vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Jessica
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.07.2003
Beiträge: 504
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: So Jun 20, 2004 15:08:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Leute,
ich habe mir vor kurzem meine Stahlflexlieferung angesehen und habe festgestellt, dass sich in der Tüte nur 1 Hohlschraube befindet. Also eigentlich benötige ich 4 davon. Leifert Spiegler immer nur eine oder haben die einfach 3 vergessen???

Gruß Jessica
_________________
Keiner ist so verrückt, daß er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
Christian#366
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 3581
Wohnort: Hattorf/Harz

BeitragVerfasst am: So Jun 20, 2004 15:25:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Jessica

Du Glückliche, bei mir waren nur die Aludichtringe dabei, keine Hohlschraube.
_________________
VX-Gruß von Christian

der alte (wie Gilbert sagt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Peter
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 588

BeitragVerfasst am: So Jun 20, 2004 16:47:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Nimm die alten Hohlschrauben. Wichtig sind die Dichtringe (ALU). Bei mir waren auch nur die Dichtringe bei.
_________________
Es grüßt Euch Peter (Fahrer #66)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ralf_aus_SU
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 31.05.2003
Beiträge: 87
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

BeitragVerfasst am: So Jun 20, 2004 17:42:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Bin jetzt auch "Stahlflexler"
Habe einen kompletten Satz (vorne und hinten) bei:

http://www.stahlflex-center.de/Stahlflex/SuzukiSt/suzukist.html

für nur 65,95 Euronen bekommen.

Die Jungs sind super nett und können auch farbliche Wünsche berücksichtigen.
8 Stk. Dichtungsscheiben waren auch dabei. Die Hohlschrauben können weiterverwendet werden.
Besonders gefallen hat mit ein kleines mitgeliefertes Hilfswerkzeug, mit dem man die Winkellage der Anschlusstücke verdrehen kann.
So baut man sich keine Spirale und die Leitung liegt sauber verlegt.

Kann ich somit jedem empfehlen.

Gruß Ralf aus SU

PS: Das sich das Bremsverhalten enorm verbessert hat, brauche ich wohl nicht zu erwähnen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DSP
VX-Geselle


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 466
Wohnort: Wachtberg

BeitragVerfasst am: Mi Jun 23, 2004 09:39:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ralf,

wo aus SU kommste den her?

Der Dirk aus BN
_________________
---
Radiosprecher: "Es ist 09:00 Uhr, Sie hören Radio3"
Paranoiker: "Verdammt - woher wissen die das???"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de