vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Hallo, ich bin der Neue

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Amigaharry
VX-König


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 1749
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jan 17, 2023 19:28:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schaut sogar sehr gut aus, wenn man bedenkt das sie warm und mit Vollgas zu messen ist......

Kolbendichtsatz kann ich zu Drittherstellern leider nichts sagen - ich habe bisher immer Suzuki-Original verwendet (ist aber auch schon wieder ein paar Jährchen her).
_________________
VX800/Bj95, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-König


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 1605
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Di Jan 17, 2023 20:03:05    Titel: Antworten mit Zitat
 
Zum Dichtsatz Hintere oder Vordere Zange
Es gibt ab Bj 96 vorn "neuere" andere
und ab (weiß nicht 100%) ca.Bj 95 Hinten

Lange rede kurzer Sinn es gibt Unterschiede.

Nach Bild hast du Hinten Version "Älter"

nach WWW muss der CPS-310 passen nur hast du dann gff. etwas zu viele Dichtungen Smile

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Börni
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 23.06.2021
Beiträge: 89
Wohnort: Malchin

BeitragVerfasst am: Di Jan 17, 2023 21:39:45    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Tom,

ich glaube ich habe noch ein originales Suzuki repair Kit.
Habes es mal von NavWil gekauft glaube ich.
Aber ab 93 waren die Bremszylinder hinten anders und ich
konnte das nicht verwenden. Sind aber auch die Kolben dabei.
Stell morgen mal ein Foto rein.

Viele Grüße!
_________________
VS51B, VS51A, S51 Enduro, Sperber, Awo 425S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Börni
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 23.06.2021
Beiträge: 89
Wohnort: Malchin

BeitragVerfasst am: Mi Jan 18, 2023 21:44:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Tom,

dieser Satz ist wohl der Richtige.

Habe ich noch liegen.
Aber vielleicht bekommst du die Dichtungsringe allein als
Satz?
Also er ist noch zu haben wenn du möchtest.

Gruß Raik
_________________
VS51B, VS51A, S51 Enduro, Sperber, Awo 425S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tom_24_80
VX-Rookie


Anmeldedatum: 09.01.2023
Beiträge: 10
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: Do Jan 19, 2023 19:31:19    Titel: CPS-310 Antworten mit Zitat
 
CPS-310 passt, ist zwar frickelig aufzuziehen, aber es geht:


und


_________________
...wie schnell ist nichts getan!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1352
Wohnort: 311xx

BeitragVerfasst am: Do Jan 19, 2023 20:11:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Tom,
Danke für die Info Very Happy
Die Dichtungen passen auch?
So wie es aussieht ist die kleine Dichtung zwischen den Hälften nicht dabei.
Müßte für 2 Bremssättel reichen.

Grüße Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tom_24_80
VX-Rookie


Anmeldedatum: 09.01.2023
Beiträge: 10
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: Fr Jan 20, 2023 13:28:05    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich habe zwei verschiedene Dichtsätze gebraucht, der erste umfasste alles Innen außer den Manschetten, den Klemmfedern/Blechen und dem Ventil, der zweite Dichtsatz umfasst nur Manschetten und Wandungsdichtungen.

Einen Satz, der alle Teile für hintere Bremse enthält habe ich nicht gefunden.

Früher waren die Klemmfedern/Bleche in den Bremsbelagsätzen enthalten, mir fehlt ein Blech, das werde ich aus einem dünnen Spachtel selber machen.
_________________
...wie schnell ist nichts getan!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tom_24_80
VX-Rookie


Anmeldedatum: 09.01.2023
Beiträge: 10
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: Fr Jan 20, 2023 13:31:07    Titel: Antworten mit Zitat
 
Frank_#62 hat Folgendes geschrieben:

...
So wie es aussieht ist die kleine Dichtung zwischen den Hälften nicht dabei.
Müßte für 2 Bremssättel reichen.
...

Grüße Frank


Es sind fünf Manschetten und fünf Wandungsdichtungen im Satz enthalten.
Die Dichtung zwischen den Hälften ist Teil des anderen Dichtsatzes und ist auf meinem Bild schon aufgesetzt.
_________________
...wie schnell ist nichts getan!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-König


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 1605
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2023 12:55:25    Titel: Antworten mit Zitat
 
tom_24_80 hat Folgendes geschrieben:
mir fehlt ein Blech, das werde ich aus einem dünnen Spachtel selber machen.


hab ich übrig. Kann ich dir sendern (für 0,00Euro)
Kannst mir bei Bedarf PN senden mit deiner Adresse.

mach ich dann auch no etwas sauber Smile



Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Börni
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 23.06.2021
Beiträge: 89
Wohnort: Malchin

BeitragVerfasst am: Di Jan 24, 2023 20:49:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Kann man auch aus einem Spachtel bauen .... der dann in
null komma nichts wegrostet. Es geht hier um Bremsen.
Also manchmal verstehe ich echt nicht an welcher Ecke man da sparen will.
Da fällt mir echt nichts zu ein.
Sorry die bekommt man doch gebraucht.
Rolling Eyes
_________________
VS51B, VS51A, S51 Enduro, Sperber, Awo 425S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Börni
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 23.06.2021
Beiträge: 89
Wohnort: Malchin

BeitragVerfasst am: Di Jan 24, 2023 21:06:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Und die Originalteile rosten nach 30 Jahren immer noch nicht.
Der Spachtel rostet schon nach 2 Tagen im Gipsbecher Very Happy
Beim Bremsen zählt jeder Meter Shocked
_________________
VS51B, VS51A, S51 Enduro, Sperber, Awo 425S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Börni
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 23.06.2021
Beiträge: 89
Wohnort: Malchin

BeitragVerfasst am: Di Jan 24, 2023 21:18:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Man sollte schon mal gut gemeinte Angebote aus dem
Forum annehmen .... bevor man aus dem Schrott neuen schlimmeres
entwickelt.
Shocked Rolling Eyes
_________________
VS51B, VS51A, S51 Enduro, Sperber, Awo 425S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tom_24_80
VX-Rookie


Anmeldedatum: 09.01.2023
Beiträge: 10
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: Di Jan 24, 2023 21:19:04    Titel: Antworten mit Zitat
 
Nee, ist dünnes Niro-Blech....
_________________
...wie schnell ist nichts getan!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Börni
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 23.06.2021
Beiträge: 89
Wohnort: Malchin

BeitragVerfasst am: Di Jan 24, 2023 21:25:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
...wie schnell ist nichts getan Very Happy
_________________
VS51B, VS51A, S51 Enduro, Sperber, Awo 425S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tom_24_80
VX-Rookie


Anmeldedatum: 09.01.2023
Beiträge: 10
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: Do Feb 02, 2023 10:51:51    Titel: Zwischenstand Antworten mit Zitat
 
Der hintere Sattel ist überholt.
Der vordere wird ersetzt, weil die Nut des oberen Abdichtungsringes korrodiert ist, ein neuer Dichtring nutzt da nichts mehr, der sitzt zu hoch auf. Da der Sattel insgesamt nicht mehr gut ist, kommt jetzt einer der Kawa ER5, der ist immerhin neun Jahre jünger und wird dann noch überholt.
_________________
...wie schnell ist nichts getan!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frank_#62
VX-König


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 1352
Wohnort: 311xx

BeitragVerfasst am: Do Feb 02, 2023 18:37:10    Titel: Re: erste Problemchen Antworten mit Zitat
 
xxx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2020 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.