vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Tom2406
VX-Rookie


Anmeldedatum: 18.03.2017
Beiträge: 17
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Mo März 20, 2017 19:12:01    Titel: Suche Hilfe beim wechseln der Gabelsimmerringe Antworten mit Zitat
 
Hallo zusammen!
Erstmal vielen Dank für die Aufnahme im Forum!
Ich heiße Thomas, bin 45 Jahre und komme aus Essen.

Vor 4 Wochen habe ich mir eine VX 800, Bj. 90 zugelegt.
Einige Kleinigkeiten habe ich schon selbst gemacht, allerdings verliere ich auf einer Seite der Gabel aus einem Simmerring Öl.
Da ich mir den Wechsel alleine nicht zutraue, suche ich jemanden, der mir evtl. dabei helfen könnte. Es wäre auch kein Problem, wenn derjenige nicht direkt "um die Ecke" wohnt.
Ich würde mich freuen, wenn sich jemand melden würde!

Gruss aus Essen
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Di März 21, 2017 17:02:51    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hier in Chemnitz kann dir geholfen werden.
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tom2406
VX-Rookie


Anmeldedatum: 18.03.2017
Beiträge: 17
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Di März 21, 2017 19:17:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das ist super nett, aber 600 km am Stück möchte ich mit den Federbeinen nicht mehr fahren. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Mi März 22, 2017 21:34:24    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Tom. Mein Name ist Willi komme auch aus NRW. Du bist 45 Jahre und lässt dir ein fast 30 Jahre altes Moppet andrehen. Sollte in deinem Alter nicht sein ..Egal. Denke mal du hast für den Bomber etwa 1000,- ausgegeben Sad Sad Wenn du da noch nicht einmal die Gabel dichten kannst hast du Probleme. Hoffe du hast nicht dein letztes Geld investiert Sad Schick mir PN) Am 14ten Mai gehen wir beide zur Wahl und wählen SPD (Die Arbeiterpartei) Wink Wink Dann wird alles gut Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seymore
VX-Geselle


Anmeldedatum: 25.08.2014
Beiträge: 200
Wohnort: Breisgau

BeitragVerfasst am: Mi März 22, 2017 22:13:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
@ Willi
Zitat:
Am 14ten Mai gehen wir beide zur Wahl und wählen SPD (Die Arbeiterpartei)

was hat das denn mit einem Gabelsimmerring zu tun ?

@ Tom2406
hast Du die VX CD ? darin ist das Werkstatthandbuch und hier im Forum (Suchfunktion) pfundweise gute Tipps zum Simmerringwechsel - ist kein Hexenwerk,
einen Arbeitsplatz mit Schraubstock sollte es schon haben und etwas Geduld,

schrauberfreundliche Grüße Seymore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 509
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Mi März 22, 2017 22:42:36    Titel: Antworten mit Zitat
 
Alles Gut @Seymore. Ich hab Tom schon nen Kontakt hergestellt. Ich kam über ein anderes Forum an einen VX-Fahrer, der hat das Schrauben sogar gelernt und unterstützt.
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wingi
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2014
Beiträge: 79
Wohnort: Wesel

BeitragVerfasst am: Do März 23, 2017 10:24:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Seymore hat Folgendes geschrieben:
... einen Arbeitsplatz mit Schraubstock ...

... den muß man ja erstmal haben!
_________________
Wingi Cool
www.vx800.de/viewrider.php?id=1731

Bike-History:
75'er Honda CB 250 G | 79'er Honda CM 185 T | 80'er Yamaha SR 500 G
82'er Honda CX 500 C | 83'er Honda GL 1100 DX | 78'er Yamaha XS 1100
95'er Suzuki VX 800
Aktuell: 96'er Kawasaki GTR 1000 | 96'er Suzuki VX 800


Zuletzt bearbeitet von Wingi am Fr Apr 21, 2017 21:54:35, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 242
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Do März 23, 2017 10:59:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Sehe ich anders.. ist eben so ne Sache..
Das Warten + Instandsetzen macht mir echt Spass. (sone Art Urlaub für mich)

Freiwliig gebe ich meine VX in keine Werkstatt (Egal ob "Fach" oder "Original Suzuki" oder "Krauter" Werkstatt.
Und wenn ich die VX Kapputt repariert hab = dann bin ich selbst Schuld Smile
Buch hab ich / VX CD hab ich.. Technisch bin ich nicht unerfahren.. Werkzeuge die man so braucht halten sich bei der VX in Grenzen (brauchte bis jetzt auch nur die blöde 12 Inbus wegen Drehmoment wollte das logo ordentlich machen Smile

180Euro? Nur neu abdichten? Und Gabel hast du selbst ausgebaut?
Die 180Euro hätte ich in einen neu aufgepolsterten Sitzbank investiert... mit Schick Schriftzug drauf und so.. Sowas = kann ich sicher nicht selbst.... Smile Aber sowas möchte ich "haben"
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tom2406
VX-Rookie


Anmeldedatum: 18.03.2017
Beiträge: 17
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Do März 23, 2017 19:03:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
Hallo Tom. Mein Name ist Willi komme auch aus NRW. Du bist 45 Jahre und lässt dir ein fast 30 Jahre altes Moppet andrehen. Sollte in deinem Alter nicht sein ..Egal. Denke mal du hast für den Bomber etwa 1000,- ausgegeben Sad Sad Wenn du da noch nicht einmal die Gabel dichten kannst hast du Probleme. Hoffe du hast nicht dein letztes Geld investiert Sad Schick mir PN) Am 14ten Mai gehen wir beide zur Wahl und wählen SPD (Die Arbeiterpartei) Wink Wink Dann wird alles gut Very Happy Very Happy Very Happy


Hallo Willi
Nö, andrehen lassen habe ich mir nix! Ich weiß nicht wie es bei Dir ist, aber ich bin mit 45 noch lernfähig und lasse es mir lieber einmal vernünftig zeigen, damit ich dann beim nächsten Mal alleine dran schrauben kann (hast Du wahrscheinlich auch irgendwann mal gelernt, oder?). Und nein, keine Angst, ich habe nicht mein letztes Geld dafür ausgegeben. Ich könnte sie auch in die Werkstatt bringen, hat dann aber keinen Lerneffekt für mich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 242
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Do März 23, 2017 19:36:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
Der Herr Nagel meint das nicht so. Der Herr Nagel macht auch keinen Ölwechsel mehr..und so Smile .. Das ist kein böser Mensch.. der Kollege ist eben so...

Ist ganz lustig schau dir

http://www.vx800.de/forum/viewtopic.php?t=9221&postdays=0&postorder=asc&highlight=%D6lwechsel&start=20

an Smile

Jeder muss so verbraucht werden wie er ist Smile

ich bin 47Jahre und hab vor so ca. 16 Jahren ne VX gehabt.. (ich Idiot hab die verkauft) und hab nu wieder eine ab Anfang 2015... Die ist dann ja auch viel zu alt für mich.... obwohl sie viel jünger ist als ich.... hä ?!?!? Smile
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
norbert
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 31.05.2004
Beiträge: 90
Wohnort: Rostock

BeitragVerfasst am: Fr März 24, 2017 15:45:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Smile Wenn Du Deine Gabelsimmeringe selber wechselst, sparste zwar Geld und wenn de den Schlonz von der Louise einbaust sicher noch mehr, aber mit den Originalteilen inklusive Abdichtkappen aus Hamamatsu und dem Fachwissen einer Werkstatt wird es auch dauerhaft gut, oder bist Du in der Lage z.B. verschlissene Laufbuchsen bei einem immerhin über 20 Jahre alten Bike so aus dem Hut zu erkennen? Ich nicht, habe es daher in der Werkstatt machen lassen und gut! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Fr März 24, 2017 22:25:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das hat Hr. Meyer so nicht richtig erkannt.. Evil or Very Mad Evil or Very Mad Ich bin ein Böser Evil or Very Mad Ein ganz Böser. Das hat schon der Sheffe vor Jahren erkannt. Der Sheffe (Jeder kennt den J.W) hat einmal gesagt (Willi ist git Evil or Very Mad ) Und der Sheffe hat Recht Wink Das ist so. Aber keine Angst Very Happy Der Willi lebt auch nicht ewig Very Happy Very Happy Very Happy Wenn ich helfen kann immer gerne Laughing Laughing Euer Willi Wink Wink Wink Twisted Evil
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GioHO
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.10.2016
Beiträge: 100
Wohnort: Höpfingen

BeitragVerfasst am: Fr März 24, 2017 23:35:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
PAMVMeyer hat Folgendes geschrieben:
Hi,
ich bin 47Jahre und hab vor so ca. 16 Jahren ne VX gehabt.. (ich Idiot hab die verkauft) und hab nu wieder eine ab Anfang 2015... Die ist dann ja auch viel zu alt für mich.... obwohl sie viel jünger ist als ich.... hä ?!?!? Smile


Ich war letztes Jahr 52 und hatte nie 'ne VX Laughing Laughing. Aber seit Juli 2017 hab ich (mit 52) eine, die da 25 war (wird im August 26 Smile. Also bin ich so ungefähr (ja, bitte keine rechnerischen Spielereien Laughing) doppelt so alt, wie die VX.

Aber Willi hat möglicherweise nicht ganz unrecht mit dem "Preis". Ich für meinen Teil hab definitiv zuviel ausgegeben. Aber nicht, weil ich zu doof war, sondern weil ich genau die VX just in dem Moment haben wollte. OK, ein paar "Überraschungen" hab ich mitgekauft, aber damit muss man sowieso leben.

Und mal ehrlich, Mopped ist Hobby:
Hobby = Spass
Hobby = kostet halt was
kostet halt was = gönnen wir uns ja sowieso nur, wenn wir nicht am Hungertuch nagen


Aber lt. Willi müssen sowieso alle VX-en abgeschafft werden. Ich finde nur den Beitrag gerade nicht mehr Laughing Laughing Laughing
_________________
Grüsse aus Höpfingen
Gio
________________________________________________
1991-er VX800
1980-er Kawa Z250A (mit geballten 17 Pferden Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 242
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Sa März 25, 2017 11:56:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
Da hast du recht Smile Aber Willi hoffentlich nicht Smile
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 242
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Sa März 25, 2017 18:53:39    Titel: Antworten mit Zitat
 
norbert hat Folgendes geschrieben:
Smile .......oder bist Du in der Lage z.B. verschlissene Laufbuchsen bei einem immerhin über 20 Jahre alten Bike so aus dem Hut zu erkennen? Ich nicht, habe es daher in der Werkstatt machen lassen und gut! Wink


Hallo Norbert, ja, bin ich. Komme auch an die erforderlichen Dreipunkt innen Micro ran (Leihweise) um rauszubekommen ob mit Hohnen noch in Toleranz oder ob Übermaß sein muss. Reparieren (die Labu auf Übermaß bearbeiten + Honen) könnte ich dann aber nicht .... dazu fehlt mir dann auch die Werkstatt.. ....
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tom2406
VX-Rookie


Anmeldedatum: 18.03.2017
Beiträge: 17
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: So März 26, 2017 08:08:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
Vielen Dank für die Kommentare. Besonderer Dank an Wingi (mußte nur kräftig dran ziehen Wink )
Habe den Wechsel gestern alleine erfolgreich durchgeführt. Sitzt, passt, wackelt und hat Luft!

Gruß
Tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So März 26, 2017 19:47:21    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hoffe du hast nur diese kleine Baustelle. Es geht noch schlimmer und es hört nicht auf. Die Einen schrauben, die anderen fahren schon. Heute mit dem Motorrad nach Ahlen Westf. Rot Weiß Ahlen, mein SV Rödinghausen hat 2;0 gewonnen, ca. 300 mit meiner Güllepumpe bei 15 Grad. Einfach super. Das Jahr läuft gut an Wink Wink Wink. Habe schon 2100km abgespult. Egal wie es kommt. Nie den Kopf hängen lassen Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy. Eine VX braucht Streicheleiheiten. Wink Wink Wink Wink
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de