vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
v11
VX-Rookie


Anmeldedatum: 04.08.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2014 16:28:34    Titel: Neuer mit Fragen Antworten mit Zitat
 
Guten Tag, VXler!

Ich bin vor Kurzem zu einer VX gekommen. Bj 1992, lt. Tacho ca. 29.500.

Äußerlicher Zustand ist ganz ordentlich, doch sie ist eben 22 Jahre alt. Nur diese Farbe... Shocked
Leider hab' ich sie im kalten Zustand nicht hören können - warm klingt sie, abgesehen von einem klopfenden Geräusch beim Beschleunigen - gesund.

Question
    Kalt klappert es aus dem vorderen Zylinder. Das scheint ja aber auch bei niedrigen Kilometerständen ein recht normales Phänomen zu sein und ich habe beschlossen mich nicht weiter drum zu kümmern. Sehe ich das richtig?

Question
    Beim Kaltstart mit Choke spotzt und knallt es ordentlich. Das verschwindet aber, sobald der Choke zurückgeschoben wird. Somit ist es dann wohl auch nur ein Abzug in der B-Note und ich werde deswegen nichts auseinandernehmen oder verstellen - zumal sie nach kurzer Zeit ohne Choke wirklich schön gleichmäßig läuft. Sehe ich das abenfalls richtig?

Question
    Aber: Bei der ersten Fahrt mit der Süßen schlugen trotz härtester Einstellung bei einer fiesen, unsichtbaren Bodenwelle die Federbeine durch. Dabei hat es den rechten Anschlagdämpfer vollkommen zerbröselt und die Krümel lassen sich einfach zwischen den Fingern zerreiben. Kurz: Das Material ist völlig spröde geworden.
    Ich lese hier, dass sich die Stoßdämpfer nicht reparieren lassen. Gilt das für das gesamte Federbein? Soweit ich es sehe, lässt sich die Feder ausbauen und unter dem nun fehlenden Anschlaggummi ist eine Mutter zum Vorschein gekommen. Mutter Arrow man kann da was schrauben.
    Hat schon mal jemand den das Gummi- (oder Neopren-)teil getauscht? Es wäre zu ärgerlich die kompletten Federbeine wegen einer solchen Lapalie auszutauschen, da sie ansonsten noch gut funktionieren und dicht sind.

Gruß
Kai, der Neue
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GGK
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.06.2013
Beiträge: 222
Wohnort: Ihlow

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2014 18:59:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin und herzlich Willkommen erstmal Cool

Das mit dem klappern am vorderen Zylinder hat meine auch im kalten Zustand (Kolbenkippen) ist aber wenn warmgefahren wech. Ist normal.
Kaltstart mit Choke hat meine auch teilweise Fehlzündungen, ist aber auch alles wech wenn se warm ist. Ist auch normal denk ich.^^
Und wegen dem Federbein, denke ich mal ist das wohl altersbedingt schon am Ende. Welche Stufe ist denn eingestellt? War das mit Sozi oder ohne der Durchschlag? Ansonsten gegen gebrauchte austauschen, ob man die komplett zerlegen kann wees ich auch net, denke aber eher nicht. Und son Gummi zerbröselt nunmal in 22 Jahren^^
Welche Farbe haste denn lila?
Very Happy Shocked
_________________
Lecken Razz
Bike History: XT600;XJ600;FZR600;VespaPX80/135ccm;CX500; VX800 jetzt ne KLR650
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
v11
VX-Rookie


Anmeldedatum: 04.08.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2014 21:41:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
Danke, danke!

Jo - lila! Is ja nich so schön. Schande über alle, die sich damals ein Neufahrzeug in dieser Farbe gekauft haben!

Doch das ist nebensächlich und lässt sich leicht ändern. Der nächste Winter kommt bestimmt.

Zurück zum Federbein: Von der Funktion her ist es keinesfalls am Ende. Es war ein wirklich fiese Bodenwelle und ich will nicht beschwören, dass es meine Guzzi trotz tollem Fahrwerk wesentlich besser hingekriegt hätte - nur wäre da nichts zerbröselt. Ist ja auch wesentlich jünger.
Ja, wie ich schrieb, war ich mit der Süßen unterwegs. Gemeinsames Körpergewicht ca. 170 kg + Klamotten macht wohl so 180-190 kg. Dafür war aber der Tank fast leer...
Die Einstellung war härteste Federeinstellung und die Dämpfereinstellungen wie im Servicemanual für 2 Personen mit Gepäck angegeben.
Zerbröselt ist nur der rechte untere Anschlagklotz, der aus irgendwelchem neoprenartigem Zeugs besteht, dass sich aber bei der kleinsten Berührung zu Pulver auflöst. Auf der anderen Seite ist er auch ganz schön rissig. Deswegen will ich auch keine gebrauchten F-Beine kaufen, denn die sind auch nicht wesentlich jünger und das Zeugs dürfte auch dort völlig überaltert sein - dann noch eher Hagons für 190 €.
Lieber wäre mir allerdings, das zerbröselte Teil auszutauschen und das ebenfalls rissige Pendant auf der linken Seite ebenfalls.

Wie gesagt - es ist unten an der Stange eine Mutter zum Vorschein gekommen. Die Feder wird von einem Widerlagerteller gehalten, den man scheinbar abbekommt, wenn man die Feder spannt. Ich muss wohl mal Foto machen.
Mich wundert es nur, dass sowohl das Sevicemanual als auch alle Beiträge hier davon ausgehen, dass ein Zerlegen nicht möglich ist, obwohl das Unterteil scheinbar mit einer Mutter fixiert ist. Mutter = schraubbbar. Oder geht es nicht, weil der untere Einstellmechanismus durch die Stange führt?

Hat dort jemand Erfahrungen sammeln können bzw. sich mal daran versucht?

Subtropischer Gruß aus dem Norden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hengo
VX-König


Anmeldedatum: 17.07.2007
Beiträge: 1344
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: Fr Aug 08, 2014 15:58:16    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo erst mal und viel Spaß hier im Forum.

Mit lästern über die LILA VX machste dir hier aber keine Freunde.
Hahaha.
Die Meisten, die ne LILA VX fahren sind hier sehr stolz drauf.

Die Stoßdämpfer kannst du NICHT zerlegen außer mit Gewalt und Hilfsmitteln wie Flex, Trennscheibe usw.

Ersatz bekommste beim FSH* für viel GELD.
Günstiger gehts bei Klaus Görtz.
Da gibts die IKON (war früher KONI)
für runde 300,--€.
Klar gibts auch die Hagon, diese sind günstiger aber nicht so edel und wertig wie die Ikon und schon gar nicht mit den Originalen zu vergleichen.


Hengo






* FSH = Freundlicher Suzuki Händler
_________________
Alles von France Equipement auch über mich!
Jetzt online
www.france-equipement.de

www.motorrad-rubin.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
spqr350
VX-Geselle


Anmeldedatum: 02.08.2014
Beiträge: 253

BeitragVerfasst am: Fr Aug 08, 2014 19:32:12    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,
ich fahre zwar keine VX.
Hatte mich aber hier vor kurzen angemeldet um mich beraten zu lassen, worauf ich bei der VX achten muss.

Wollte nur kurz etwas wegen der Farbe schreiben.

Wenn es bei mir eine VX wird, wird sie lila, Very Happy
schwarz kann jeder! Rot bleicht aus (schon viele gesehen, wo die Farbe nicht mehr knackig war) und lila ist nunmal gewagt und somit irgendwie reizvoll.


Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rainer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.01.2010
Beiträge: 272
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Fr Aug 08, 2014 19:48:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hey@all

Einzig die Farbe lila.
Simple the best. Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Very Happy
_________________
VXen war schööön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VX Putzer
VX-Rookie


Anmeldedatum: 14.05.2014
Beiträge: 45
Wohnort: Neunkirchen

BeitragVerfasst am: Sa Aug 09, 2014 14:56:28    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo, herzlich willommen.

würde bei den Punkten 1 und 2 sowieso nichts ändern, beim Pkt 3, Federbein, bei Gelegenheit - denke dass die Fahrsicherheit nicht darunter leidet, ein "neues" gebrauchtes.

Über die Farbe kann man streiten. Bin jedenfalls froh, dass meine rot (nicht ausgebleicht) ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hanspool
VX-Geselle


Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 337
Wohnort: Baunatal / Nordhessen

BeitragVerfasst am: So Aug 10, 2014 08:28:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Kai, Laughing

man kann jedes Federbein zerlegen, auch das der VX (ist ja auch nicht aus einem Stück gefräst!), ob Du das mit Deinen Mitteln schaffst, kann und will ich nicht beurteilen!
Da brauchst Du außer einem passenden Federspanner noch einige Spezialschlüssel und ob es die Anschlaggummis bei Suzuki noch gibt weiß ich auch nicht.
Aber frag mal hier: http://www.hh-racetech.de nach, die überholen auch Dämpfer, ist evtl. günstiger als neue!
Gruß hanspool
_________________
Ein Leben ohne Motorrad ist möglich , aber nicht erstrebenswert!!
(Frei nach Loriot)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
v11
VX-Rookie


Anmeldedatum: 04.08.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2014 14:49:48    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hey - danke für all eure Antworten! Very Happy

War ein paar Tage unabkömmlich, deswegen hat auch mein Dank so lange auf sich warten lassen.

Zu den Punkten 1 und 2: da lag ich ja offensichtlich ganz richtig. Ich werde die Tipps beherzigen und es genau so handhaben.

Punkt Federbein: das hab' ich auch gedacht - es ist eine Mutter zu sehen, die man nach dem Entfernen der Feder (natürlich mit geeignetem Federspanner!) wohl auch lösen kann. Nur welche Einzelteile ich dann in der Hand halte - das würde ich gerne wissen BEVOR ich sie in der Hand halte. Hätte ja sein können, dass jemand hier im Forum dies Experiment schon mal gewagt hat...
Ich wollte eigentlich ein Foto von der Mutter hier einstellen, doch geht das offensichtlich nur über Umwege. Deswegen nun als Avatar.

Zur Farbe: Ist ja lustig, wie viele Reaktionen darauf gekommen sind. Laughing

Zitat:
Mit lästern über die LILA VX machste dir hier aber keine Freunde.
Hahaha.

...oooch - ich hoffe doch nicht dass dies zu Anfeindungen führt. Zwar mag ich die Farbe nicht besonders - doch - wer weiß - vielleicht fahre ich sie mir ja noch schön Cool! ... zumal der Lack noch gut dasteht.
BTW - das Grau meiner Guzzi mag ich auch nicht, dennoch bleibt sie so, solange der Lack noch okay ist.
Also, liebe Lila-Fahrer - habt nachsehen mit einem alternden Schwarz-Weiß-Maler.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de