lufftdruck war 2,5 bar.

Grüssli
_________________
Steffen

Mit Freude am Verfahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Colonel-S
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 359

BeitragVerfasst am: Sa Jun 07, 2008 14:59:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zitat:
Lufftdruck war 2,5 bar.


sollte allerdings beim Lasertec 2,8 betragen! Shocked Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
patrickdr
VX-Geselle


Anmeldedatum: 17.04.2007
Beiträge: 324

BeitragVerfasst am: Sa Jun 07, 2008 15:12:07    Titel: Antworten mit Zitat
 
Wie soll der Luftdruck eigentlich bei den PR2 sein?

MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Sa Jun 07, 2008 16:41:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
Guckst du!!!!!





Modell Typ Profil Dimension Luftdruck * Fuß-
note Freigabe

Pilot Road 2 150/70 ZR 17 (69W) 2.9 bar
VX 800 VS 51 B Pilot Road 2 110/80 ZR 18 (58W) 2.5 bar
7
Pilot Road 2 150/70 ZR 17 (69W) 2.9 bar
VX 800 VS 51 B Pilot Road 2 110/80 ZR 18 (58W) 2.5 bar
7,M
Pilot Road 150/70 ZR 17 (69W) 2,9bar


lt. Reifenfreigabe von Michelin

http://www.michelin.de/de/2r_moto/2r_moto_ts.jsp

grüßle

Gerhard
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
XT Harald
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 111
Wohnort: 14612 Falkensee bei Berlin

BeitragVerfasst am: Di Aug 05, 2008 18:34:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,

Ich muß meine alten Metzler runterschmeißen und brauch neues Gummi. Was habt Ihr dann für die Pilot Road 2 mit montieren und auswuchten bezahlt ?

Gruß
Harald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Erwin
VX-König


Anmeldedatum: 30.04.2003
Beiträge: 1829
Wohnort: Zentralschwabien

BeitragVerfasst am: Di Aug 05, 2008 18:59:41    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Harald,

320 Teuros. Der Preis soll aber derzeit steigen (lt. Auskunft meines Reifenfuzzies).

Gruß

Markus
_________________
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein schwäbisches Qualitätsposting.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger
XT Harald
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 111
Wohnort: 14612 Falkensee bei Berlin

BeitragVerfasst am: Di Aug 05, 2008 20:13:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Erwin hat Folgendes geschrieben:
Hi Harald,

320 Teuros. Der Preis soll aber derzeit steigen
Gruß
Markus


Das ist ja ein deftiger Preis. Mal sehen was ich hier in Berlin für Preise ausfindig mache.

Gruß
Harald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gumami
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.05.2006
Beiträge: 395
Wohnort: Mieste / Altmark

BeitragVerfasst am: Di Aug 05, 2008 21:02:50    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Harald! Bei "mopedreifen.de" sind die pilot road 2 für 237,97 € verfügbar dazu kämen dann die Montagepreise. Nur mal so zur Info... Gruss guido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XT Harald
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 111
Wohnort: 14612 Falkensee bei Berlin

BeitragVerfasst am: Di Aug 05, 2008 21:21:37    Titel: Antworten mit Zitat
 
gumami hat Folgendes geschrieben:
Hallo Harald!
Bei "mopedreifen.de" sind die pilot road 2 für 237,97 € verfügbar. Gruss guido


Hallo Guido,
danke für den Hinweis. Bei http://www.reifen-vor-ort.de sind sie fast 40 € teurer. Das ist schon ein erheblicher Unterschied.

Gruß
Harald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gumami
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.05.2006
Beiträge: 395
Wohnort: Mieste / Altmark

BeitragVerfasst am: Di Aug 05, 2008 21:54:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
ja das wäre ja die montage oder? ach so viel spass mit der vx und grüsse auch an kathrin von uns guido+marit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XT Harald
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 111
Wohnort: 14612 Falkensee bei Berlin

BeitragVerfasst am: Di Aug 05, 2008 22:31:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
ja, danke, das ist schon ein Schmuckstück.Andreas (Spirit) hat sie für mich begutachtet. Sie stand in der Nähe von seinem Wohnort. Hat 28000km, top gepflegt, wie aus dem Laden. Andy hat noch einen Gabelsimmering gewechselt und das war`s. Jetzt haben wir 2 Vxen zu Hause. Gibt es mehr zu polieren. Very Happy Very Happy

Viele Grüße auch von Kathrin

Harald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Steffen
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1463
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 08:34:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Nachdem mein Hinterreifen keine 2000 km gehalten hat, hat mich der neue Hinterreifen ~150€ gekostet, incl. wuchten, aufziehen und Altreifen entsorgen.

Sch(impfwort) Nagel Mad Evil or Very Mad Mad Evil or Very Mad Mad Evil or Very Mad

Der Reifenhändler hatte erhebliche Probleme den Reifen, nachdem er auf der Felge war aufzupumpen. Er war kurz davor einen Schlauch einzuziehen. Das war auch schon bei dem kaputten Reifen so.
Ist sowas schon jemanden anderen aufgefallen?

Grüssli
_________________
Steffen

Mit Freude am Verfahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
walter318
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 515
Wohnort: Zeil/Main

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 09:14:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Steffen,
ja, war bei der Montage meines neuen Pilot 2 hinten auch -nervig- für den Reifenfritzen Twisted Evil. Der war auch kurz davor einen Schlauch aufzuziehen, hat dann aber den Reifen auf der Felge hin und her gedreht und hatte ihn dann dicht bekommen Shocked. Seither keine Probleme, weder Druckverlust noch Unwucht Very Happy .
Gruß, Walter.
_________________
Der jetzt auch zu den 50igern gehört(aber kein falscher)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2480
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 09:26:33    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Walter&Steffen Very Happy Very Happy

Das ist aber eindeutig ein "Kunstfehler" - wobei Kunst ja mit "können" direkt zusammenhängt! Laughing Laughing Laughing

@Steffen: hattest einen Nagel direkt in der Lauffläche und wie dick war der? Rolling Eyes
Wenn es nämlich ein max.3-4mm Dings ist, dann zieh ich ohne mit der Wimper zu zucken, einen Pilz ein und gut ist! Cool
(Ich weiss, ich weiss - die Reifenfritzen machen das zur Staatsaffäre, von wegen Hochgeschwindigkeit und Reifenplatzer - das ist aber Unsinn! Aus Haftungsgründen u.s.w. bla bla...versteh ich ja, mach ich deswegen selber)! Cool
An der Flanke nicht - da ist Vorsicht geboten, weil dort spielt sich was ab!
Aber auf der Lauffläche passiert rein nix - wenn der Pilz fachgerecht eingeklebt ist! Der kommt NIE UND NIMMER raus - auch nicht bei 180! Razz

Nun - nix wie wech! Laughing Laughing Jetzt jibbes sicher Hiebe... Razz Razz

VX-Grüsse

Gilbert, the senior Very Happy Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Steffen
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1463
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 11:13:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Gilbert,

das Du den Reifen geflickt hättest, hatte ich schon mitbekommen. Mir war ein neuer Reifen lieber, da ich, wie sich später herausstellte, diverse km mit platten Reifen unterwegs war. Zu Hause war der Reifen dann ziemlich heiss.


Hi Walter,

scheint dann ja ein generelles Problem mit dem Pilot2 zu sein.

Grüssli
_________________
Steffen

Mit Freude am Verfahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
XT Harald
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 111
Wohnort: 14612 Falkensee bei Berlin

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 20:26:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
gumami hat Folgendes geschrieben:
Hallo Harald! Bei "mopedreifen.de" sind die pilot road 2 für 237,97 € verfügbar dazu kämen dann die Montagepreise. Nur mal so zur Info... Gruss guido


Heute sind sie montiert worden, 237,97 € inkl. 1 Jahr Reifengarantie, 80 € für die Montage.
Die fahren sich wirklich super. Ganz anderes Fahrgefühl. Legt sich bald von selbst in die Kurven. Einfach Klasse. Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Kein Wunder, laut meines Reifenhändlers waren die Metzler zwischen 6 und 10 Jahre alt.Shocked

Gruß
Harald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1364
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 20:42:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
XT Harald hat Folgendes geschrieben:
80 € für die Montage.

Ganz schön viel, hast du die Räder vom Reifenhändler ausbauen lassen?

Gruß Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
XT Harald
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 111
Wohnort: 14612 Falkensee bei Berlin

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 21:02:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Frank,

ich habe auch erst geschluckt. Shocked Shocked Der Typ sachte mir, das es etwas aufwendig war, die Reifen einer VX zu wechseln. Rolling Eyes Rolling Eyes Ich habe mich auf eine Diskussion nicht eingelassen ob dies nun schwierig ist oder nicht, da ich Spirit zugeschaut habe, wie er in sehr kurzer Zeit die Reifen vorne und hinten montiert hatte. Ich selbst hatte auch keine Zeit gehabt, da ich am Donnerstag mit Kathrin nach Frankfurt fahre, zum http://schottenring.de/Geschichte.html. Ich habe so mit 50 bis 60 € für die Montage gerechnet.

Gruß
Harald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Körschgen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.08.2004
Beiträge: 184
Wohnort: 49439 Mühlen

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 21:24:53    Titel: Antworten mit Zitat
 
Mehr als 40 Euronen sollte aber kein freundlicher Reifenhändler für Montage OHNE (also mit) Reifenausbau nehmen! Aber auch mit günstigen Preisen rentiert sich ein gebrauchter Hauptständer (wenn man ihn nicht hat - z.B. bei ner Future) recht schnell. Vor allem bei Wartungsarbeiten!

P.S.: Für meine SV bekomme ich 120 vorne und 180 hinten für 240 inkl. Montage!?
_________________
Gruß Körschgen

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
XT Harald
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 111
Wohnort: 14612 Falkensee bei Berlin

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 21:52:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Körschgen hat Folgendes geschrieben:
Mehr als 40 Euronen sollte aber kein freundlicher Reifenhändler für Montage OHNE (also mit) Reifenausbau nehmen!


Gut, es war mit Reifenausbau, vielleicht kommt es ja doch hin. Eineinhalb bis zwei Stunden brauch er ca, plus auswuchten, die alten Reifen übernimmt er ja auch. Da könnte der Preis stimmen.

Harald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de