vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Jessica
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.07.2003
Beiträge: 504
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2004 14:22:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Freunde der schnellen Suzi,
da mir ja nun mehrere von euch versichert haben, dass mein Baby niemals 50 PS haben kann, wollte ich es genau wissen und bin mal auf einen Leistungsprüfstand gerollt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und dem Blödmann, der in meine Papiere 50 PS eingetragen hat, gehört eine geklatscht. Meine VX hat 64 PS. Gemessene PS am Hinterrad 57,8. Verlust durch Kardan und Getriebe demnach ca. 6,2 PS.

Fazit: PS ist das Wichtigste wo gibt !!!!!!!!!!!!

Gruß die schnelle Jessica Very Happy
_________________
Keiner ist so verrückt, daß er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2370
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2004 18:39:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Jessica,
Gratulation zu den gesunden PS deiner Susi.
Meine war auch mal auf 34 PS gedrosselt und ich weiß bis heute nicht, ob sie wirklich ganz offen ist.
Sie läuft gut und ich bin zufrieden Cool Wink Cool
aber ich möchte trotzdem wissen, woran ich bin.
Wo warst du auf dem Prüfstand und was hat der "Spaß" gekostet ?
Gruß
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX ;-(
... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Christian#366
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 3579
Wohnort: Hattorf/Harz

BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2004 19:27:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Jessica

Die Eintragung von 50 PS hab ich auch. So wurden damals die VX aus Japan angeliefert. Nach Käuferwunsch wurde dann auf die Anfänger-34-PS-und-billigere-Versicherung umgerüstet, oder die Anschlaghülsen aus den Vergasern aus- und kleinere Hauptdüsen eingebaut und dann 61 PS eingetragen. Oder es blieb bei 50 PS, ist in der Versicherung ja billiger. Oder, wie bei mir, bei der Eintausenderinspektion nur auf 61 PS umgerüstet, ohne Eintrag. So bist Du wahrscheinlich auch zu der Leistung von 61(64)PS gekommen. Also, volle Leistung bei etwas geringerer Versicherungsprämie. So einfach, aber nicht zu laut davon erzählen, psssst. Wink Wink Wink Wink Wink ;
_________________
VX-Gruß von Christian

der alte (wie Gilbert sagt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Jessica
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.07.2003
Beiträge: 504
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: Sa Okt 02, 2004 06:00:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi NavWil,
danke für die Gratulation.
Ich mußte zigmal rumtelefonieren bis ich endlich mal einen Prüfstand gefunden habe.
Ich war in Braunschweig auf der Hildesheimer Str. 27. Das ist ein Ducati-Händler, der aber auch andere Moppeds anfasst und testet. Der "Spaß" kostete 90 Euro, aber die waren es mir wert, weil ich ja jetzt weiß, dass ich mehr kann.

Gruß Jessica
_________________
Keiner ist so verrückt, daß er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
Peter
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 588

BeitragVerfasst am: So Okt 03, 2004 07:40:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
"....weil ich ja jetzt weiß, dass ich mehr kann." Und was?
Nee nee, wie kann man nur soooo PS-besessen sein? Das kennt man doch nur von den Jungs so. Very Happy

Aber trotzdem: Gratuliere Dir zu der starken Maschine und vor Allem zur Gewißheit. Smile
_________________
Es grüßt Euch Peter (Fahrer #66)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Smily
VX-Geselle


Anmeldedatum: 30.04.2004
Beiträge: 199
Wohnort: Hohenlinden

BeitragVerfasst am: Mo Okt 04, 2004 09:21:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
wow, das ist ja dann nur ein bischen weniger wie ne Moto GP Maschine, oder?

viele Pferdchen sind unheimlich wichtig, um auf Geraden gut zu machen, was Du in der Kurve verloren hast. insofern hast Du das doch gar nicht nötig.
(ich kann manchmal doch charmant sein!)

wer gut im Kurven ist, dem reichen weniger PS. außerdem habe ich von den 150 PS-, aber ihrMopedumdieKurvetrag-fahrern die Nase voll.

viele Grüße und viel Spaß in jeder (Schräg)lage,
Smily
_________________
Was ist das Beste ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Mo Okt 04, 2004 18:10:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Viele PS sind nett, aber das macht das Motorrad noch lange nicht zu einem Charakter-Fahrzeug Razz . Da bevorzuge ich doch meine VX Very Happy Very Happy Very Happy .
_________________
Tux ist ein "Kollege" von mir. Wer das ist? Pssst!
Wink
Fahrer 673

Yamaha XJ900 Diversion (rot), Yamaha FJR
Ehemals: BMW R850R, Suzuki GSX1100G, Suzuki VX800, BMW K1100RS, Yamaha XJ900 Diversion (blau), Honda Chopper (irgendwas mit 650ccm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronni
VX-König


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 1162
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Mo Okt 04, 2004 18:59:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin allerseits

im Mai macht der ADAC in Delmenhorst (bei Bremen) immer seinen Motorrad-Tag mit kostenloser Leistungsmessung!!! Razz
Meine VX hat dort 60,7 PS auf die Rolle gedrückt! Very Happy
Da sie gut läuft bin ich damit auch sehr zufrieden.
Bei noch mehr pese halten die BT45 noch weniger. Surprised

Also immer gut Grip
... und hoffendlich eine schöne Wintersaison mit vielen Sonnentagen.
_________________
10 inch wheel driver
nach 50.000 km nun ohne VX
Ronni - Bremen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralle
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2353
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Okt 04, 2004 20:16:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
na klasse, Smile

dann schicken wir unsere VX'en auf den Prüfstand und
können nächstes Jahr in Stiege Quartett spielen.

Wer zuerst 8 Fahrzeugscheine gesammelt hat, hat gewonnen und darf sie behalten.

Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1364
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Mo Okt 04, 2004 22:32:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zitat:
Fazit: PS ist das Wichtigste wo gibt !!!!!!!!!!!!

Wurde das Drehmoment Deiner VX auch gemessen?
Das finde ich noch wichtiger als die Leistung.

Gruß, Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jessica
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.07.2003
Beiträge: 504
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 05:23:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zitat:
Wurde das Drehmoment Deiner VX auch gemessen?
Das finde ich noch wichtiger als die Leistung.


Ja, max. Drehmoment: 13,6



@Peter: Freust du dich denn nicht, wenn du plötzlich 14 PS mehr hast?? Also 50 PS haben sich für mich immer mager angehört.

@Eulenspiegel: Die VX hätte auch Charakter, wenn sie 98 PS hätte. Es kommt einfach auf die Optik, den Sound und die Form an.

@Ralle: Razz

Gruß Jessica
_________________
Keiner ist so verrückt, daß er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1915
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 05:34:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zitat:
Ja, max. Drehmoment: 13,6


Wie. Mehr nicht??
Ich dachte immer, Drehmoment wird in Nm angegeben und da hätte ich einen Wert um die 70 erwartet.
Surprised
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Smily
VX-Geselle


Anmeldedatum: 30.04.2004
Beiträge: 199
Wohnort: Hohenlinden

BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 06:26:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Jessi, da kann was nicht stimmen wenn. Das ist ungefähr das Drehmoment eines Mofafahrers auf der Flucht vor der Polizei, wenn er dabei kräftig in die Pedale tritt......
Smile


allgemein einen schönen Tach,
Andi
_________________
Was ist das Beste ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 588

BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 07:04:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
"@Peter: Freust du dich denn nicht, wenn du plötzlich 14 PS mehr hast??" Ich freu mich, wenn ich plötzlich 14 Euro mehr habe. Wink Das Wissen um die PS ändert doch das Fühlen und Spüren der VX nicht?
Und da gebe ich Frank ganz Recht: Das geile an der VX ist und bleibt das Drehmoment bereits in unteren Drehzahlen. Buddy war in Stiege mit seinen 34 PS schneller unterwegs als ich mit meinen 60+x.
_________________
Es grüßt Euch Peter (Fahrer #66)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Smily
VX-Geselle


Anmeldedatum: 30.04.2004
Beiträge: 199
Wohnort: Hohenlinden

BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 08:02:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Also ich würde mich schon über ein paar Pferdchen mehr freuen.

Die 14 Euro geb ich aus, die 14 PS behalte ich fürs Moped - Leben. Preiswertes Tuning! Oder? Da fällt die Wahl doch leicht. Ich nehm die 14 PS!!! Die persönliche Fahrweise hat doch nichts mit der Freude über mehr Leistung zu tun!!!


Smile
_________________
Was ist das Beste ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peter
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 588

BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 10:44:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Stimmt. Wollte ja auch damit nur darauf hinweisen, dass bei der VX die PS egal sind, es sei denn, man will viel Autobahn fahren. Denn die PS machen sich meiner Meinung nach nur in der Endgeschwindigkeit bemerkbar (>140).
_________________
Es grüßt Euch Peter (Fahrer #66)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ronni
VX-König


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 1162
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 19:48:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin

@ Jessica 13,6 Nm Drehmoment kann nicht stimmen
das müssen mehr sein.
Leider hat der Prüfstand vom ADAC keine Drehmomentangabe.

Mit meiner "Kleinen" war ich bei Honda auf einem Leistungsprüfstand und die 125 ccm haben immerhin 12,8 PS mit 10,5 Nm gebracht.

Eine VX mit 13,6 Nm ist da doch etwas mager! Surprised

... und am Sonntag durfte die VX auch mal wieder...
_________________
10 inch wheel driver
nach 50.000 km nun ohne VX
Ronni - Bremen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jessica
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.07.2003
Beiträge: 504
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: Di Okt 05, 2004 20:10:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,
ich habe geschrieben max. Drehmoment: 13,6
Wer sagt denn da, dass das Nm sind?? Steht da doch gar nicht.
Um es mal aufzuklären und damit auch keiner dumm bleibt oder sich Sorgen machen muß, wegen der VX und dem Drehmoment.
Max. Drehmoment: 13,6 kg-m
Alles klar jetzt.
Den Umrechnungsfaktor zu Nm weiß ich jetzt nicht (müßten ungefähr 136 Nm sein), aber ihr seid ja alle so schlau und könnt mir das sagen.

Gruß Jessica
_________________
Keiner ist so verrückt, daß er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
leuzi
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.11.2003
Beiträge: 198

BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 08:11:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Jessica,
das könnten kilopound per m sein, dann hättest Du 60,5 NM Drehmoment.
Ich finde die Leistung der VX völlig ok Smile (das Handling nicht Augen rollen )
Gruß, Tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Smily
VX-Geselle


Anmeldedatum: 30.04.2004
Beiträge: 199
Wohnort: Hohenlinden

BeitragVerfasst am: Mi Okt 06, 2004 09:54:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Jessi,
nein überhaupt nix ist klar jetzt.
Die Einheit gibt´s nämlich gar nicht beim Drehmoment.
Ich kenne kgf-m, kp-m oder N-m.

Hi Leuzi,
erklär mir das bitte. Bei Umrechnung von kp-m (Kilopondmeter) zu N-m lande ich in der Nähe von Jessi´s geschätzten Wert bei 133.3 N-m. Dann aber hat die Jessi uns angelogen und sie hat gar keine VX, aber ne fette Ducati 999s - die bringts vielleicht auf das Drehmoment.
Schon mal meinen Dank.

Seid gegrüßt,
Andi
_________________
Was ist das Beste ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de