vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Neuer V-Max-Rekord???????

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Jacky
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 01.05.2003
Beiträge: 60
Wohnort: Ahlen / Münsterland

BeitragVerfasst am: So Jun 15, 2003 15:59:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallöle allerseits!

ich habe meine geliebte vx wieder, mit ner BSM-Auspuffanlage, ner Stahlflex, nem Superbike-lenker und diversem anderem schnick schnack. Smile

Heute bin ich auf der Autobahn gefahren und habe mal vollgas gegeben! Ich sag euch, die kiste geht ab wie sonstwas... Und nochwas, hat jemand schon die 200-km/h überschritten?? Nein?? Dann kauft euch die BSM, falls es daran liegt, jedenfalls bin ich vorhin laut Tacho ca 205 km/h gefahren, und das auf gerader Strecke!! Einfach irre, das die VX das so locker macht! Und laut drehzahl waren noch ca 1000 U/min mehr drin, mal sehn, ob ich das noch aufstocken kann, wobei ich meine VX eher nicht so trete, aber manchmal muss das sein.... Very Happy

Eure Rückmeldungen würden mich sehr erfreuen!!!!

Grüße,

Jacky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
molle#312
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 358
Wohnort: 34123 Kassel

BeitragVerfasst am: So Jun 15, 2003 19:28:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Jacky !

Also 205 KM/H Surprised Wink Surprised Wink :eek:

Das kann ich nicht glauben Very Happy.
Also das schnellste was ich mal "ergattern " konnte
waren 199 Km/h bergab im freien Fall und mit Rückenwind.

Also was soll denn so eine Tüte kosten?
Very Happy Smile Very Happy Smile Very Happy Smile Very Happy Smile Very Happy
Na wir sehen uns ja in Stiege da werden wir mal nachgucken ob das stimmt Wink

Gruß Molle#312
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1964
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: So Jun 15, 2003 19:35:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Jacky,
ich will dir die Hoffnung nicht nehmen, aber die 1000 U/min bis zur roten Marke machen mich stutzig. Rein rechnerisch müsste die VX bei 200 bereits im roten Bereich laufen Sad
Zum Vergleich. Meine VX hat bei Tacho 180 8000 U/min, also noch 500 bis zur kritischen Marke.
Ich hoffe doch, DU meintest den roten Bereich und niocht das Ende der Drehzahlskala Surprised
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jacky
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 01.05.2003
Beiträge: 60
Wohnort: Ahlen / Münsterland

BeitragVerfasst am: So Jun 15, 2003 19:58:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Molle: Ich glaube das mit Stiege wird leider nichts, so wie es aussieht krieg ich nicht frei, da ich Freitag und Samstag arbeiten muss, und da es in der Tanke im Moment Stress gibt, kann ich nicht tauschen, so sehr es mich auch ankotzt!!

Die Anlage kostet laut Listenpreis 479 €, aber ich hab sie über meinen Händler für 410 bekommen, weil ich ein armer Student bin.... nee, scherz, weil er für mich und sich aus dem Versicherungsschaden noch was rausholen konnte.....aber darüber wollen wir kjetzt nicht plaudern!!

@joerg: Natürlich war ich im Roten bereich, ich glaub bei ca 8500 U/min, aber meine VX dreht nun mal bis knapp 10000 hoch, erst dann iss ende!!!Obwohl ich das eher ungern mache!Aber wir werden sehen, vielleicht schaff ich ja noch den Weltrekord auf 210 oder sogar 220???? Cool Cool Cool Cool

Also, ich werde per eMail bei jeder neuen Antwort informiert!!! also schön schreiben!!!!

Bis denne, vielleicht ja doch noch Stiege???????

jack
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oblivion
VX-König


Anmeldedatum: 01.06.2003
Beiträge: 1063
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Mi Jun 18, 2003 11:56:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ok OK - ist vielleicht kein Rekord, aber ich bin trotzdem stolz: 195km/h auf gerader Strecke samt Sozius und halbwegs aufrechter Sitzposition (d.h. ich bin nicht in Deckung gegangen) - danach ist mir der 3er BMW davongefahren . Sad
Der Bayer muss gantschön was unter der Haube gehabt haben :confused: ; die Beschleunigung war gleich, aber Vmax-mäßig hatte er den Vorteil. Naja, die Viertel-Meile hab ich später gewonnen (ohne Sozius).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerhard
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: Fr Jun 20, 2003 08:53:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Die 195 hatte ich auch schon mal, liegend, alleine mit reisetache auf dem Gepäckträger, ohne jede verkleidung.
War aber nicht lustig und hat elendig Öl verbraucht.
Die Frage ist aber: wie sehr kann man dem VXTacho glauben?
Das war ja schon mal Thema hier.
_________________
Der ohne VX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Christian#366
VX-König


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 3674
Wohnort: Hattorf/Harz

BeitragVerfasst am: Fr Jun 20, 2003 09:10:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo VXer
Wegen des voreilenden Tachos habe ich mir einen beleuchteten Fahrradtacho zugelegt. Jetzt glaube ich keine Kmh-angaben vom Original mehr. Hinter der Pichler-Verkleidung wird es ab 170 ungemütlich und deshalb habe ich keine Ahnung wie schnell meine VX ist.
Gruß Christian
(der gleich nach Stiege fährt)
_________________
VX-Gruß von Christian

der alte (wie Gilbert sagt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerhard
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: Fr Jun 20, 2003 10:07:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Und wie weit gehen die beiden auseinander?
_________________
Der ohne VX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Christian#366
VX-König


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 3674
Wohnort: Hattorf/Harz

BeitragVerfasst am: Fr Jun 20, 2003 10:18:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Eigentlich wollte ich schon weg sein...
Bei 90Kmh zeigt der O´-Tacho 100 an(deswegen wurde ich bei 100 immer überholt.
Gruß Christian
_________________
VX-Gruß von Christian

der alte (wie Gilbert sagt)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerhard
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: Fr Jun 20, 2003 11:59:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Bei O-tacho 60 wurde ich neulich geblitzt.
_________________
Der ohne VX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerhard
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 392

BeitragVerfasst am: Fr Jun 20, 2003 11:59:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Kam aber noch nix Razz
_________________
Der ohne VX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
VX800-neu
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 01.06.2003
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: So Jun 29, 2003 19:28:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Molle....hier aufgemerkt!!! Seit drei
Monaten fahre ich ein VX rot, Bj 96, 25000
gelaufen mit Tourenscheibe. Samstag war ich
beim "Suzukihändler Bergmann" in Tornesch bei
Hamburg. Auf der Rückfahrt über die A 7 zwi-
schen Rendsburg und Schleswig lief mein Feuer-
stuhl .....Achtung......2 1 1 Km/h bei 8500
Touren und das mit Normalbenzin!!!!Also wofür
Shell 100 oder so etwas. Grüße von Hartmut aus
Schleswig an der Schlei....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1964
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 09:54:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
@vx800-neu:
Respekt. Was Tachotuning so bringt :D

Nee, mal im Ernst und ohne Mist. Dein Tacho geht vor.
Das reale Tempo kann ich Dir auch nicht sagen, aber 211 sind nicht, real bei 8500 U/min vielleicht 190-195. Aber auch das ist nicht ohne.
Überhaupt: Nicht jede VX schafft die 8500 im letzten Gang.
Also Kopf hoch. Deine gehört mit Sicherheit zu den schnellsten VX Very Happy
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 17:46:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Joerg, danke für die Blumen. Sicher geht mein Tacho vor. Im Brief stehen 183 Km/h, also sind es mit Vorlauf aber echte 195 Km/h. Hier im Norden Schleswig-Holsteins kann man je noch richtig heizen. Aber eigentlich bin nicht
so einer. Meine erste "Maschine" war ein DKW RT 125 ccm mit
6,4 PS (man beachte ,4!!) Dreigang und 84 Km/H Spitze. Da-
mit traute ich mich sogar 1973 auf die Autobahn nach HH. Waren immerhin 138 KM. 7 Liter im Tank bei 5 Liter auf 100
Km kam ich genau hin. Dann arbeitete ich mich hoch!!! RD 250, CB 360, XJ 550, XJ 750 maxim, dann sind mein Kumpel
und ich 10 Jahre gesegelt. 2000 kamen wir von einer Norwe-
gentour zurück, das Segelboot verkauft und EN 500 gekauft.
Seit April 2003 fahre ich die VX 800, die meine bisher mit
Abstand beste Maschine ist. Mußte leider noch 3.090,-- €
bezahlen, dafür wurde ich die EN 500 privat sehr gut los.
Mit den H+P-Koffern, einem Tankrucksack und einen Rucksack hinter mit, den ich mit einem Gepäcknetz ganz sicher fest-
mache, und einer 50 l Gepäckrolle bin ich locker für 2-3 Wochen ausgerüstet. Himmelfahrt waren wir zu viert in Norwegen. Allerdings nur im Süden. Trotzdem einsame Spit-
ze. Bei 1.050 m Höhe lagen noch über 3 Meter Schnee an der
Kante, abe die Straßen waren frei. Dafür haben wir uns aber der Achtersteven abgefroren. 1.-3.8. will ich sehen,
daß ich zum Nürburgring kommen, aber allein habe ich keine
Lust. Fährt noch jemand aus der Hamburger Ecke mit ????
Grüße von Hartmut aus Schleswig an der Schlei,,,,


Zuletzt bearbeitet von Gast am Do Jan 01, 1970 02:00:00, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Ralle
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 2354
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 20:26:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
@VX800-neu: ich leider nicht, bin zu der Zeit noch im Urlaub. Razz
Aber es gibt bestimmt noch genug Gelegenheiten eine Tour zu machen. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
oblivion
VX-König


Anmeldedatum: 01.06.2003
Beiträge: 1063
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Sa Jul 05, 2003 13:45:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schaut mal dorthin: http://www.vx800.de/vxforum/index.php?mode=viewthread&forum_id=2&thread=167
Vielleicht kann ich bald weiterhelfen Sad
_________________
Gruß

MArtin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pinballwizzard
VX-Rookie


Anmeldedatum: 01.07.2003
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2003 12:25:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich habe heute auf der autobahn, gerade strecke, mal versucht, richtig aufzudrehen...
Leider schaffte meine (laut tacho) nur etwa 160km/h, und das mit 8000 U/min. Sicher, es war noch etwas mehr drin aber mir schien das wirklich arg wenig...
Was meint ihr denn dazu, ich habe noch keine erfahrung...

saluti dall'Italia

Paolo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffen
VX-König


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1493
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2003 16:08:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo pinballwizzard,

bei meiner VX zeigt der Drehzahlmesser bei 100km/h nicht ganz 4500 U/min an. Das hoch gerechnet ergibt für deine 8000 U/min ca 180 km/h.
180 km/h zeigte meine auch mal an, Drehzahl weiss ich nicht mehr und das ganze bei 50 PS und leicht bergab.
Interessant ist auch Jörgs theoretische Betrachtung dazu
http://www.vx800.de/vxforum/index.php?mode=viewthread&forum_id=2&thread=167&sid=42706349a07199e62b75bbd5aca3215b
_________________
Steffen

Mit Freude am Verfahren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ali
VX-Rookie


Anmeldedatum: 01.07.2003
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Fr Aug 08, 2003 21:09:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja!! Heute war es soweit - mein persönlicher Rekord mit der VX: 200 km/h bei 8500 U/min. Mehr ging nicht, da die Kupplung zu rutschen begann und die Drehzahl auf über 10000 U/min hochging. Ich denke, die VX wäre bei haftender Kupplung locker in den roten Bereich reinmarschiert. Selbst wenn der Tacho lügt, sind 200 km/h auf jeden Fall drin Razz
_________________
Der, dessen VX 6 Jahre geschlafen hat Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
smoky58
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 01.07.2003
Beiträge: 58
Wohnort: Rhein-Main

BeitragVerfasst am: So Aug 10, 2003 10:04:00    Titel: Antworten mit Zitat
 
Also die 205 geht meine 92er mit kleiner Suzi-Verkldg. nach Tacho auch, knapp >8500rpm, aber ist das schön ?? Und ob's dem Motor gut tut ?? Ich denk dann immer an die alten Norton Commandos, wo der Kolben dann auch seine 130 draufhatte, bis zum Exitus. Meist mach ich so bei 160-170 Autobahn Schluß, danach ist's auch kein Bollern mehr !!!
Oma treibt man nicht mit der Peitsche !
_________________
Gruß Martin Ra. #63
(setzt euer Hirn bitte auch für andere ein !)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

2000-2018 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschlu. Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.