vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen

bremse??????
umbau
60%
 60%  [ 9 ]
umbau
40%
 40%  [ 6 ]
Stimmen insgesamt : 15

Autor Nachricht
glasman
VX-Rookie


Anmeldedatum: 01.03.2004
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: Fr Jun 11, 2004 16:31:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
moin,beim bremsen oder langsam werden Very Happy dachte ich mal wieder nach wie man das wohl regeln könnte,ohne die gabel zu wechselnund so und neben mir knatterte so nen eisenhaufen aus amerika und der hatte auch nur eine bremse vorn und hinten aber das ding bremste Surprised war aber wohl nen einzelstück,der typ ganz nett,die kiste nur geliehen,aber!!!! wenn das bei so nem ami geht dann muss es doch auch bei der suse gehn :confused: ,anderen bremssattel? andere scheibe?gabs da nicht schon mal was???
ich hätt da interresse,weiss da wer was??
_________________
nen alter v2 kan auch ne philosophie ausdrücken,see you on the road,der glasman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2480
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Sa Jun 12, 2004 06:51:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi, biker
ich habs selber noch nicht versucht, aber vor kurzem stand, daß es einen Bremssattel mit 4 Kolben gibt und eine gesinterte Scheibe! Das soll, in Tateinheit mit einer Stahlflexleitung, Wunder wirken! Wie wärs mit Brembo - hab ich gute Erfahrungen damit? Weiß nicht, wo es die bei euch gibt - ich würde zu den Italienern hinunter fahren, die haben alles (was erlaubt und verboten ist)!
Ich hab mir eine Stahlflex eingebaut und neue Beläge von HG - ganz normale! Jetzn kann ich das Vorderrad jederzeit blockieren, daß es rundherum raucht! Das genügt mir an sich- oder? (Zusätzlich käme nur ein Bremsfallschirm in Frage - weil was ich nicht auf den Reifen bringe, hilft ja nix mehr?) Augen rollen
Die hintere Bremse ist noch ein bißchen schwindlig - aber die brauch ich nur mit meiner Sozia(55kg Kampfgewicht)!
Da brems ich halt sachte mit - zur Unterstützung, damit Ruhe ist im Gefährt!
Ansonsten freu ich mich des Lebens, daß der V so schön wummert, und laß die anderen braken! Als VX-er steh ich über sowas - machs nach?

Herzliche VX-Grüsse

Gilbert, the senior FNr. 623 Smile
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
leuzi
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.11.2003
Beiträge: 198

BeitragVerfasst am: Sa Jun 12, 2004 14:38:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
nix bremsfallschirm, rückschubdüsen! Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Fr Aug 20, 2004 13:06:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Stahlflex? Wofür eigentlich? Meine VX800 bremst auch so brachial. Jedenfalls habe ich bei meiner bei einer Vollbremsung mal das Vorderrad blockiert. Cool
Nein, ich mache weder Bodybuilding noch sonst etwas muskelaufbauendes, und dünn(e) bin ich auch noch. Very Happy
_________________
Tux ist ein "Kollege" von mir. Wer das ist? Pssst!
Wink
Fahrer 673

Yamaha XJ900 Diversion (rot), Yamaha FJR
Ehemals: BMW R850R, Suzuki GSX1100G, Suzuki VX800, BMW K1100RS, Yamaha XJ900 Diversion (blau), Honda Chopper (irgendwas mit 650ccm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Buddy
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 310
Wohnort: Geislingen an der Steige

BeitragVerfasst am: Fr Aug 20, 2004 13:37:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Eulenspiegel:
Richtig, meiner Meinung nach sind Stahlflexleitungen eigentlich auch überflüssig. Das Vorderrad bringt jeder auch ohne Stahlflex zum Blockieren.

Aber ein großer Vorteil der Stahlflex ist, dass man die Bremse viel besser dosieren kann und somit den optimalen Bremspunkt besser findet.

Optik und Verschleiß spricht auch für Stahlflex!!

CU
Buddy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
katanapeter
VX-Rookie


Anmeldedatum: 30.06.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: Fr Aug 20, 2004 19:36:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi, habe Brakingscheibe, Lucasbeläge und Spiegler Stahlflex montiert, Bremse ist danach viieel besser aber heutige Joghurtbecher können natürlich mehr.. Wenn man erst locker anbremst, so das die Gabel eingetaucht ist, man Druck auf dem Vorderrad hat und dann zu macht, ist es kaum möglich das Vorderrad zu überbremsen. Finde ich aber auch gut so, habe mich mit ner GSX600 fast mal gelegt weil das Vorderrad beim Panikbremsen sofort (mit kaum Handkraft) blockierte...

Peter
_________________
VX zum Fahren
SB3 zum Bauen

Jeder ist auf seine Weise bekloppt... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
katanapeter
VX-Rookie


Anmeldedatum: 30.06.2004
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: Fr Aug 20, 2004 19:38:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Find´ích toll, dass man ober zwischen "umbau" und "umbau" wählen kann Very Happy Very Happy
_________________
VX zum Fahren
SB3 zum Bauen

Jeder ist auf seine Weise bekloppt... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
leuzi
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.11.2003
Beiträge: 198

BeitragVerfasst am: Di Aug 24, 2004 06:47:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
meine Rede... warum nicht "Umbau" oder "Abbau"? Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de