vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
LarsvomMars
VX-Rookie


Anmeldedatum: 02.06.2017
Beiträge: 33
Wohnort: Bad Bergzabern

BeitragVerfasst am: Sa Jun 03, 2017 21:10:53    Titel: Vergaser synchronisiert? Antworten mit Zitat
 
Woran merke ich als Laie das die Vergaser synchronisert sind?

Der Verkäufer meinte man merkt es an dem gleichen Austoß der Auspuffendrohre. Stimmt das? Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gernot
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 898
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Sa Jun 03, 2017 21:31:39    Titel: Antworten mit Zitat
 
Oh je Shocked
Dann hoff mal, das er die Synchronisation nicht selbst ausgeführt hat...
Durchsuch mal das Forum, da gibt es ne Menge Beiträge zur Synchronisation der Vergaser...
Gruß Gernot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 648
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: So Jun 04, 2017 17:24:59    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ohne Vakuumuhren kann man es nur am Rundlauf des Motors bei Standgas "erahnen" - dazu muss man aber wirklich seinen VX-Motor gut kennen um die Geräuschkulisse richtig zu deuten - oder er ist so asynchron das er schon wie ein Einzylinder scheppert.....
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S_P_I_R_I_T
VX-König


Anmeldedatum: 30.09.2003
Beiträge: 2548
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: Mi Jun 07, 2017 05:48:33    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Lars,
wenn du des Synchronisierens mächtig bist und weißt an welchen Schrauben du wann und wo drehen musst, kannst du eine Schlauchwaage mit farbigem Lampenöl zur Synchronisation verwenden. - kostet keine 10 € an Material und ist wesentlich genauer als die Uhren von den bekannten Zubehörhändlern.

Siehe auch: und dann ganz herunterscrollen: http://vx800.de/forum/viewtopic.php?t=9036&highlight=synchrontester

Gruß
Andy
_________________
Kurt Marti: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“


Zuletzt bearbeitet von S_P_I_R_I_T am Mi Jun 07, 2017 09:35:12, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finthen
VX-Geselle


Anmeldedatum: 28.06.2005
Beiträge: 342

BeitragVerfasst am: Mi Jun 07, 2017 09:21:54    Titel: Antworten mit Zitat
 
Gudde Lars,

schau Dir den Vergaser Workshop von Erwin und Senior Pilot an.

Hier werden Dir alle Fragen beantwortet.

LHzG

Finthen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2014 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de