vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen

Zurück auf 50 PS

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Dr. Kipphebel
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.04.2013
Beiträge: 180

BeitragVerfasst am: Mi Feb 14, 2018 21:44:33    Titel: Zurück auf 50 PS Antworten mit Zitat
 
Hallo liebes Forum,
ist lange her, dass ich mich hier gemeldet habe.
Mittlerweile habe ich die 34 PS Drosseln entfernt und fahre nun mit 61 PS.
Zuvor habe versucht die Zulassung entsprechend zu ändern.
Das ist mir nur teilweise gelungen.
Die Zulassungsstelle war ausschließlich in der Lage die 50 PS Variante einzutragen. Irgendwann gibt man auf und sagt: "Ja!"
Ich hab meine Versicherung angerufen, der ist es wurscht.

Nun meine Frage, gibt es eine Chanche, die Absstandsröhrchen für die 50 PS Variante zu erhalten.
Das würde ich mir überlegen, 50 PS reichen sicher.

Gruß Kipphebel
_________________
Hauptsache Drehmoment!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 359
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mi Feb 14, 2018 21:50:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Wenn die nicht dazu in der Lage sind ist das deren Problem. Würde mir den Chef geben lassen. Da war jemand der keine Ahnung hat. Oder du kannst es dir ja schriftlich geben lassen, mit dem Hinweis, das du mal bei der Presse nachfragst. Vielleicht denkt er dann mal nach.

Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dr. Kipphebel
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.04.2013
Beiträge: 180

BeitragVerfasst am: Mi Feb 14, 2018 22:09:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Da hast Du schon recht!
Aber das kostet wieder Zeit und Nerven.
Beides ist bei mir zur Zeit schon so ein "Problem" Very Happy
Ich dache es ist einfacher die beiden blöden Röhrchen einzubauen und gut ist.
Ich fahre eh nicht mehr so schnell.

Gruß Kipphebel
_________________
Hauptsache Drehmoment!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 730
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Mi Feb 14, 2018 22:31:52    Titel: Antworten mit Zitat
 
Würde die nicht drosseln und mit weniger Leistung auch noch höheren Spritverbrauch akzeptieren. Abgesehen davon interessieren die paar PS bei der VX absolut niemanden und sind ausser auf einem Leistungsprüfstand nicht nachweisbar (und selbst dann lässt sich streiten). Lassen wie es ist und fahren.
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GioHO
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.10.2016
Beiträge: 137
Wohnort: Höpfingen

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 00:49:44    Titel: Re: Zurück auf 50 PS Antworten mit Zitat
 
Dr. Kipphebel hat Folgendes geschrieben:

Die Zulassungsstelle war ausschließlich in der Lage die 50 PS Variante einzutragen.


Was ist das denn für eine Zulassungsstelle Question Question Question

Soviel Zeit und Nerven sollten doch die 61PS nicht kosten ...
_________________
Grüsse aus Höpfingen
Gio
________________________________________________
1991-er VX800
1980-er Kawa Z250A (mit geballten 17 Pferden Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lutz
VX-Geselle


Anmeldedatum: 04.10.2010
Beiträge: 424
Wohnort: Burg (b. Magdeburg)

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 06:01:40    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin Kipphebel,
mach Dir nicht so viele Gedanken, fahr' einfach.

Gruß Lutz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
etpfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.06.2017
Beiträge: 62
Wohnort: 32791 Lipperland

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 17:12:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin,
Hab meine 50ps-drossel auch entfernt und nicht eingetragen. Beim fahren bemerkt man es kaum ausser dass die Tanke seltener über den weg läuft.

Aber wenn du unbedingt haben willst kann ich dir die Röhrchen gerne zuschicken.
_________________
ZXR750 dann 10 Jahre nix, dann kam die VX

http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1855
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2241
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 19:10:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
@etpfreak
Mit der Tanke verstehe ich nicht so richtig
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
etpfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.06.2017
Beiträge: 62
Wohnort: 32791 Lipperland

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 20:45:20    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Willi
Na die ist nicht so durstig wenn sie komplett offen ist. Bei mir hat es etwa 1 Liter ausgemacht.
_________________
ZXR750 dann 10 Jahre nix, dann kam die VX

http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1855
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr. Kipphebel
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.04.2013
Beiträge: 180

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 21:25:35    Titel: Antworten mit Zitat
 
etpfreak hat Folgendes geschrieben:
Moin,

Aber wenn du unbedingt haben willst kann ich dir die Röhrchen gerne zuschicken.


Klasse, das würde für´s Erste weiterhelfen.
Ich schick Dir ne PM.

Gruß Kipphebel
_________________
Hauptsache Drehmoment!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 409
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 21:37:34    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,

ob 15 34 50 61 100 200PS reicht eh alles völlig aus um sich in höchste Gefahr zu bringen.
Aber wenn sie ordentlich läuft Spritverbrauch normal ist.. würde ich nix machen.

Deiner Versicherung ist es doch auch egal ? wozu also an die Vergaser ran ?
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dr. Kipphebel
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.04.2013
Beiträge: 180

BeitragVerfasst am: Do Feb 15, 2018 22:24:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ja - ja! Ihr habt ja nicht unrecht! Rolling Eyes

Die VX läuft sozusagen in Haltergemeinschaft mit meinem Sohn. Der ist da zuweilen etwas genauer.

Ich probiere es erst einmal aus, Versuch macht kluch.
Wenn´s Murks ist, kann ich immer noch auf´s Amt gehen.

Gruß Buxus
_________________
Hauptsache Drehmoment!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 359
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Fr Feb 16, 2018 09:53:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ruf doch einfach mal vorher beim Amt an und kläre das im Vorfeld. Könnte schon mal etwas blöd sein wenn das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt ist und die Werte abweichen. Ich habe allerdings auch so einen Kandidaten, der aufgrund der alten Versicherungsgruppen hier weniger Leistung als im Original hat. Aufgrund der doch nicht mehr so guten Ersatzteilversorgung sind die Drosselungsteile nicht mehr wirklich verfügbar. Na gut, die wurden auch noch nicht wirklich gesucht. Also werden diese auch nur noch im Originalmodus gefahren. Aber da denkt auch keiner wirklich drüber nach. Also das muss halt jeder für sich entscheiden oder einfach vergessen.

Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
etpfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.06.2017
Beiträge: 62
Wohnort: 32791 Lipperland

BeitragVerfasst am: Fr Feb 16, 2018 18:07:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
So Detlef, komm grade von der Post. Die Röhrchen müssten die Tage bei dir eintreffen.
_________________
ZXR750 dann 10 Jahre nix, dann kam die VX

http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1855
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 730
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Feb 17, 2018 13:42:28    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
@etpfreak
Mit der Tanke verstehe ich nicht so richtig


Weil diese Drosselmethode durch Überfettung im oberen Drehzahlbereich funktioniert.
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2241
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Sa Feb 17, 2018 20:44:17    Titel: Antworten mit Zitat
 
@Amigaharry
Genau so ist das.Also sollte sich der erhöhte Verbrauch nur dann bemerkbar machen wenn man ständig im oberen Drehzahlbereich fährt.(Volles Rohr Autobahn).
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-Meister


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 730
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Feb 17, 2018 21:26:37    Titel: Antworten mit Zitat
 
Naja - die Erfahrung zeigt das der Verbrauch auch bei moderater Fahrweise steigt. Ich habe ja auch eine GS500F, welche auch so gedrosselt war - die fährt meine Tochter und die ist nicht unbedingt ein sehr flotter Fahrer. Jedenfalls ist auch der Verbrauch der GS500 nach Entdosselung um gut 1L gesunken. Bei der VX verhält es sich ähnlich. So schleichen, das man nicht bereits in die Überfettung kommt, kann man gar nicht. Wink

Solche Drosselmethoden sind dank Einspritzung aber heute sowieso vorbei - mehr Spritverbrauch als nötig ist heutzutage ein absolutes "no go"!
Wobei: ganz stimmt das auch nicht. Unser Volvo C70 (2.4L, 5-Zyl, Benziner, Bj 2010) ist ein Einspritzer (ohne Turbo) und brauchte gedrosselt auf 140PS auch 1-2(!)L mehr als offen mit 173PS.
_________________
VX800/Bj92, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2241
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Sa Feb 17, 2018 22:42:06    Titel: Antworten mit Zitat
 
Warum zu fett? Da kann man was machen.Während der Fahrt nicht einfach(.Autobahn--Gas--500m vor der Ausfahrt Zündung aus und dann die Kerzen raus Dann sehe ich was Sache ist oder?)
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2241
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Sa Feb 17, 2018 22:58:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
Bei der VX geht es um die alte Leier Wink Wink Wink Wink ( Vergaserdüsen) Alle wissen etwas nur keiner was genaues.Warum hat die 50PS Version andere Düsen? Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes Los ihr Experten..Nicht wegen Spritverbrauch Oder?Klar die 50 PS hat größere Düsen Warum ? Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Wer weniger Kraft hat muß mehr essen Wink Wink Wink Größere Düsen ? Also mehr Verbrauch Wink Wink Bin mal gespannt was jetzt kommt Laughing Laughing Laughing Bis denne.
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
etpfreak
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.06.2017
Beiträge: 62
Wohnort: 32791 Lipperland

BeitragVerfasst am: Sa Feb 17, 2018 23:11:36    Titel: Antworten mit Zitat
 
Willi Nagel hat Folgendes geschrieben:
Warum hat die 50PS Version andere Düsen?


(Kein Experte, aber ich versuche es)
Membran geht nicht so weit hoch wie bei 61ps = weniger Unterdruck. Um trotzdem genug Sprit anzusaugen müssen grössere Düsen her.
Klingt logisch ist aber bestimmt falsch.
Very Happy
_________________
ZXR750 dann 10 Jahre nix, dann kam die VX

http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1855
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

2000-2018 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschlu. Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.