vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Sibur Reifen für VX800?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2008 11:03:50    Titel: Sibur Reifen für VX800? Antworten mit Zitat
 
Nach Aussage einiger Biker beim Mittwochstammtisch, kommen Reifen für Motorräder von Sibur-Russian-Tyres auf den Makt. Youngtimer Reifen auch für VX800, sollen vom Tochterwerk Planet Moscow Tyre produziert werden. Gummimischungen unter schwierigen Bedingungen für Tundra u. Taiga entwickelt, lassen km Leistungen von 40000 erwarten. Laufen schon auf Dnjepr und Ural. Das wäre der Durchbruch. Die meissten VXFahrer brauchten nie mehr Reifen kaufen. Da sind selbst die Heidenau nur zweite Wahl. Ab 2010 kommen Reifen von Matador-Omskshina noch dazu. Gruss Willi.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Körschgen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.08.2004
Beiträge: 184
Wohnort: 49439 Mühlen

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2008 11:30:43    Titel: Antworten mit Zitat
 
Müssen die Stützräder, die bei einer so harten Gummimischung für das Kurvenfahren wohl notwendig werden, eingetragen werden?? Twisted Evil
_________________
Gruß Körschgen

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ronni
VX-König


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 1162
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2008 12:09:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin

das mit den Stützrädern eintragen könne schwierig werden aber wie sieht das mit der Straßenabnutzungsgebühr aus???
Bei den Reifen wird sich ja wohl eher die Straße als der Reifen abnutzen!!!
Da werden sich die Herren Politiker schnell mal eine neue Gebühr einfallen lassen müssen...
_________________
10 inch wheel driver
nach 50.000 km nun ohne VX
Ronni - Bremen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ragodd
VX-König


Anmeldedatum: 01.02.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2008 13:28:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Die Reifen sind wohl für Gespanne gedacht...Schräglagen kannste da wohl vergessen!

Und wenn einer die auf die VX zieht, braucht er nie wieder Reifen kaufen. Genausowenig wie Toastbrot oder Nutella ... weil auf dem Stadtfriedhof wird er das nicht brauchen!

Shocked

Ich habe die "Russischen" Touristen in der Türkei beim Rafting und in Österreich beim Skifahren erlebt. Die haben keine "Sicherheitsmentalität" - gut wir Deutschen sind da evtl. etwas übertrieben...aber lieber länger leben als cool & tot sein!

Russkaja Killer Tyres kommen mir nicht auf die Felgen!

Zudem sollte man nicht glauben, dass die für 1,99€ zu haben sind. Die mögliche Ersparnis steht sicher in keinem Verhältnis zu den "Folgekosten" - Ihr wisst Bescheid!

Gruss vom Rago
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Erwin
VX-König


Anmeldedatum: 30.04.2003
Beiträge: 1829
Wohnort: Zentralschwabien

BeitragVerfasst am: Do Jul 17, 2008 15:26:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich weiss gar nicht was ihr habt.
Sieht doch gut aus



Seit ich auf Vollgummibereifung gewechselt habe, mache ich mir eh keine Sorgen mehr um Reifenpreise Wink Wink


Lachende Grüße

Markus

Übrigens: War vorhin beim Reifenhändler. Ein Satz Michelin PR2 für die VX kostet derzeit € 320,-. Vielleicht sollte ich mich doch unserem Willi anschließen Rolling Eyes
_________________
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein schwäbisches Qualitätsposting.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger
DonPedro
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 06.07.2008
Beiträge: 66
Wohnort: Bremen 28279

BeitragVerfasst am: Mi Aug 05, 2009 16:58:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Als die ersten japanischen Motorräder auf den deutschen Markt kamen, hat man Gift und Galle gespuckt und die technisch minderwertigen Krücken verteufelt. Heute sind Honda, Yamaha, Suzuki Marktführer.
Damals hätte ich vielleicht auch nicht gleich eine Japsenbüchse gekauft...BMW, MotoGuzzi, BSA, Norton waren halt auch "vom Gefühl" her sicherer. Ich vermute daher, dass die Russenschlappen sich vielleicht nur "durchsetzen" werden, weil sie billig sind. Alles was billig ist, setzt sich durch...leider. Qualität ist doch oft zweitrangig geworden. Es wird für alle Reifen eine Klientel geben.

Ich fahre jetzt den Heidenau und der ist einfach nur Klasse !
Jeder macht seine eigene Erfahrung mit Bridgestone, Metzler, Heidenau und jetzt auch mit dem Sibiriagummi.


RAGODD...aber lieber länger leben als cool & tot sein!
Kommentar: "WER TOT IST....IST COOL !" Arrow


Aber letztendlich habt Ihr Recht...die Gummis muss man nicht unbedingt haben und die Optik ? Na, ja...sahen so nicht die alten russischen Militärmotorradreifen aus und wer geht mit seiner Lieblings-VX denn
ins Gelände ? Crying or Very sad


SoLong
DonPedro Cool
_________________
HB-VX 1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hacmac
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.01.2007
Beiträge: 333
Wohnort: Igel

BeitragVerfasst am: Mi Aug 05, 2009 18:45:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes
_________________
... das Leben is eine Kurve...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jbg
VX-König


Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 1263
Wohnort: am Rande des Thüringer Waldes

BeitragVerfasst am: Mi Aug 05, 2009 20:06:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Erwin hat Folgendes geschrieben:
Ich weiss gar nicht was ihr habt.
Sieht doch gut aus



Seit ich auf Vollgummibereifung gewechselt habe, mache ich mir eh keine Sorgen mehr um Reifenpreise Wink Wink


Lachende Grüße

Markus

Übrigens: War vorhin beim Reifenhändler. Ein Satz Michelin PR2 für die VX kostet derzeit € 320,-. Vielleicht sollte ich mich doch unserem Willi anschließen Rolling Eyes



Gibt`s die denn auch in Wagenfarbe Very Happy Sad Very Happy
_________________
-Grüße aus THÜRINGEN-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gerald#303
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 868
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mi Aug 05, 2009 20:56:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo
ich warte noch, bin ja stark begeistert. Aber irgent wann kommt die Wendevariante raus, mit Innenprofiel und dann schlage ich zu.
80000 km mit einem Reifen. Muaaaaaaaa Laughing Laughing Laughing Laughing
sozialistichen Gruß
Gerald#303
_________________
Das Leben ist zu kurz um zu bremsen, gib Gas und genieß es in vollen Zügen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beni
VX-Geselle


Anmeldedatum: 20.06.2008
Beiträge: 209
Wohnort: Niederneisen (Nähe Limburg!)

BeitragVerfasst am: Mi Aug 05, 2009 21:27:39    Titel: Antworten mit Zitat
 
Mal abwarten was da kommt......................! Rolling Eyes
Hier mal die aktuellen Mopedreifen
http://www.sibur-reifen.de/downloads/SIBUR_Sortiment_Motorrad.pdf
7 Größen und die meisten gehen nur bis 120 km/h (einer max 150 ??)

Also eher was für die Landmaschinen unter den Mopeds Laughing !
Aber für eine Wehrmachtskreidler sicher sehr fein!

Nur so viel: Am falschen Ende sparen, kostet am Ende mehr!
Aber jeder wie er will...............................

@erwin
Ich bezahle für die PR2 weniger als 280 Euronen (incl. Montage)! Laughing

Grüße Ben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Do Aug 06, 2009 08:27:26    Titel: Reifen Antworten mit Zitat
 
Moin! Etwas zu Sibur. Der Reifenhersteller Sibur ist der einzige Hersteller der Welt, der über ein eigenes Entwicklungscentrum, sowie einer eigenen Teststrecke verfügt. Sibur gehört Gasprom. Das sind Leute die uns den Gashahn zumachen. Reifendesign kommt von Giusiaro, der Mann der die Roten mit dem Gaul entwirft. Sibur ist ein Gigant, der genau nach Bedarf herstellt. Amstel und Vredestein gehören auch zu Sibur. Goodyear lässt auch bei Sibur produzieren. Amstel Vredest. wurde abgewickelt. Die Standorte in Russland hat Apollo ubernomme, ein indischer Reifenhersteller. Ein Unternehmen mit 1 Milliarde Umsatz. Apollo besitzt die Namensrechte von Dunlop und produziert auch bei Sibur. In meiner Familie gibt es noch eine Honda SC 44- das ist eine andere Liga-Bereifung Sibur (Dunlop). Der Reifen ist beim Test 2ter geworden. Der BT 016 war letzter. Keine Vorurteile. Gruss Willi.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ingodererste
VX-König


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 1659
Wohnort: 28832 Achim (bei Bremen)

BeitragVerfasst am: Do Aug 06, 2009 09:18:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zitat:
Übrigens: War vorhin beim Reifenhändler. Ein Satz Michelin PR2 für die VX kostet derzeit € 320,-


Ich habe vor drei Wochen für zwei BT45 incl. Montage EUR 240,00 bezahlt (nur mal so zur Orientierung).
_________________
Viele Grüße,
Ingo

VX-König ... naja ...
Ich verlaß mich jetzt erstmal wieder auf 4 Räder:
http://www.is-soft.de/vx800/kc1.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Do Aug 06, 2009 13:53:43    Titel: VX Antworten mit Zitat
 
Moin! Habe für meine 2 Reifen 'made in Germany' 159,- incl.Montage bezahlt. Gruss. Willi.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ingodererste
VX-König


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 1659
Wohnort: 28832 Achim (bei Bremen)

BeitragVerfasst am: Do Aug 06, 2009 14:26:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Willi!

Ich verkneif' mir jetzt mal nach der Marke zu fragen Wink
... die Bridgestones wollte ich aber auch haben.
Ralf hatte hier auch vor kurzem einen ähnlichen Preis genannt...
Ich bin einfach zum örtlichen Händler meines Vertrauens gegangen Wink
Zu wem bist du denn gegangen?
@Ralf: Zu wem bist du gegangen?
_________________
Viele Grüße,
Ingo

VX-König ... naja ...
Ich verlaß mich jetzt erstmal wieder auf 4 Räder:
http://www.is-soft.de/vx800/kc1.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Do Aug 06, 2009 15:46:31    Titel: VX Antworten mit Zitat
 
Moin! Ist doch kein Problem. Fahre auf der VX Heidenau wie viele andere auch. Gekauft habe ich die letzten bei meinem Händler. Ist günstiger als bei Heidenau direkt. Sind dann aber auch Reifen von der Stange, wie bei allen anderen Herstellern auch. Bin mit dem aktuellen Satz 11000km gefahren und vorne stehen noch fast 6mm, ist nicht in Ordnung. Die Reifen sollten auch beim Tourer so bei 12000 weg sein. Meine Heidenau hatten neu vorne und hinten 62 Shore. Der Vorderreifen sollte max 55 Shore haben. Die Shorezahl steigt mit dem Alter an. Ab Shore 70 unbrauchbar. Das sind die Reifen die 15000km halten. Die sind Müll. Shore 70 ist aber immer noch in der werkseitig angegebenen Toleranz. Supersportler fahren Shore 45. Reifen für die Strecke max 35 Shore. Glaubt nicht den Schwindel von Neuentwicklungen. Ohne Abrieb keinen Grip. Den Superreifen nässetauglich, opti Grip und lange Lebensdauer gibt es nicht. Manche Hersteller drücken heute noch die gleichen Profilstruckturen wie vor 30 Jahren. Mit Reifen ist eben kein Geld zu verdienen. Darum lasst euch nicht verarschen. Weiterhin Erfolg bei der Reifenwahl. Gruss Willi.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jbg
VX-König


Anmeldedatum: 14.05.2007
Beiträge: 1263
Wohnort: am Rande des Thüringer Waldes

BeitragVerfasst am: Do Aug 06, 2009 20:10:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Razz Danke Willi Sad
_________________
-Grüße aus THÜRINGEN-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heizer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.04.2010
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: Mo Jun 07, 2010 19:25:17    Titel: Sibur Reifen Antworten mit Zitat
 
Matador Reifen? Matador hört sich an, als käme der ehemalige Lkw Hersteller Tempo aus den Fünfziger Jahren wieder ins neue leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Di Aug 09, 2011 13:38:51    Titel: VX Antworten mit Zitat
 
Moin zusammen! Vor etwa 2 Jahren habe ich etwas über VX Reifen aus Russland abgelassen:wink: Dabei habe ich auch etwas über Matador-Russian Tyres und Sibur sowie Amtel berichtet. Der Aufschrei der VXer war gewaltig Wink (Hab das schon vergessen) Very Happy Very Happy . Möchte nur vorsichtig anmerken. Die ersten Pirelli Angel made in Russia sind angelandet. Produziert werden die Reifen im alten Amtel Werk von Sibur Russia in Kirov. Zu Sibur gehört inzwischen auch die Conti Tochter Matador:wink: Zur Ouallität kann ich nichts sagen. Denke mal so wie die Thai Michel Very Happy Very Happy Very Happy Gruss Willi. Ich selber habe die Möglichkeit bekommen das Werk in Kirov im Herbst zu besichtigen. Hab aber im Moment kein Interesse.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2548
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Di Aug 09, 2011 13:47:48    Titel: Re: VX Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
.....Ich selber habe die Möglichkeit bekommen das Werk in Kirov im Herbst zu besichtigen. Hab aber im Moment kein Interesse.


Moin Willi,
wen schicken wir denn aus dem Forum stellvertretend für dich da hin???
Du hast dir doch sicher schon einen ausgeguckt Wink

Gruß
Andy
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bonsai
VX-Meister


Anmeldedatum: 11.10.2010
Beiträge: 690
Wohnort: 67227 Frankenthal

BeitragVerfasst am: Di Aug 09, 2011 13:59:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich
hatte schon befürchtet der Hinweis auf Michelin Thailand würde fehlen.
Auf den Vergleichstest "Heidenau - Matador" freue ich mich schon riesig.

Gell .....

Gruß

bonsai Smile
_________________
bonsai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de