vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Sucuki
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 11.07.2020
Beiträge: 107
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: Mi Okt 13, 2021 22:10:02    Titel: Öl-Sauerei Antworten mit Zitat
 
Moin,

mein Ölverlust wird schlimmer, es sifft inzwischen recht ordentlich aus dem Motor (vermutlich) raus. An der Ampel fängt es bei heißer Maschine richtig an zu qualmen, das Öl tropft auf meinen bandagierten Auspuff und wird dann richtig schön vernebelt. Man sieht auf den Fotos wie ölig der ganze Bereich ist.



Hatte auch schonmal alles gereinigt und mit Lecksuchspray eingenebelt, der Motor muss aber laufen damit Öl austritt und der Fahrtwind verteilt das Öl zu sehr, deshalb konnte ich das Leck noch nicht orten. Der Schlauch auf den Fotos führt Kühlwasser oder ?


Habt ihr noch Ideen wo es herkommen kann und wie ich das Leck gut finde ?

LG
Sucuki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 1767
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Do Okt 14, 2021 07:17:39    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Sucuki Very Happy

Ich hatte vor Jahren dieselbe "Sauerei" und hab fast zwei Jahre gesucht und dann gefunden, wo das Öl herkommt! Die Bilder sprechen für sich Cool
Schau mal, vielleicht ist bei Deiner derselbe Grund verantwortlich?

[img]









VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy [/img]
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sucuki
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 11.07.2020
Beiträge: 107
Wohnort: Lübeck

BeitragVerfasst am: Do Okt 14, 2021 18:53:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das ist ja interessant Smile dann war bei dir der O-Ring vom Anlasser kaputt und das Öl ist durch die Kabeldurchführung in das abnehmbare Gehäuse gesifft ?

Wie nimmt man denn Anlasser denn raus, ist das ein Akt ?

Danke dir schonmal !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seniorpilot
VX-Obermeister


Anmeldedatum: 31.03.2004
Beiträge: 1767
Wohnort: A-6020 INNSBRUCK

BeitragVerfasst am: Fr Okt 15, 2021 06:30:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
Servus Very Happy

Der O-Ring war werksseitig beschädigt! (Beim Einbau verklemmt und zerstört)
Konnte mir lange nicht erklären, wo das Öl herkommt....

Einbau ist an sich kein Problem, aber man muss das Kühlwasser ablassen, das verchromte Rohr abbauen (etwas Fummelei) dann den Starterdeckel abbauen und die zwei Befestigungs-Schrauben des Starters lösen. Dann den Starter vorsichtig herausheben. Neuen O-Ring anbringen und mit etwas Fett oder Vaseline (auch Hand-Chreme geht) einfetten, damit er leicht rutscht. Dann Starter vorsichti, ohne Gewalt wieder an seinen Platz stecken. Fertich! Wasser-Rohr mit neuem O-Ring wieder anbauen. Auf jeden Fall neuen O-Ring nehmen, der alte ist platt gedrückt und dichtet sicher nicht mehr.
Dann war bei meiner für alle Zeiten Ruhe und kein Öl mehr. Cool
Meine VX hatte vier Vorbesitzer-keiner ist draufgekommen, warum die immer Öl saut! Auch die "Fachwerkstätten " nicht. Laughing

VX-Grüße

Gilbert, the senior Very Happy
_________________
Immer schön oben bleiben....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bernd der Zweite
VX-Rookie


Anmeldedatum: 19.06.2019
Beiträge: 39
Wohnort: 59320 Ennigerloh/ Münsterland

BeitragVerfasst am: Sa Okt 23, 2021 15:12:05    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zum Leck suchen kann man gut das weiße Spray von der Rot weiß Prüfung nehmen. Schweißer kennen das. Das ist wie ein Kreidenebel worauf man sehr gut sieht woher das Öl kommt.
_________________
Meine Motorräder zur Zeit angemeldet.
Yamaha TRX 850 1997 82 PS
Yamaha XJ 600N 4LX- RJ01 1994 61 PS
Suzuki VX 800 1991 50 PS
Sachs Roadster 650 2004 50PS
Suzuki XF 650 Freewind 1999 48 PS
Yamaha XV 535 46PS 1991
Yamaha XV 250 Virago 22PS
Honda CB two fifty 1997 18 PS (Winterschlammpe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2020 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.