vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Motor raus, Motor rein...?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Karo
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.10.2011
Beiträge: 886

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 21:34:04    Titel: Re: weiter geht´s Antworten mit Zitat
 
charlyvxbln hat Folgendes geschrieben:
Hallo Bummi, wie wahr...
am Sonntag war Bikertreff beim ADAC. Sehr gut war die Teilnahme sicher nicht.

Seit gestern 16.20 h läuft der "neue" Motor....
das war die größte Aktion die ich jemals durchgezogen habe.
Bis auf die Synchronisation der Vergaser ist alles fertig.

Wer mal einen Blick riskieren mag, findet in meinem Album viele Fotos.
https://goo.gl/photos/m8MDEnBDSb572CCdA

Daumen hoch! Very Happy
_________________
Na los jetze, rauf auffe Bikes un' los uffe Strasse !
Moppeds gehör'n nich' ins Garagenverlies!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So Apr 30, 2017 20:15:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo charlyvxbln. Nichts für ungut. Versuche immer wieder provokativ Exclamation :!:dem Forum etwas Leben einzuhauchen. Was ich schreibe nimmt man nicht ernst Wink Wink Wink So bin ich Wink Das ist einmalig was du da auf dem Bürgersteig gemacht hast, Hut ab Exclamation Exclamation Nur wenn sich da nur 5 oder 6 Foris melden ist das schon bedauerlich. Im Güllepumpen Forum wären das 100 Komentare. Wir sollten ganz schnell und zügig ohne große Zensur dafür sorgen das dieses klasse Forum nicht bald tot sondern Mausetot ist Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: So Apr 30, 2017 20:21:56    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja dich muss man erst mal verstehen.
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
charlyvxbln
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.06.2013
Beiträge: 372
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Apr 30, 2017 20:54:54    Titel: Hi Willi... Antworten mit Zitat
 
...hat hier Jemand Zensur verlangt?
Muß mir entgangen sein.
Ist ja oft so das anfängliche Themen sich in eine ganz andere Richtung entwickeln.
Mich stört´s nicht...
Im Grundsatz wollte ich paar "Erfahrungen" kund tun, vor dem Hintergrund das Leute, mit ähnlichen Plänen, in der Zukunft einen Ansprechpartner finden.

Das die Aktivitäten nachlassen, kannst du sicher viel besser beurteilen.
Ich melde mich eben meistens wenn´s um die Technik geht.
Ich denke das es rein Zahlenmäßig sehr viel mehr "Güllepumpen" gibt als die doch schwindende Anzahl von VXen.

Ich war heute Nachmittag beim Spinner-Brücken-Fest... es war rappel voll. Bin das ganze Gelände abgelaufen...
Hunderte von Menschen und Motorrädern. Ich habe bei der Rückfahrt eine einzige weitere VX gesehen und die war nicht in Berlin zugelassen.

Schade, zumal es doch noch ein paar mehr davon in Berlin gibt.
Was soll´s. Ich hoffe das meine Rote noch viele Kilometer mitmacht.

Für ein neues Moped fehlt mir das Geld... und ganz abgesehen davon, würde ich mir schwer tun einen "Ersatz" zu finden.

Bleib wie du bist, Willi... vielleicht schaffe ich es doch noch zum Treffen zu kommen.
_________________
VX-Grüße aus Berlin
Kalle

Fahrernummer.: 1647
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2165
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: So Apr 30, 2017 21:06:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schreibt was ihr denkt. Noch ist das möglich, Google liest immer mit. Kein Problem Exclamation Exclamation Mensch sein ohne Zensur... Habe von 1990 - 2007 in der DDR gelebt Surprised Surprised Da wurde auch alles zensiert Very Happy Aber mehr oder weniger alles umgelagert Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad Liebe Genossen macht das Forum nicht aus Überheblichkeit kaputt.
_________________
Keine Schwächen zeigen
xjr 1300 u.fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2548
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: So Apr 30, 2017 22:44:07    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
...... Habe von 1990 - 2007 in der DDR gelebt Surprised Surprised ......


Ähhh Willi ..... DDR ???? .... 1990 - 2007??
Hast du das Ende ein paar Jahre verpasst??

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Demokratische_Republik

Andy ..

P.S. du meinst bestimmt den Nachfolger : die geeinte BRD
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
charlyvxbln
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.06.2013
Beiträge: 372
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Apr 30, 2017 23:39:33    Titel: Antworten mit Zitat
 
Very Happy
Da is was drann...
das war dann bestenfalls DDR-light? Oder "Rest"......

Aber ich denke, ich weis wie er das meint... war 35 Jahre 10km von der Grenze entfernt gewohnt... nach `1989 oft in Thüringen unterwegs...
_________________
VX-Grüße aus Berlin
Kalle

Fahrernummer.: 1647
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Ronni
VX-König


Anmeldedatum: 31.08.2003
Beiträge: 1162
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 08:33:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin

nicht bange machen lassen - Willi wills nur wissen

Der Grund warum sich hier so wenige melden ist aber auch der, dass noch nicht jeder seinen VX-Motor schon mal in der Hand hatte...
Das auf der Straße zu machen ist allerdings wirklich eine Leistung!
_________________
10 inch wheel driver
nach 50.000 km nun ohne VX
Ronni - Bremen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 296
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 14:32:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Kalle

Also da hast Du ja echt ganze Arbeit geleistet. Respekt. Würde ich mich ohne Garage gar nicht trauen.
Aber nochmal eine technische Frage.
Hier wird immer wieder auf Bildern gezeigt, und Du hast das ja wohl auch gemacht, das die Rattermarken am Kupplungskorb beseitigt werden. Steht ja so auch im Kupplungs Workshop. Was ist mit den Marken in der Druckplatte? Da sind ja auch auf deinen Bildern deutliche Spuren zu sehen. Diese hatte ich, bei einer Kupplung die ich überarbeitet habe, auch gehabt.

Umweltverschmutzende Grüße aus dem schönen Luftkurort in Mittelerde

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
charlyvxbln
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.06.2013
Beiträge: 372
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 15:04:16    Titel: Hallo Uwe Antworten mit Zitat
 
... ja die Rattermarken hab ich beseitigt. Klarer Fall.
Die Druckplatte greift ja auch in den inneren Korb, wird da zwangsläufig vom Ausrückgestänge bewegt und von den recht starken Federn wieder zurück gedrückt. Da entstehen keine Probleme.
Zwischen den Scheiben sieht es etwas anders aus.
Die kleben ganz gut aneinander und müssen, sollten sich, bei Entlastung voneinander lösen.
Das wird durch die Rattermarken und der Drehbelastung erschwert, sogar verhindert.
Je nach dem wie ausgeprägt die Rattermarken schon sind, können die Reibscheiben sich sogar verklemmen mit dem Ergebnis das der Kraftschluß nach dem Einkuppeln nicht vollständig ist. Die Kupplung beim starken Beschleunigen rutscht... es entsteht erhöhter Verschleiß und Hitze....
Ich habe an meinen, mittlerweile drei Druckplatten, keine relevanten Schäden feststellen können. Aalglatte Fläche.. minimale Riefen...
_________________
VX-Grüße aus Berlin
Kalle

Fahrernummer.: 1647
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
UweS
VX-Geselle


Anmeldedatum: 10.05.2008
Beiträge: 296
Wohnort: Bad Homburg

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 15:10:23    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Kalle

alles klar. Danke für diese ausführliche Info.

Gruß
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
die Neue
VX-Meister


Anmeldedatum: 29.04.2014
Beiträge: 509
Wohnort: Baumberg (Monheim am Rhein)

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 16:56:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
Jungs und Mädels ihr seid klasse. Hört bitte nie auf, eure Erfahrungen einzubringen Smile
Schrauberfreundliche Grüße aus dem Rheinland
_________________
Fahrer 1720
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer. – Konfuzius

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
charlyvxbln
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.06.2013
Beiträge: 372
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 22:27:30    Titel: Gerne Antworten mit Zitat
 
...doch... Fragen sind ausdrücklich erwünscht Laughing
_________________
VX-Grüße aus Berlin
Kalle

Fahrernummer.: 1647
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1364
Wohnort: 382xx

BeitragVerfasst am: Di Mai 02, 2017 18:35:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Kalle Exclamation

Tolle Aktion Very Happy
Was war denn mit dem alten Motor?

Grüße Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
charlyvxbln
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.06.2013
Beiträge: 372
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Mai 02, 2017 21:07:41    Titel: Hallo Frank Antworten mit Zitat
 
.... ganz einfach:
hoher Ölverbrauch....
Reparatur durchaus möglich, aber nicht ganz billig.
Kolben, Ringe, Ventilschäfte... Zylinder schleifen....
knapp 1000 € und der Vorgang ist absolut nicht denkbar ohne vernünftige Werkstatt... die mir leider fehlt...
_________________
VX-Grüße aus Berlin
Kalle

Fahrernummer.: 1647
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Luzerner
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 25.04.2014
Beiträge: 107
Wohnort: Luzern

BeitragVerfasst am: Mi Mai 03, 2017 09:54:09    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hey Charlie, gratuliere zur geglückten Aktion. Das steht mir zum Glück nicht gleich bevor. Mal gucken ob ich mich dann irgendwann überhaupt mal ranwage, aber mit etwas Geduld, zwei helfenden Händen und guter Vorbereitung sollte es klappen.

Ach Willi, seit Jahren die immer gleiche langweilige Kacke, aber unterhaltsam ist es ja schon und hier lacht oft die ganze Familie ob deinen verbalen Auswüchsen Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GioHO
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.10.2016
Beiträge: 100
Wohnort: Höpfingen

BeitragVerfasst am: Mi Mai 03, 2017 21:47:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich kann es mir nicht verkneifen, auch wenn es hier, in diese Aktion "Motor raus, Motor rein" nicht reinpasst.

Lieber Willi, sei provokant, so wie Du es liebst, aber ich glaube, das ist in der Pleuderecke besser aufgehoben! Denn es ist nicht die Anzahl der Beiträge, sondern die Qualität (speziell bei solchen Aktionen).

Und Kalle, so 'ne Aktion auf dem Gehsteig, da bleibt nur "Hut ab".
_________________
Grüsse aus Höpfingen
Gio
________________________________________________
1991-er VX800
1980-er Kawa Z250A (mit geballten 17 Pferden Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rockrebel
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2016
Beiträge: 123
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: Mi Mai 03, 2017 22:25:50    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Willi, manchmal dauerts bei mir leider bis länger, jetzt check ich es Very Happy

[/quote]
_________________
ich bin meines glückes schmied
ich bau mir einen prototyp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hermann V
VX-Rookie


Anmeldedatum: 04.02.2015
Beiträge: 5
Wohnort: Minden

BeitragVerfasst am: Mo Mai 08, 2017 21:25:37    Titel: Antworten mit Zitat
 
Da mir evtl. eine ganz ähnliche Aktion bevorsteht, habe ich die Beiträge und Bilder von Charlie aus B gut studiert.
Respekt, dies auf der Straße und offenbar erfolgreich durch zu ziehen!

Bei mir sind die Fußdichtungen, Kupplung und Vergaser dran.
Werde dazu mal ein Thema eröffnen und auf Rückmeldung hoffen.

Beste Grüße nach Berlin!

Hermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
charlyvxbln
VX-Geselle


Anmeldedatum: 03.06.2013
Beiträge: 372
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Mai 09, 2017 12:05:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
und da habe ich auch geschrieben.
Gerne auch per PN Fragen stellen...
_________________
VX-Grüße aus Berlin
Kalle

Fahrernummer.: 1647
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de