vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Neue Reifen einfahren

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
below
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.09.2009
Beiträge: 326
Wohnort: Lahntal

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 14:21:41    Titel: Neue Reifen einfahren Antworten mit Zitat
 
Morgen gibts ja die neuen Schlappen für meine VX (Michelin Pilot Road 2) und das ist gleichzeitig mein erster Reifenwechsel auf nem Mopped.

Jetzt gibt es ja zahlreiche Theorien wie man die Reifen am besten einfahren sollte. Der eine benutzt nen leichtes Schleifpapier, der andere Bremsenreiniger, ein anderer schleicht 100km durch die Gegend und wieder ander fahren von Anfang an relativ normal.

Mich würde interessieren - wie macht ihr das bei der VX so?
_________________
Gruß, Michael @FB
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
molle#312
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 357
Wohnort: 34123 Kassel

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 14:31:41    Titel: Antworten mit Zitat
 
Shocked E_I_N_F_A_H_R_E_N Question

Ja, von der Garage bis zum Bordstein Very Happy

Nee, mal ehrlich.

Habe seit vier Wochen den P.R II und fahre wie immer Laughing

Spitzenreifen kann ich nur sagen.

CU in Stiege,

Molle
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2548
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 14:46:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Michael,

mach es so wie Molle sagt: fahren

nur bei Nässe ist etwas Vorsicht angebracht

Andy
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
below
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.09.2009
Beiträge: 326
Wohnort: Lahntal

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 14:49:28    Titel: Antworten mit Zitat
 
Daher hab ich ja morgen für die Montage ausgesucht - soll ja prima Wetter werden Wink
_________________
Gruß, Michael @FB
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ragodd
VX-König


Anmeldedatum: 01.02.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 16:41:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Warum heisst der Bremsenreiniger wohl Bremsenreiniger???

Genau, sonst würde er doch Reifeneinfahrspray heissen Laughing !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2166
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 16:55:54    Titel: VX Antworten mit Zitat
 
Den neuen Reifen erst mit der Flex leicht anrauhen Very Happy dann kann der Bremsenreiniger besser in den Reifen einwirken Laughing Laughing Bis denne
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erwin
VX-König


Anmeldedatum: 30.04.2003
Beiträge: 1829
Wohnort: Zentralschwabien

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 17:02:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Es gibt einfach für alles irgendein Mittelchen.

Probier doch mal Reifenhaftspray Very Happy Very Happy Very Happy


Markus
_________________
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein schwäbisches Qualitätsposting.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger
below
VX-Geselle


Anmeldedatum: 24.09.2009
Beiträge: 326
Wohnort: Lahntal

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 18:58:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Auf die Antworten hatte ich ja schon gewartet Wink

Ne im Ernst - das mit dem Bremsenreiniger auf Tuch hab ich jetzt schon öfters gehört um die Schutzschicht vom Reifen zu reiben - das wird aber dann morgen früh einfach die Landstraße erledigen müssen Wink
_________________
Gruß, Michael @FB
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 19:01:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi below

Ja genau.
Mach das lieber mit Asphalt.
Besser ist das.


Grüßle
Gerhard
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Octi-man
VX-Geselle


Anmeldedatum: 17.05.2009
Beiträge: 453
Wohnort: 38723 Seesen

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 19:23:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Neue Reifen (BT 45) habe ich mir vor 2 Wochen auch aufziehen lassen....einfach vorsichtig auf den ersten 100 km losfahren u. gut ist Wink

Das fühlt sich auf den ersten Kilometern an, wie auf " Eiern" zu fahren Laughing aber es läßt sich durchaus bewältigen.


Liebe VX Grüße


Micha
_________________
VX 800 fahren ...ist echt der Knaller !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
norbert
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 31.05.2004
Beiträge: 90
Wohnort: Rostock

BeitragVerfasst am: Sa Mai 29, 2010 10:14:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Very Happy Man kann auch zumindestens hinten vorsichtig "anburnen" Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ingodererste
VX-König


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 1659
Wohnort: 28832 Achim (bei Bremen)

BeitragVerfasst am: Sa Mai 29, 2010 22:03:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo!

Manche Reifenfirmen bieten diese "Vorbehandlung" als Service an. Einfach mal nach fragen.
_________________
Viele Grüße,
Ingo

VX-König ... naja ...
Ich verlaß mich jetzt erstmal wieder auf 4 Räder:
http://www.is-soft.de/vx800/kc1.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1364
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 09:35:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Octi-man hat Folgendes geschrieben:
....einfach vorsichtig auf den ersten 100 km losfahren u. gut ist Wink

So mache ich das auch. Zu sorglos würde ich mit den neuen Reifen nicht fahren, das Trennmittel ist glatt!
Es sei denn man fährt nur gerade aus, dann kann man fahren wie immer Wink
Ich habe einmal nicht an die neuen Reifen gedacht und schon in der ersten Kurve (90 Grad) war das Hinterad im Drift,
zum Glück konnte ich es noch abfangen.

Gruß Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heizer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.04.2010
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 16:29:44    Titel: Reifen Einfahren Antworten mit Zitat
 
Hallöle,
habe mir einen neuen Satz Reifen gekauft Heidenau und lasse sie noch was liegen um noch was auszuhärten.
Leider gibt es den Macadam 50 nicht mehr, schade aber vorne noch ca50% Profiel was nun? Habe dann den Hinterreifen in der Mitte nachgeschnitten mit einem Schneidgerät für Reifen und was soll ich sagen, geht einwandfrei. Reifen hält noch bis der vorne auch blank ist.

VX Grüße Heizer

Ps. Allgäutour heute beendet 2000 Km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 16:39:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Heizer
Reifenschnitzen??? Shocked Shocked Shocked

Dazu ein kleines Filmchen gefällig????

http://www.youtube.com/watch?v=UDgnNXAqruo

Grüßle
Gerhard
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heizer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.04.2010
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 16:50:48    Titel: Reifen Einfahren Antworten mit Zitat
 
Ja ja, mach ich schon Jahre, geht und es ist noch genügend Gummi vorhanden um nachzuschneiden.
Kann jeder machen wie er will.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 16:53:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Heizer

Nicht persönlich nehmen ja.

Passt halt so gut dazu.

Grüßle
Gerhard
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ragodd
VX-König


Anmeldedatum: 01.02.2005
Beiträge: 2356
Wohnort: Stuhr

BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 17:58:50    Titel: Antworten mit Zitat
 
Der Satz Heidenau kostete mich 150 Euro!!!

Den liegen und aushärten zu lassen - und das bei eh 8mm Profil vorne wie hinten - ehrlich, ich sehe den Sinn der Sache nicht!

Und dann noch nachschneiden????

Da fahre ich doch lieber nen neuen Heidenau mit Supergrip 3-4 Jahre lang und kaufe dann nen neuen Satz!!!!

Oder hab ich da irgendwo ein Sparpotential von ungeahntem Ausmaß übersehen! Am Ende sparst du 20 Euro!!!! Wow!!!!

4 Packen Kippen weniger tut es bei nem Raucher auch und ist mit Sicherheit gesünder als mit harten nachgeschnittenen Reifen unterwegs zu sein!

Jeder wie er will!

Gruss Rago
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2166
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 18:19:09    Titel: VX Antworten mit Zitat
 
Genau so sehe ich das auch
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
molle#312
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 357
Wohnort: 34123 Kassel

BeitragVerfasst am: So Mai 30, 2010 18:22:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich glaube hier sollte mal ein VauiXser der ersten Stunde zu Worte kommen Shocked

Schnitzen Shocked

Schmirgeln Shocked Shocked

Abwaschen Shocked Shocked Shocked

Liegen lassen Shocked Shocked Shocked Shocked

Günstiges Fabrikat kaufen Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked

Ich fahre jetzt seit 16 Jahren VauiXs, Metzler, Macadam, PR I, PR II

und kann Euch versichern das all diese Vorschläge

,, ABSOLUTER QUATSCH '' sind.

Es gibt nur DEN EINEN REIFEN, der Pilot Road II. Scheiß auf den Preis.

Ich will doch Spaß haben auf meiner VauiXs.

So, das wollte ich nur mal loswerden.

LHG Molle


Zuletzt bearbeitet von molle#312 am So Mai 30, 2010 18:59:05, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de