vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Nachfolger für die VX???

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mi Okt 01, 2014 20:54:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Unruhiger Motorlauf ist gewollt.Das ist der Charakter.Steckt nur nicht viel dahinter.Jede 600ccm Drehorgel ist in allen Belangen besser aufgestellt.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mi Okt 01, 2014 21:27:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
Beschleunigung ca.4 Sec. Spitze217 für eine MT 01 ist nicht die Welt.Eine Fazer 600 oder Hornet 600.lachen sich schlapp
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi Okt 01, 2014 22:29:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
@willi

Kannst Du denn überhaupt noch so schnell? Wink

Das ist ein anderes Mopped. Meine SV mit 2,5 Sek auf Hundert ist auch anders. Definitiv nicht so entspannt. Die MT-01 kann ich nur mit gewaltiger Macht beschreiben. Buell kann das auch. Nur nicht sooo gewaltig.
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Do Okt 02, 2014 06:33:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
OttmarX hat Folgendes geschrieben:

Das ist ein anderes Mopped. Meine SV mit 2,5 Sek auf Hundert ist auch anders.

Wo nimmst Du denn diese Werte her? Wenn überhaupt, gehen 3 Sekunden. Anderenfalls macht das Ding nämlich einen Wheelie. Shocked

Eine ganz andere Frage stellt sich mir im Zusammenhang mit Seitenkoffern (und im Fall Topcase):
Die Hersteller dieser Teile geben als empfohlene Höchstgeschwindigkeit mit montierten Koffern etc. 130km/h an. Ich habe mit meiner ersten Yamaha XJ900 mit Seitenkoffern bei 110-120km/h schon ein starkes Flattern in der Lenkung, und Pendeln stellte sich bei knapp über 130 ein.
Bei der jetzigen XJ900 (meine zweite solche Maschine) trat das Flattern nie auf. Mit Givi-Koffern fing das Pendeln bei ca. 140km/h an, wenn ich Pirelli-Pneus draufgehabt habe. Nun habe ich Metzeler Z6 Interact drauf und ich wollte es mal wieder wissen: Selbst bei 170km/h ist von Pendeln nichts mehr zu spüren! Cool
Hätte nicht gedacht, dass das soviel ausmacht. Rolling Eyes
_________________
Tux ist ein "Kollege" von mir. Wer das ist? Pssst!
Wink
Fahrer 673

Yamaha XJ900 Diversion (rot), Yamaha FJR
Ehemals: BMW R850R, Suzuki GSX1100G, Suzuki VX800, BMW K1100RS, Yamaha XJ900 Diversion (blau), Honda Chopper (irgendwas mit 650ccm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
OttmarX
VX-König


Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 2339
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Do Okt 02, 2014 10:28:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Eulenspiegel: ist die offizielle Werks-Angabe. Motorrad hat das vor ein paar
Jahren getestet und hat die Angaben bestätigt (schnellste war 2,4 Sek.)
Das Geheimnis ist der drehfreudige und relativ kräftige Motor in Verbindung
mit einem perfekt abgestimmten Getriebe. Das BMW-Superbike kann es
übrigens unter 2 sek. und überschlägt sich auch nicht. Wink

Natürlich schaffe ich das nicht, weil ich mit meinen deutschen gut 90 kg
definitiv über den 60 kg des Referenz-Japan-Testfahrers liege. Wink
_________________
63! Na und !!! ...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Moppeds -> NEU und NEUER
syndikat


Zuletzt bearbeitet von OttmarX am Do Okt 02, 2014 11:29:17, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 2480
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Do Okt 02, 2014 11:12:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi all Very Happy Very Happy

@Willi:
Zitat:
Jede 600ccm Drehorgel ist in allen Belangen besser aufgestellt.


Du sagst es! Laughing Laughing

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy Very Happy
(der jetzt XJ6 Drehorgel fährt)
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Do Okt 02, 2014 13:55:13    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Ottmar
SV in 2,5 Sek auf Hundert. Denke das geht nur auf dem Mond Laughing Laughing Laughing Laughing
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Do Okt 02, 2014 16:42:46    Titel: Antworten mit Zitat
 
OttmarX hat Folgendes geschrieben:
@willi

Kannst Du denn überhaupt noch so schnell? Wink

Das ist ein anderes Mopped. Meine SV mit 2,5 Sek auf Hundert ist auch anders. Definitiv nicht so entspannt. Die MT-01 kann ich nur mit gewaltiger Macht beschreiben. Buell kann das auch. Nur nicht sooo gewaltig.


SV 650 mit 72PS??? 0-100 unter 3 Sek.? Das ist der absolute Witz des Tages.
Die Hayabusa aus gleichem Hause braucht dafür 2,47sek.


Vergleichstest
Vergleich BMW S 1000 RR und HP4
16. 10. 2012 Von: Volkmar Jacob
Erschienen in: 11/2012 PS
Drucken | Senden | Kommentar
1
BMW-Superbikes S 1000 RR und HP4 im Vergleichstest (Teil 4) PS-Messwerte
Messwerte_BMW_S_1000_RR_und_HP4

PS-Messweret der S 1000 RR und HP4.


PS-Messwerte
Die HP4 liefert zwischen 5000/min und 9500/min mehr Punch als die S 1000 RR. Beim Drehmoment sieht man den Unterschied noch deutlicher. Im mittleren Drehzahlbereich beträgt er bis zu sechs Nm zugunsten der HP4. Die Leistungskur verdankt sie einem anderen Komplettauspuff im Verbund mit einer geänderten Abstimmung („Mapping“) der Motorsteuerung. Immer wieder erstaunlich, wie sich derart überschaubare Modifikationen auf die Leistungsentfaltung auswirken können. Der nur geringfügig bessere Durchzug der HP4 spiegelt nicht ihr wahres Potential wieder. Grund: Wenn sie bei 5500/min richtig loslegt, stehen im letzten Gang bereits knapp 120 km/h an.

Fahrleistungen

Beschleunigung** Höchstgeschwindigkeit*

0-100 km/h 0-150 km/h 0-200 km/h 50-100 km/h 100-150 km/h
BMW S 1000 RR 3,2 s 5,1 s 7,1 s 4,3 s 4,0 s
299 km/h


Soviel zur Super duper BMW ultra highspeed Rennwurst.


Leider nur für Profis das Nonplusultra.
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Do Okt 02, 2014 16:51:12    Titel: Antworten mit Zitat
 
Achso was ich vergessen habe.
Meine supergeileultraschönepfeilschnelle Fazer schafft den Sprint unter "2 Sek." aber nur im freien Fall, alles andere ist Wunschdenken.
In echt braucht sie lt. PS Test 3,3sek von 0 auf 100 und fährt GPS gemessene 228 Km/h....

Ist halt schon ne richtig geile 600er Drehorgel.


Aber die machen halt auch Spass gell Senior.....

Wer gerne durch die Kurven brät, braucht ein Kurvenbratgerät....
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Fr Okt 03, 2014 19:08:05    Titel: Antworten mit Zitat
 
Die XV ist kein Nachfolger auch schon 20 Jahre alt. Aber der Kleine???. Hat aber kein Karadan Very Happy Laughing Laughing Laughing

_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Fr Okt 03, 2014 19:59:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
@Ottmar
SV in 2,5 Sek auf Hundert. Denke das geht nur auf dem Mond Laughing Laughing Laughing Laughing

Wohl kaum, da würde sie erst recht einen Wheelie machen. Der gute alte Herr hat nunmal nur 1/6 der Erdanziehung. Um Werte von deutlich unter 3 Sekunden zu schaffen, sollte man's vielleicht mal auf Jupiter, Saturn oder Neptun versuchen. Wink

Fallt nicht auf jeden Blödsinn der Werbung rein: Werte von deutlich unter drei Sekunden gehen nur mit Raketentriebwerken, aber nicht mit Antrieben, die auf die Traktion auf dem Boden angewiesen sind.
Selbst die Spezial-Rennen auf 400m funktionieren nur deshalb mit extremen Beschleunigungswerten, weil die Fahrzeuge einen extrem langen Radstand haben und dazu noch Spezialgummimischungen, die auf Asphalt praktisch nur zum Durchdrehen zu bringen sind.
_________________
Tux ist ein "Kollege" von mir. Wer das ist? Pssst!
Wink
Fahrer 673

Yamaha XJ900 Diversion (rot), Yamaha FJR
Ehemals: BMW R850R, Suzuki GSX1100G, Suzuki VX800, BMW K1100RS, Yamaha XJ900 Diversion (blau), Honda Chopper (irgendwas mit 650ccm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Fr Okt 03, 2014 20:37:09    Titel: Antworten mit Zitat
 
Der kleine Brenner schafft das auch in 5 Sec.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Fr Okt 03, 2014 21:06:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Eule
Neptun und Saturn...Woher weißt du das? Warst schon mal oben? Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Sa Dez 20, 2014 20:01:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Endlich ist der Nachfolger da. Heute 15Uhr wurde geliefert. 8 Monate Lieferzeit. Noch steht das Teil im Wintergarten. Heiligabend unter dem Baum.

Ein würdiger Nachfolger meine ich


_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Sa Dez 20, 2014 20:17:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
Glückwunsch Willi.
Meiner meinung nach das schönste Motorrad von BMW in der Jetztzeit...

Ich wünsche dir viel Spass damit.

Was mir aber auch noch gefallen könnte wäre die F800R.
Die sieht auch ganz ansehnlich aus...aber kein vergleich zur Nine T.
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1915
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Sa Dez 20, 2014 20:38:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Gut gewählt, Willi, sehr schöne Maschine.

Hab viel Spass damit!
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Arthax
VX-Geselle


Anmeldedatum: 16.04.2011
Beiträge: 301
Wohnort: 06114 Halle (Saale)

BeitragVerfasst am: Sa Dez 20, 2014 20:44:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
Bin gepannt, wie lange diese Sitzbank original bleibt...
_________________
Übrigens: Krafträder bis 750 ccm nennt man gemeinhin "Mopped" ... ab 750 ccm heißt es MOTORRAD.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Sa Dez 20, 2014 20:46:57    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Hengo! Das Teil fährt mein Jüngster. Es wurde eine F800 GS in Zahlung gegeben. Wir sind eine große Motorradfamilie. 11 Motorräder gibt es zur Zeit.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Sa Dez 20, 2014 21:06:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
Dann wünsche ich dem Willi-Junior viel Spass und Glück mit dem edlen Ross.

Mein Nachbar bekommt demnächst auch so ein Teil.
Hab mich schon zur Proberunde eingeladen.

Ja Willi 11 Bikes ist ne echte Hausnummer und halt immer was zum Fahren da....


Glückauf
Hengo
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Sa Dez 20, 2014 21:23:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Joerg
Man möge dem alten Mann hier im Forum verzeihen. Ich habe eine Nr. 1 das ist meine CX 500C Güllepumpe. 35 Jahre alt aber richtig gut.


_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de