vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Klausder2te
VX-Rookie


Anmeldedatum: 11.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Fr Jul 11, 2014 21:41:53    Titel: Der "Under-Engine"-Auspuff... Antworten mit Zitat
 
Hallo liebe VX-Gemeinde!

Ich habe mir vor kurzem Eine VX mit einigen Umbauten zugelegt.
Ganz vorne dabei sind da natürlich die Monster-Sitzbank, das fehlende Heckschutzblech, sowie der atemberaubende Auspuff.

Genau um besagten Auspuff drehen sich auch meine Bauchschmerzen...
Da ich ja ein gesetzestreuer Bürger bin, hätte ich das Teilchen gerne eingetragen, bzw. mache mir Gedanken um die Gesetzes-Konformität. Diesbezüglich fürchte ich mich auch vor dem baldigen TÜV-Termin. Dazu müsste ich eventuell noch sagen, dass ich nur höchst ungern wieder zum Orginal-Auspuff zurück wollte, da meine VX so halt etwas ganz besonderes ist und auch umwerfend klingt (ohne sehr laut zu sein).


Mach ich mich jetzt deswegen zu sehr verrückt, oder sind meine Magenschmerzen begründet?
Habt ihr Empfehlungen für mich, wie ich damit umgehen soll?


>Link zu meiner Fahrerseite mit Bild meiner VX<


Mit besten Grüßen

euer Klaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lui
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 891
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 08:14:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
Du solltest es auf jeden Fall versuchen...
mehr als nein können sie auch nicht sagen.

Dem Bild nach zu urteilen werden sie nein sagen.....

Gruß
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 650
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 10:37:33    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schreib mal Jim vom GS500.de - Forum an! der hat viel Erfahrung mit solchen Umbauten und speziell wie man sie durch den TÜV bringt.....
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ingodererste
VX-König


Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 1661
Wohnort: 28832 Achim (bei Bremen)

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 11:04:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Gut... zum TÜV-Termin könnte die Leih-Original-Auspuffanlage drunter...
Aber danach?
Rein von der Optik würde sich die Rennleitung bei jeder Kontrolle dafür interessieren.
Fahr zum TÜV und versuche es.
Wenn's nicht klappt fährste zum nächsten.
Wenn's dann nicht klappt musst du halt wieder auf Original umsteigen.
Eigentlich ist's doch ganz einfach Wink
_________________
Viele Grüße,
Ingo

VX-König ... naja ...
Ich verlaß mich jetzt erstmal wieder auf 4 Räder:
http://www.is-soft.de/vx800/kc1.jpg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klausder2te
VX-Rookie


Anmeldedatum: 11.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 13:32:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Vielen Dank schonmal für die Antworten!
Klingt zwar alles recht ernüchternd, aber naja...
Mein Plan sieht eigentlich auch vor es ersteinmal zu versuchen (mit Orginalauspuff bei einem Freund vor der Werkstatt im Kofferraum).
Oder ich werde mal versuchsweise beim Suzukihändler zum nächsten TÜV-Termin vorstellig und frage beim Prüfer vorsichtig an...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GGK
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.06.2013
Beiträge: 222
Wohnort: Ihlow

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 14:45:45    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich kann uff dem Bild irgendwie nix erkennen.
Ist das nen Eigenbau der Auspuff oder ausm Zubehör?
Geht das Rohr nach unten in einen Sammelbehälter?
Das Bild is total unscharf.... Rolling Eyes
_________________
Lecken Razz
Bike History: XT600;XJ600;FZR600;VespaPX80/135ccm;CX500; VX800 jetzt ne KLR650
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klausder2te
VX-Rookie


Anmeldedatum: 11.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 14:58:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja, entschuldigt das Bild, es gibt noch nicht mehr.
Das ist ein Eigenbau vom Vorbesitzer des Vorbesitzers meiner VX.
Die zwei Krümmer gehen unter der Maschine in einen Sammler/Schalldämpfer und aus diesem führen zwei Stummelrohre nach außen.
_________________
>Link zu meiner Fahrerseite mit Bild meiner VX<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 15:19:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
Oha Shocked Shocked Shocked
Eigenbau ohne irgendwelche Unterlagen vom Vorbesitzer.
Materialgutachten wäre schon hilfreich.

Hinfahren und probieren.
Alles andere hilft nichts.
Mach dir aber keine Illusionen.
Einfach wird es sicher nicht.

Zur Not muß auch ein Typenschild drauf.......
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Spellbinder
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 03.06.2011
Beiträge: 97
Wohnort: 04357 leipzig

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 15:19:53    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo

Allso auf keinen Fall würde ich damit zu einem Suzuki Händler hier in Leipzig fahren um die TÜVen zu lassen da kommste nicht durch.

Wenns nicht anders gehen sollte mal bei mir melden.

Zurückbauen auf Original und TÜven und dann zurückbauen das würde ich machen.

Mfg Spellbinder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 15:25:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das ist aber ganz dünnes Eis.


Dann kannste den Bock bei der nächsten Kontrolle stehen lassen.
Zumal in letzter Zeit sowieso Jagd auf illegale Auspuffanlagen gemacht wird.

Wie gesagt, hinfahren und mit dem Graukittel reden was da machbar ist.
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GGK
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.06.2013
Beiträge: 222
Wohnort: Ihlow

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 16:10:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Klausder2te hat Folgendes geschrieben:

Die zwei Krümmer gehen unter der Maschine in einen Sammler/Schalldämpfer und aus diesem führen zwei Stummelrohre nach außen.


Naja...Geschmacksache. Ist zwar einzigartig, aber ne schöne Anlage ausm Zubehör finde ich persönlich schöner. Zum Klang kann ich ja nix sagen, müsste man hören^^
Und wie schon gesagt, wirste die wohl net eingetragen bekommen, außer du fährst das Ding inne USA Very Happy
_________________
Lecken Razz
Bike History: XT600;XJ600;FZR600;VespaPX80/135ccm;CX500; VX800 jetzt ne KLR650
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klausder2te
VX-Rookie


Anmeldedatum: 11.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 16:10:50    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich hab übrigens neue Bilder in meinem Fahrerprofil hochgeladen. Hoffentlich erkennt ihr darauf mehr.
Welche Anlage aus dem Zubehör gefällt dir denn besser?
Ich habe schon ziemlich viel nach Alternativen gesucht, aber nichts gefunden...

Beste Grüße
Klaus
_________________
>Link zu meiner Fahrerseite mit Bild meiner VX<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Sa Jul 12, 2014 16:26:50    Titel: Antworten mit Zitat
 
Kennzeichenwinkel zur Fahrbahn gibt auch mecker.

Ich persönlich würde zurückrüsten auf Zweirohranlage mit Schalldämpfern im Endtopf.
Gefällt mir besser.
Die Duc Sitzbank hingegen find ich klasse.
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Klausder2te
VX-Rookie


Anmeldedatum: 11.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: So Jul 13, 2014 19:38:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hmmm... Ich hab mich jetzt mal versucht kundig zu machen.
Ich finde ganz ehrlich keinen passenden Zubehörauspuff für die VX.
Ich bin mir nicht sicher, ob die ABE erlischt, wenn ich z.B. den Silvertail von Louis für die VS 1400 nutze...

Das mit dem Kennzeichenhalter ist kein Problem, der ist recht biegsam. Wink
_________________
>Link zu meiner Fahrerseite mit Bild meiner VX<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klausder2te
VX-Rookie


Anmeldedatum: 11.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Fr Aug 29, 2014 16:44:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo liebe Leute!

Es gibt neues von der Auspuff-Front:
Laut Dekra ist der Eigenbau eines Auspuffs zulässig, wenn das Motorrad vor 01.04.1994 zum ersten mal zugelassen wurde und er die zulässige Lautstärke nicht überschreitet. Achja, fest sollte er auch sein. Wink

Beste Grüße
Klaus
_________________
>Link zu meiner Fahrerseite mit Bild meiner VX<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grumple
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Aug 30, 2014 09:12:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Klausder2te hat Folgendes geschrieben:

und er die zulässige Lautstärke nicht überschreitet.


Hi Klaus,

wird nicht genau das das Problem sein? Ich mein, du hast keine Schalldämpfer dran Very Happy Aber wenn dir die Dekra sagt das es möglich ist, würde ich auch zu keinem anderen gehen. Gut aussehen tut deine VX auf jeden Fall!
Nach oben
Klausder2te
VX-Rookie


Anmeldedatum: 11.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Sa Aug 30, 2014 09:57:12    Titel: Antworten mit Zitat
 
Doch, ein dB-Killer ist drin. Das müsste passen.
_________________
>Link zu meiner Fahrerseite mit Bild meiner VX<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
larsen
VX-Rookie


Anmeldedatum: 22.11.2012
Beiträge: 34
Wohnort: Lausitz

BeitragVerfasst am: So Aug 31, 2014 01:58:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Da bei Deinem Eigenbau Auspuff keine ABE / Gutachten vorhanden ist, muss eine Abnahme per §21 erfolgen - Wiedererlangung der Betriebserlaubnis per Einzelabnahme....

In den neuen BL macht dies nur die DEKRA, in den alten BL der TÜV.

Wichtig ist, dass das Emissionsverhalten "passt", es muss nicht zwangsläufig 100% mit der originalen Anlage übereinstimmen.

Eine Abgasmessung & Geräuschmessung kann vor Ort durchgeführt werden. Allerdings nur das Standgeräusch (wäre in Deinem Fall ausreichend), das Fahrgeräusch nicht. Hier sind aufwendige und teure Test notwendig (am DEKRA-Technologiezentrum am Lausitzring möglich)

Eine Kennzeichnung solltest Du anbringen (kannst Du frei wählen), diese würde der PI dann als Kennzeichnung in der Eintragung vermerken.
Die Änderung der Fz.papiere ist dann unverzüglich auf der Zulassungsstelle vorzunehmen....

Wichtig: Freundlichkeit beim Prüfer macht viel aus - sind auch nur Menschen..... Scharfe Kanten an Bauteilen kommen übrigens nie gut an Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klausder2te
VX-Rookie


Anmeldedatum: 11.07.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: So Aug 31, 2014 02:32:05    Titel: Antworten mit Zitat
 
Du hast absolut recht. Ich habe wahrscheinlich auch einen sehr entgegenkommenden Prüfer abbekommen.
_________________
>Link zu meiner Fahrerseite mit Bild meiner VX<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Grumple
Gast





BeitragVerfasst am: So Aug 31, 2014 08:36:56    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich würde es versuchen. Mehr als "nein" sagen können die nicht.
Nach oben

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de