vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
launebaer
VX-Rookie


Anmeldedatum: 04.10.2011
Beiträge: 10
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2016 15:28:36    Titel: Motorgeräusche Antworten mit Zitat
 
Hallo!
Habe seit gestern rasselnde Geräusche im hinteren Zylinder, welche bereits im Leerlauf vorhanden sind. Der Motor hat 110000km runter. Ist nach einer kurzen Sprintfahrt aufgetreten. Denke mal, es ist die Steuerkette. Habe jetzt begonnen den Motor auszubauen und wollte dann den Kopf abnehmen. Wie bzw. was muss ich beachten und was kostet eine neue Kette+Spanner. Wie sind die Werte bei einer guten Kette? Wollte die noch verbaute nachmessen.
Vorab danke für Eure Tipps.
Sonniges WE
Chris
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NavWil
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2370
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: So Sep 25, 2016 09:44:45    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Chris,
ist das wirklich die Kette? Evtl. doch "nur" das Innenrohr vom Auspuff zerbröselt? Wird der Krümmer jetzt grad gelb? Wenn du bei 110.000 km den Motor ausbaust und zerlegst, dann ist auf jeden Fall eine große Revision dran. Da würde ich nicht nur eine Kette erneuern. Meine VX ist jetzt bei ca 108.000 km. Wink
Viel Erfolg bei der Fehlersuche.
_________________
NavWil
... jetzt ohne VX ;-(
... aber dafür mit Yamaha XT1200ZE Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 244
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: So Sep 25, 2016 16:51:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
nur Tip =
Wenn du den Motor zerlegst, dann auf jedenfalls wirklich alles begutachten + vermessen nach 110000km, Wenn's dann echt nur die Ketten sind würd ich wahrscheinlich meiner VX noch neue Lager gönnen.
Köpfe dürfte man nach der Laufleistung auch mal überarbeiten gg. neue Ventile .... auf jeden Fall neue Schaftdichtungen. Möglichst (wenn Verschleiß nicht zu hoch) die Labu`s honen oder honen lassen und Kolbenringe neu.
110000km ist doch schon ne gute Portion. ich hab gerade 42000, wenn ich bis 110000 komme freue ich mich.
Ich hab vor langer Zeit mal eine VX Motor komplett zerlegt, so viel Spezial Werkzeug ist da gar nicht erforderlich (Polradabzieher und für den Kupplungskorb muss man sich was einfallen lassen, Rest war soweit ich mich erinnere kaum ein Drama, die VX CD hast du?
Wünsche dir viel Erfolg. Würd mich schon interessieren wie der Verschleiß nach 110000km so ist...
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de