vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

VX bekommt Flügel :-(

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 512
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 12:42:17    Titel: Gutachten Antworten mit Zitat
 


Seltsam Lenker ist schon garnicht aufgeführt Confused


Alles in allem doch noch mehr zum Schrauben und Tank ist nichtmal runter, das man mehr sieht.
Ich habe Bauchschmerzen dabei, den Rahmen machen zu lassen, also würde ich das Angebot von Lutz sehr gerne nutzen.
Wenn ihr noch mehr seht, her damit Smile

Euch ein unfallfreies Wochenende und viel Spaß mit euren Maschinen

Freude
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 209
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 14:18:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
Wer hat diese Liste erstellt?

Standrohre stehen auch nicht drauf.
Wenn der Fender nicht gebrochen ist, brauchst du keinen neuen (kann ja mit dem Tank zusammen lackiert werden).

Wenn der Rahmen getauscht werden soll (was ich besser finde als richten), würde ich Lenkkopflager und Schwingerlager erneuern, das ist ein Aufwasch, wenn eh alles auseinander ist.

Die Teile die da auf der Liste stehen, ergeben doch schon einen wirtschaftlichen Totalschaden, oder nicht?
_________________
Fahrer-Nr.: 1760
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 512
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 15:03:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
Alleine das was draufsteht ~ 5.000 Euronen
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karo
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.10.2011
Beiträge: 886

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 15:35:32    Titel: Antworten mit Zitat
 
Waaaaaaaas?

5000? Sollste die Felge samt Halle gleich mitkaufen?

Never ever!
_________________
Na los jetze, rauf auffe Bikes un' los uffe Strasse !
Moppeds gehör'n nich' ins Garagenverlies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karo
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.10.2011
Beiträge: 886

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 15:38:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
Für 5000 bekommste meine VX und den 50er Roller, mein Fahrrad und die Rollschuhe oben drauf. Ich bring se Dir sogar.




Und vielleicht lass ich sie dann sogar vorher reparieren. Embarassed



5000 ist zu viel. Viel zu viel.

Dafür kriegste zweieinhalb sofort fahrbereite gute VXen.
_________________
Na los jetze, rauf auffe Bikes un' los uffe Strasse !
Moppeds gehör'n nich' ins Garagenverlies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 512
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 16:28:12    Titel: Antworten mit Zitat
 
Reparaturkosten bricht Wertgutachten Exclamation
Für Reparatur ca. 2.000, aber von wem?!?
Das gilt es herauszufinden, aber so lange kann und werde ich nicht warten.
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karo
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.10.2011
Beiträge: 886

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 16:38:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
Du hast 2000 Eu?

Dann lass das verletzte Häschen im Stall und kauf ne neue gebrauchte VX mit der Du sofort wieder fahren kannst.
Behalte die alte vllt als Organspender, verkauf sie im Ganzen oder in Einzelteilen oder was auch immer.
Bei aller Sentimentalität...... das ist keine 2000 ad hoc wert.

Dass wir über die Zeit weit mehr reinstecken - okay. Aber nur mal eben so?
Und dann ist sie noch nicht mal wieder schickilacki sondern nur so naja halbwegs?
Dafür bekommst Du etwas sofort einsatzbereites anderes.
_________________
Na los jetze, rauf auffe Bikes un' los uffe Strasse !
Moppeds gehör'n nich' ins Garagenverlies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 209
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 16:54:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
die Neue hat Folgendes geschrieben:
Reparaturkosten bricht Wertgutachten Exclamation
Für Reparatur ca. 2.000, aber von wem?!?
Das gilt es herauszufinden, aber so lange kann und werde ich nicht warten.


Question Question Question

-Rahmen fürn Bier
-Lenker für 20€ ( oder weniger )
-besagte Lager ca. 40€
-Standrohre ( und das ist nicht mal sicher ) ca. 180€ (meine das hätte ich gelesen.)

-Tank fürs Porto
-Kupplungshebel 20??

...ab hier Fährt es ja schon wieder....

was die Kosmetik ( Ausbeulen und Lack) kostet, weiß ich jetzt nicht...500?
_________________
Fahrer-Nr.: 1760
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 512
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 19:40:49    Titel: Antworten mit Zitat
 
Noch hab ich nix an Geld,
das muss erstritten werden.
Würden aber gem. Gutachten 2000 € werden.
Ja ich bin sentimental, ist meine erste Liebe und ich weis auch wie gut und zuverlässig sie läuft (wenns Rückgrat nicht hin wäre)
Schnief Crying or Very sad
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 898
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 20:19:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
Immer schön unsentimental bleiben: es ist nur kaltes Metall, sonst Nix!
O.K. ab und zu auch mal ganz heißes, vor allem in Krümmer-Nähe... Very Happy

Herz und Seele sitzen nicht im Rahmen, nicht im Tank und nicht im Motor, sondern oben auf der Sitzbank.

Ich schließe mich den Vorrednern an:
Kohle einsacken, gebrauchtes Schätzchen holen, alte VX als Teileträger behalten, insbesondere was Motor, Auspuff und Federbeine angeht. Das kann nie schaden!

Und dann kannst Du immer noch entscheiden, ob Du die "alte" wieder aufbaust oder nicht. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Karo
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.10.2011
Beiträge: 886

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 20:40:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
@die neue

Ich kann dich schon verstehen.
Meine VX ist auch meine "erste Motorradliebe" Very Happy deshalb hab ich sie auch noch.




Aber die VStrom fährt.





Das ist der Unterschied.
_________________
Na los jetze, rauf auffe Bikes un' los uffe Strasse !
Moppeds gehör'n nich' ins Garagenverlies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thommy71
VX-Rookie


Anmeldedatum: 02.04.2015
Beiträge: 32
Wohnort: 46499 Hamminkeln

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2015 22:35:45    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo und schönen guten Abend an alle,

@die Neue

Ich halte es für eine vernünftige Entscheidung den defekten Rahmen nicht richten zu lassen. So wie auf deinen Bildern zu erkennen ist, ist der Rahmen nicht nur verbogen sondern auch geknickt. Selbst für nen Profi ist das ne knifflige Angelegenheit. Sowas bekommst, wenn überhaupt, nur mit Hitze und ner ordendlichen Rahmenlehre wieder gescheid gerade. Da irgendwie dran rum zu dengeln ist in meinen Augen Murks und gefährdet im schlimmsten Fall deine Gesundheit.
Warscheinlich spiegelt das Gutachten auch die Montagekosten wieder
und einen Rahmen tauschen heißt Komplettdemontage, das wird der größte Posten auf der Rechnung sein.
Die Kleinigkeiten wie einen Deckel und nen Hebel fallen da fast kaum ins Gewicht.
Ich verfolge diesen Threat schon eine Weile und versuche mir vorzustellen was wie passiert ist und welche Schäden dabei entstanden sind. Ich kann nur Vermutungen anstellen und lehn mich mal ganz weit aus dem Fenster und behaupte
-die Gabel ist nicht krum-
Der LKW-Reifen hat sich wie ein Keil unter das Motorrad gestemmt, dabei zuerst den Lenker dann Tank und Rahmen beschädigt dann die Maschine ausgehebelt, nach rechts weggeschoben und dabei den linken Motordeckel eingedrückt.
Alles was rechts zu Bruch gegangen ist stammt vom Aufprall auf die andere Maschine. Starke Kräfte die die Gabel verbiegen könnten sind so hoffendlich nicht aufgetreten, soweit die Theorie.
Viele aus dem Forum versuchen dir zu helfen, vollbringen logistische Meisterleistungen und stehen mit Rat und Tat zur Seite.
Sowas nennt man wahre Freunde und bebührt meinen Respekt.
Wenn du dich entscheiden solltest die Gute wieder aufzubauen heißt das
sie muss fast komplett auseinander, n schönes Stück Schraubarbeit.
Ich für meinen Teil möcht an dieser Stelle auch meinen Hut in den Ring werfen und biete dir an das Schrauben zu übernehmen-komplett.
Nur müssten wir die Maschine irgendwie nach 46459 Rees bekommen, da hätte ich die Möglichkeiten und das Werkzeug.
Wie hast du mir mal geschrieben:
"unterer und oberer Niederrhein sind keine Welten voneinander entfernt"

Egal wie du dich entscheidest, für dich wird es die richtige Entscheidung sein.

Viele Grüße
Thommy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 512
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Sa Mai 16, 2015 08:58:22    Titel: ich bin denke ich soweit Antworten mit Zitat
 
Ein ganz großes Danke an alle die sich hier mit Leib und Seele einbringen.
@gernot: meine VX hat eine Seele Smile
@thommy: Danke für das Angebot, auf nem Trailer wäre das jederzeit möglich Very Happy
@ronin: auch danke für deine zahlreichen Hilfsangebote
@luzerner: liebe Grüße in die Schweiz, ich komm definitiv mal zu Besuch, falls wir uns in Goslar nicht sehn
@eule: Danke das du dich als Taxi einbringen magst
@lutz: das Bierchen trinken wir in jedem Fall Rolling Eyes
Alle die ich vergessen hab zu erwähnen: vielen lieben Dank <3
ICH WERDE MEINE SÜßE IN MEINEM HERZEN BEHALTEN UND SIE SO LASSEN WIE SIE NUN LEIDER IST.
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ronin
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 209
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: Sa Mai 16, 2015 10:07:50    Titel: Antworten mit Zitat
 
Aha..und wie gehts nun weiter?
_________________
Fahrer-Nr.: 1760
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernd_Din
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.11.2010
Beiträge: 409
Wohnort: Dinslaken

BeitragVerfasst am: Sa Mai 16, 2015 12:47:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo!

Ich wäre bereit den Transport nach Hamminkeln bei Bedarf mit meinem Anhänger zu erledigen.
Bei Interesse bitte anrufen 0177-8505483.

Gruss, Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 512
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Sa Mai 16, 2015 14:18:41    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ihr seid alle soo lieb.
Ich habe eine Entscheidung getroffen, sie wird nicht aufgebaut.
Die Zeit und das Geld hab ich im Moment nicht um ggf. zwei Maschinen zu haben (meine zur Reparatur + eine fahrbare).

Bitte nicht böse sein Cool

Und nun erstmal zurück gelehnt bzw. Kisten gepackt, Umzug steht an.

Tschööö
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eulenspiegel
VX-König


Anmeldedatum: 31.07.2004
Beiträge: 4609

BeitragVerfasst am: Sa Mai 16, 2015 19:35:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Guck' mal, da bietet "Rosemaster" eine gut erhaltene Maschine an und das für unter 2000€, sodass nach der Abwicklung durch die gegnerische Versicherung dafür genügend Geld da wäre. Wink
_________________
Tux ist ein "Kollege" von mir. Wer das ist? Pssst!
Wink
Fahrer 673

Yamaha XJ900 Diversion (rot), Yamaha FJR
Ehemals: BMW R850R, Suzuki GSX1100G, Suzuki VX800, BMW K1100RS, Yamaha XJ900 Diversion (blau), Honda Chopper (irgendwas mit 650ccm)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 512
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Mo Mai 18, 2015 08:05:16    Titel: BE F399 Antworten mit Zitat
 
So,

die Suzi abmelden geh :schnief:
Nein ich schlachte sie nicht (bring ich noch nicht).
Drückt uns mal die Daumen, das rosemaster nicht ausserhalb dieses Forums verkaufen muss.

Grüße
Majbritt
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rosemaster
VX-Rookie


Anmeldedatum: 30.06.2014
Beiträge: 42
Wohnort: 56459 Mähren

BeitragVerfasst am: Di Mai 19, 2015 08:26:07    Titel: Re: BE F399 Antworten mit Zitat
 
die Neue hat Folgendes geschrieben:
So,

die Suzi abmelden geh :schnief:
Nein ich schlachte sie nicht (bring ich noch nicht).
Drückt uns mal die Daumen, das rosemaster nicht ausserhalb dieses Forums verkaufen muss.

Grüße
Majbritt


Ich wäre auch echt happy, wenn meine VX hier im Forum bleiben würde. Bei Majbritt hab ich ein gutes Gefühl das es meinem "alten Mädchen" gut gehen würde. Ich merke ja wie sie an ihrer VX gehangen hat.

Jetzt muss nur noch die Versicherung mitspielen Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
WupperJoe
VX-König


Anmeldedatum: 12.04.2010
Beiträge: 2797
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Di Mai 19, 2015 21:04:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich bin sprachlos ...

Hier wird dir geholfen, eben das beste Forum der Welt. Wink
_________________
Liebe VX-Grüße und Allzeit Gute Fahrt wünscht

Jürgen

FAHRER-NUMMER 1330
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de