vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
wocyloh
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 28.05.2014
Beiträge: 62
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Di Apr 21, 2015 16:03:41    Titel: Jag vill köra i norden - wocylohs Sommertour 2015 Antworten mit Zitat
 
Hallo miteinander!
Dieser Thread ist für die Planung & Dokumentation meines geplanten Trips dieses Jahr gedacht.
Aber von vorne:
Nachdem ich schon immer ziemlich skandinaviengeil war und ich jetzt ein Jahr und einige tausend Kilometer
mit Unipendeln und Tagestouren durch die fränkische Schweiz herumgebracht habe möchte ich mir nun den ersten Traum verwirklichen,
der schon seit Beginn der Motorradscheinausbildung auf dem Plan stand:

Die erste große Tour, allein mit dem Zelt und der VX in Richtung Norden.

Die Bedingungen diesen Sommer sind perfekt:
-2 Monate Semesterferien ab Ende Juli
-Werkstudentenjob läuft wegen folgendem Praxissemester Ende Juni aus, Urlaub nehmen ist also kein Thema
-bin nach 2 Jahren frisch getrennt, vermissen tut mich also auch niemand Wink

Geplant ist eine variable Reisedauer von 3-6/7 Wochen. Je nach Tempo, Verlauf, Lust & Laune.
Unterwegs ist geplant ab und zu mal ein paar Tage (vielleicht sogar gleich 1,2 Wochen) für
Kosten & Logie auf einem kleinen ökologischen Hof (Stichwort: "woof"ing) auszuhelfen.
Ein festes Ziel gibts eigentlich nicht, mal sehen wie weit man kommt.
(Nordkap wär natürlich das Nonplusultra, aber man weiß ja nie wo man hängenbleibt.)

Der erste Teil der Route ist grob geplant:
Erlangen - Marburg (alte Schulkollegin) - Oldenburg (Großmuddi) - Flensburg und dann irgendwie nach Schweden rüber.

All das braucht natürlich ne ganze Menge Planung und Vorbereitung.

Motorrad:
-TÜV bis Juli
-Bremsflüßigkeit und -Klötze erneuern
-neue Lufis
-vorher Ölwechsel
-Ölwechsel Kardan
-Reifen checken (und vermutlich neue draufziehen, >4000km drauf seit ich die Hummel gekauft habe)
-weitere Eingebungen?
-Möglichkeit USB unterwegs zu laden?

Logistik:
-Koffer gebraucht auftreiben oder Gepäckrolle, vllt. Tankrucksack?
-Verkehrsclubmitgliedschaft: ADAC Premium, ACE, was anderes?
-Kartenmaterial auftreiben, GPS möcht ich vermeiden.


Route(n):
-Kennt ihr Orte, schöne Straßen die man sehen und/oder fahren sollte?

Ich bin für jeden Tipp dankbar, eine Reise von dem Ausmaß hab ich allein noch nie gestemmt.

Gruß,
flo
_________________
Mein Motorrad ist älter als ich, des basst scho.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Luzerner
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 25.04.2014
Beiträge: 107
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: Di Apr 21, 2015 17:57:23    Titel: Re: Jag vill köra i norden - wocylohs Sommertour 2015 Antworten mit Zitat
 
Wow, das klingt super. Skandinavien mit der VX steht bei mir auch noch auf dem Programm, jedoch dieses Jahr leider nicht möglich.

USB laden
Hab mir von der Batterie einen Zigarettenanzünder abgezweigt, natürlich mit einer Sicherung dazwischen. Schön aufgerollt unter der Sitzbank verstaut und bei Bedarf kann ich ein Gerät via USB-Zigianzünder-Adapter anschliessen und im Tankrucksack mit Sichtfenster verstauen. Ist eine Bastellösung, aber für mich reicht das allemal und es ist günstig.

Tankrucksack ist für Touren meiner Meinung nach unabdingbar. Gibt es gebraucht oder neu ebenfalls sehr günstig, magnetische in diversen Formen und Grössen.

Karten würd ich auch mitnehmen, obwohl ich gerne auch mal nur nach GPS fahre im Ausland.

Eine sehr schöne Strecke ist von Lillehammer nach Alesund, kenne aber auch keine andere in Norwegen. Unbedingt über die "Trollstigen" fahren

In Schweden kenne ich nur wenige Strecken, vor allem in Hälsingland (Mittelschweden).

Falls du an der Imkerei interessiert bist; kenne einen Deutschen Auswanderer der in Järvsö (Schweden) im Sommer immer helfende Hände gegen Kost und Logie gebrauchen kann. Sag Bescheid falls dir sowas zusagt, es gibt auch im und ums Haus und beim Nachbarn auf dem Feld immer was zu tun. Wenns mir zeitlich reicht wäre ich evtl. sogar auch ein paar Tage bei ihm, jedoch ohne Moped (oder dort eins leihen).

*neidischbinabersichmitfreu* Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Finthen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 340

BeitragVerfasst am: Di Apr 21, 2015 20:25:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
Gudde, schau Dir mal die Story/Reisebericht von Frank und Jörg107.
Titel; Elch Fjord und Taco Polse
an.
Genial geschrieben und die haben mal was erlebt.
"Warum eigentlich nicht? " Ist hier die Kernfrage oder auch nicht?! Laughing

Gruß
Finthen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wocyloh
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 28.05.2014
Beiträge: 62
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Do Apr 23, 2015 11:25:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Update 1:

Das Elektroproblem könnte gelöst sein!
Hab noch vom Fahrrad das Busch+Müller E-Werk, dass ich mir zwar für ne Irlandradtour gekauft, aber dann nie benutzt habe.
Laut Herstellerseite läuft das gute Ding auch mit <30V Gleichspannung. (Ausgelegt für E-Rad Akkus)
Damit hätt ich dann sogar die Möglichkeit nicht nur über USB zu laden sondern auch noch gleich meinen Kameraakku.
Muss ich bei Zeiten mal ausprobieren, war bisher immer totes Kapital. Wink
_________________
Mein Motorrad ist älter als ich, des basst scho.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ronin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 209
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Do Apr 23, 2015 11:50:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Was ich mitnehmen würde:

-Panzertape
-Isolierband
-selbstvulkanisierendes Klebeband
-Lüsterklemmen (für Kabel und gerissene Bowdenzüge)
-ein Multitool
-Ersatzkerzen und passenden Kerzenschlüssel (die Größe ist eben nicht so gängig)
-kleine LED-Taschenlampe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joelda
VX-Rookie


Anmeldedatum: 07.09.2014
Beiträge: 14
Wohnort: 79730 Murg

BeitragVerfasst am: Fr Apr 24, 2015 23:32:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hei,

Für Norwegen:

Reisepass
Grüne Versicherungskarte
Auslandskrankenschein
Sonnenbrille
Sonnencreme
Regenkombi
Angel
Einweggrill (offenes Feuer ist meist verboten)
Digitalkamera mit vielen großen Speicherkarten!!!

Zu Beachten!!!

Motorräder müssen keine Maut zahlen

Alkohol ab 60% und viele Schmerzmittel fallen unter das Betäubungsmittelgesetz

Ab 26 km/h zu schnell ist der Führerschein für 3-7 Monate weg und kostet min. 6700,-Nok. Auch 5 km/h kosten schon 500,-Nok und ab 42 km/h gibst Gefängnisstrafen

0,2 Promille kosten schon 5800,-Nok und ab 0,5 gibt es 12 Monate Fahrverbot bzw. ab 0,8 sind Gefängnisstrafen möglich.

Alkoholkontrollen am frühen Morgen sind keine Seltenheit!!!

Gruß
Jörg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1364
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Sa Apr 25, 2015 20:38:21    Titel: Antworten mit Zitat
 
Kreditkarte (EC wird nicht immer akzeptiert)
Auslandsschutzbrief (z.B. ADAC)
Reisepass ist nicht notwendig, der Personalausweis reicht
und auch der muß in der Regel nicht vorgezeigt werden.
http://www.visitnorway.com/de/uber-norwegen/wissenswertes-fur-die-reiseplanung/vor-der-reise/einreise

Gruß Frank

http://www.vx800.de/forum/viewtopic.php?t=6185
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gerald#303
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 868
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: So Apr 26, 2015 17:23:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Leute,
wir waren ja nun auch schon im hohen Norden sprich Nordcap und was ganz wichtig ist : Für die Kreditkarte den PIN, ohne diesen gibt es keinen Sprit, sehr wichtig.
Ansonsten viel Spass, die Landschaft ist geil.
Gruß Gerald
_________________
Das Leben ist zu kurz um zu bremsen, gib Gas und genieß es in vollen Zügen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vx800biker
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.08.2012
Beiträge: 463

BeitragVerfasst am: Di Apr 28, 2015 19:05:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Frank_#62 hat Folgendes geschrieben:

http://www.vx800.de/forum/viewtopic.php?t=6185


Hach eine schöne Reise und ein witziger Bericht. Da kann man richtig neidisch werden. Und die vielen Bilder mit den schönen Speichenfelgen macht das mit dem Neid nicht besser.
Wieso eigentlich nicht?


Viele Grüße
Andy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wocyloh
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 28.05.2014
Beiträge: 62
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mo Jun 29, 2015 23:53:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Update:

Motorrad:
✓ TÜV bis Juli
✓ Bremsflüßigkeit und -Klötze erneuern
✓ neue Lufis
✓ Möglichkeit USB/Kamera unterwegs zu laden?
✓ Neue Bremsscheibe vorne
✓ Stahlflex vorne
✓ Synchronisiert
- Ölwechsel Motor
- Ölwechsel Kardan
- neue Schlappen, will die alten so lange wie möglich runterfahren

Logistik:
-Koffer gebraucht auftreiben, gebr. Tankrucksack
-ADAC Mitgliedschaft
-Kartenmaterial auftreiben


Route(n):
-Erlangen-Marburg-Oldenburg-Göteborg-to be continued

Termin außerdem verschoben bis ein Praxissemesterplatz fürs Wintersemester gefunden ist. Sad
_________________
Mein Motorrad ist älter als ich, des basst scho.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
wocyloh
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 28.05.2014
Beiträge: 62
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mi Aug 12, 2015 18:34:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Nur noch letzter Motor- & Kardanölwechsel zu machen.
Koffer sind da und seit heute dran:



Leider muss einer der beiden noch geflickt werden. Da bin ich mit meinem blinden Gottvertrauen mal auf die Schnauze geflogen und der Koffer,
den ich bei den Kleinanzeigen gekauft habe hat statt nem Kratzer ein Loch.
Davon will ich mir aber nicht die Laune verderben lassen und werd das mit Tape und Kunstharz / Heißkleber tourtauglich machen.

Der Handy & Kamerakkulader läuft super, will aber noch passabel verstaut werden.
Landet wohl einfach alles im Tankrucksack mit Kabel runter zur Batterie.
Anfang nächste Woche gehts los. Smile
_________________
Mein Motorrad ist älter als ich, des basst scho.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ronin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 209
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mi Aug 12, 2015 21:51:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
Sehr schön, dann viel Spaß! Very Happy
_________________
Fahrer-Nr.: 1760
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 509
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Mi Aug 12, 2015 22:31:21    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich wünsche dir viel Spaß und kommt heil und gesund wieder um von ruren Abenteuern zu berichten Wink
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spqr350
VX-Geselle


Anmeldedatum: 02.08.2014
Beiträge: 253

BeitragVerfasst am: Do Aug 13, 2015 06:47:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Auch von mir gute Fahrt und viel Spaß Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wocyloh
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 28.05.2014
Beiträge: 62
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mo Aug 31, 2015 20:26:33    Titel: Antworten mit Zitat
 
Jemand im Raum Bergen (NO), der zufällig ne Frontfelge und nen Frontfender über hat? Scheiss Kleintransporter. Heute im Stand vom zurücksetzenden Kleintransporter mit getönten Heckscheiben umgeräumt worden. In Norge gibts innerhalb von 2 Wochen wohl keine Ersatzteile, dat wars dann wohl.: ADAC weigert sich das "wertlose" Motorrad zurückzuführen. Endstation Bergen. Evil or Very Mad Crying or Very sad
_________________
Mein Motorrad ist älter als ich, des basst scho.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Seymore
VX-Geselle


Anmeldedatum: 25.08.2014
Beiträge: 200
Wohnort: Breisgau

BeitragVerfasst am: Mo Aug 31, 2015 21:17:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
Grüsse Dich,

Bergen ist eine alte Hansestadt, guck Dich mal um,
Fender ist nicht so wichtig, Felge schon.

Unqualifizierter Beitrag, aber gut gemeint, drück Dir die Daumen.

Seymore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 209
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mo Aug 31, 2015 21:32:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
Scheiße...

Bist Du über Whatsapp erreichbar?

Felge und Fender habe ich.
Und ich fahre am Mittwoch mit dem Womo nach DK.
Ich nehme die XT auf dem Trailer mit. Die benötigten Teile kann ich also zumindest bis Hirtshals mitschleifen.
_________________
Fahrer-Nr.: 1760
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 209
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mo Aug 31, 2015 21:45:14    Titel: Antworten mit Zitat
 
Weiß jemand mit welcher Gesellschaft (UPS, DHL, etc.) man eine Felge als Sperrgut versenden kann?
_________________
Fahrer-Nr.: 1760
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 296
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Mo Aug 31, 2015 22:38:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ronin hat Folgendes geschrieben:
Weiß jemand mit welcher Gesellschaft (UPS, DHL, etc.) man eine Felge als Sperrgut versenden kann?


Also geht soweit ich weiß bei UPS und DHL. Allerdings braucht man das genaue Packmaß und das Gewicht für die Portokalkulation. Bei DHL gibt´s da ne Telefonnummer für die Beratung.
Gutes gelingen
Gruß
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ronin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 209
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Mo Aug 31, 2015 23:23:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja, habe ich gesehen, UPS scheint auch günstiger zu sein als DHL. Leider weiß ich jetzt aus dem Stand heraus nicht nicht, was ein Rad mit Reifen und Bremsscheibe wiegt.


Der aktuelle Plan sieht nach kurzem Telefonat jetzt so aus:

Ich packe eine Felge mit Bremsscheibe und schlechtem Reifen samt Fender auf den Trailer.

Morgen (Di) hat meinen Mutter eine ambulante Augen-OP und am Mi Nachkontrolle.
Wenn das soweit Ok ist (davon gehe ich aus), bin ich am Mi unterwegs Richtung Norden.

Wocyloh kommt dann mit der Fähre und humpelnder VX aus Bergen nach DK.

Voraussichtlich Freitag oder Samstag, treffen wir uns dann in Hirtshals zum Radwechsel...

Leider weiss ich definitiv erst am Mi, ob ich losfahren kann.
Habe also nichts dagegen wenn es noch einen Plan B gibt.
_________________
Fahrer-Nr.: 1760
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de