vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Mario96
VX-Rookie


Anmeldedatum: 17.04.2018
Beiträge: 6
Wohnort: Wagenschwend

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 11:53:33    Titel: Neues Mitglied bringt gleich Probleme mit. Antworten mit Zitat
 
Guten Tag und danke dass ich mich bei euch registrieren durfte.
Mein Name ist Mario und ich habe mir am Wochenende eine vx 800 zugelegt, ich bin erst 21 deswegen darf ich diese nur mit 34kw fahren, und nun zu keinen Problemen/fragen.
Für 900€ habe ich natürlich keine gut gepflegte bekommen, aus eurer FAQ hab ich schon gelesen das auf jeden Fall Kardan Öl, zündkerzen, kühlerflüssigkeit, gewechselt werden müssen.
So ich habe zudem bemerkt das der linke simmering an der Gabel undicht ist. Macht mir aber wenig Sorgen, ich habe eher mit dem siffenden Verbindungsstück was ich jetzt Kardan schwinge nennen würde große viereckige dichtung diese und alles darunter ist komplett versifft. Vermutlich aber auch langsam das Öl stinkt nicht wie getriebe Öl und beißt auch sonst nicht in der Nase deswegen denke ich die würde lange nicht geputzt und stetig immer ein zwei Tropfen haben ihren Weg gebahnt.
Was könnte das sein?
Und nun die andere Frage ich habe auf ebay eine drossel gefunden diese hier
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F232568799897
Und auch noch eine zweite die sich 3P limiter schimpft, die erste verspricht ein Gutachten die zweite nicht, ich wäre mit dem Einbau der zweite aber zufriedener da ich die drossel verstehe die erste weiß ich noch nicht einmal wo sie verbaut wird.
Entschuldigt den Roman, meine Rechtschreibung oder den ei gebauten Dialekt, bisher waren alle Versuche Schrift und Sprache umzulernen vergebens.
Vielen Dank auch fürs lesen Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 427
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 14:19:29    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi Mario96 und willkommen und auch viel Spaß mit deiner VX.
Ich muss für meine Tochter auch Bald eine VX „er“ Drosseln Smile und ich denke mal ich werde den "3P limiter" nehmen. Teilegutachten ist ja dabei, muss dann eingetragen werden.. sollte doch kein Problem sein. Die Andere Drossel ist auch nur ein Gaswegbegrenzer, ich vermute das Bild ist einfach doof, ist aber für eine VL800 und nicht für VX 800….

Ich kenne sonst nur die 25KW Drosseln für die VX 800 Der "Satz" zum „er“Drosseln bestand aus 2 Scheiben die den Luftquerschnitt nach Vergaser reduzieren mehr nicht.

Zu deiner VX.. wenn du nicht weißt wie sie gewartet wurde und du einen Wartungsstau vermutest = ist es natürlich völlig i.O. die Flüssigkeiten alle zu wechseln + Kerzen + Luftfilter + Ventilspiel prüfen.. ggf Vergaser Synchronisieren wenn sie nicht sauber läuft im Unteren Drehzahlbereich.

Gabel Simmeringe wechseln ist auch nicht so ganz Ohne, du findest hier im Forum aber einiges an Tips (Suchfunktion oben benutzen) wie man da vorgehen kann (gibt da 2 Möglichkeiten da ran zu gehen) Mach auf jeden Fall die Staubdichtung mit neu !

Der Siff am Verbindungstück (Eckige Dichtung hin zur Schwinge) würde ich mal ordentlich sauber machen. Gummidichtung lösen und das Blech Schutz ding kann man auch leicht abbauen und mal schauen wie es drin aussieht.. evtl. hat da jemand zu viel „gefettet“ geölt oder so. Wenn dann irgendwo doch was leckt.. findest du es leichter wenn es einmal sauber ist.

Ich Hoffe du hast viel Spaß mit der VX, du bist erst 21 Jahre alt.. das noch jung.. sei gut zu der VX .. das ist keine Rennmaschine, Sie mag nicht so gerne dauernd über 7000 Umdrehungen, achte auf das Öl.. also nicht mit Minimum Ölstand lange durch die Gegend fahren. Ölmangel mag kein Motor und die VX noch weniger. Mit den Jahren braucht die VX aber etwas Öl 1000km / 1 Liter Öl kann schon sein gerade wenn man auch in hohen Drehzahlen länger Strecken Unterwegs ist. (meine braucht so 0,2 – 0,5 Liter auf 1000km)

Dafür bekommst du = Mächtig Drehmoment = Sahne Beschleunigung auch aus niedrigen Drehzahlen. Eine (Finde ich) sehr schönen „Klang“ .. und ein Moped mit echtem Charakter und hier ein klasse Forum (finde ich) Smile

Evtl. sieht man sich auf einem Treffen ?

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pit460
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 24.02.2018
Beiträge: 77
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 16:23:15    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Mario, willkommen.
Ich bin auch noch nicht lange hierbei kann Dir aber schreiben, dass man im Forum sehr viel Antworten bekommt.
Vielleicht findest Du einen erfahrenen VXler in deiner Nähe, der einmal auf deine draufschaut.
_________________
Gruß, Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernd_Din
VX-Geselle


Anmeldedatum: 01.11.2010
Beiträge: 450
Wohnort: Dinslaken

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 20:00:44    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Mario!

Willkommen im Forum und viel Spass mit deiner VX.

Gruss, Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mario96
VX-Rookie


Anmeldedatum: 17.04.2018
Beiträge: 6
Wohnort: Wagenschwend

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 20:51:43    Titel: Antworten mit Zitat
 
Danke für die herzliche Aufnahme Very Happy
Ich nehme den Tipp auch gerne entgegen Peter, ich bin aber schon anderes gefahren und habe mich deswegen für die vx entschieden, ich werden schauen dass ich sie zunächst erstmal die Wartung nachholen und dann alles reinige.
Und dann erstmal fahre. Smile
_________________
Tolles Zeug, dieser Malossi getriebe Sand!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mario96
VX-Rookie


Anmeldedatum: 17.04.2018
Beiträge: 6
Wohnort: Wagenschwend

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 20:57:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
Das mit dem mal drüberschaue ist garnichtmal eine so schlechte idee Idea
Und natürlich wenn vom forum aus ein Treffen ist würde ich vorbeischauen Smile
_________________
Tolles Zeug, dieser Malossi getriebe Sand!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 427
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 22:01:55    Titel: Antworten mit Zitat
 
Klick mal Oben auf den Reiter TREFFEN
das Große Treffen ist in Goslar
Das Minitreffen in der nähe von Leer
bin auch noch nicht so lange dabei..
Ich wurde auf den Treffen wo ich dabei war.. nicht aufgefressen.. alles Nette Leute... viel gelacht.. schöne Tour gemacht .. abends ein Bierchen (oder 2)
Ich werde diese Jahr auf wieder zum Treffen kommen.
Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GioHO
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.10.2016
Beiträge: 137
Wohnort: Höpfingen

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 23:06:48    Titel: Re: Neues Mitglied bringt gleich Probleme mit. Antworten mit Zitat
 
Mario96 hat Folgendes geschrieben:
ich habe eher mit dem siffenden Verbindungsstück was ich jetzt Kardan schwinge nennen würde große viereckige dichtung diese und alles darunter ist komplett versifft.
Very Happy


Schalthebel, Ständermechanik etc.eingesifft? War bei meiner auch, als ich sie erstanden hatte. Ich hab das alles mal richtig saubergemacht, aber es "drückt" irgendwie noch etwas (2000 km seither, nichts mehr voll versifft, aber wenn man mit dem Finger unten durch fährt, irgendwas ist nich 100% dicht). Dafür muss man doch mal die Schwinge ausbauen, dann ist alles zu sehen. Da meine VX an der Stelle nur wenig sabbert, lass ich die Saison noch durch, denn dann will ich die Schwinge eh rausbauen und nach Reinigung evtl.lackieren, oder pulvern lassen.
_________________
Grüsse aus Höpfingen
Gio
________________________________________________
1991-er VX800
1980-er Kawa Z250A (mit geballten 17 Pferden Wink)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolle68
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 73
Wohnort: 21149 Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi Apr 18, 2018 08:17:11    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin und willkommen im Forum,
das senkt ja gleich mal wieder das Durchschnittsalter hier Laughing

Wünsche dir viel Erfolg beim Aufbereiten und den ersten Touren.

Gruß
Wolle
_________________
Wir sind hier nicht bei "Wünsch dir was"
Wir sind hier bei "So Isses"!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mario96
VX-Rookie


Anmeldedatum: 17.04.2018
Beiträge: 6
Wohnort: Wagenschwend

BeitragVerfasst am: Mi Apr 18, 2018 20:40:02    Titel: Antworten mit Zitat
 
Vielen Dank, wie gesagt ich habe bis jetzt alle Teile bestellt und mache nach Abholung noch eine genauere Bestandsaufnahme,
Ich finde es echt schön das hier doch sehr viele noch aktiv sind und sie die Zeit für einen dahergelaufenen jungen nehmen, ich habe mit anderen Foren schon unangenehmer Erfahrungen gemacht, Dankeschön nochmals und über die Treffen mach ich mich nochmals schlau Idea
Very Happy bis dahin gute Fahrt
_________________
Tolles Zeug, dieser Malossi getriebe Sand!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dieter
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 359
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do Apr 19, 2018 13:23:53    Titel: Antworten mit Zitat
 
... einer muss uns ja noch beim Auf- und Absteigen helfen wenn es demnächst etwas schwieriger wird, Thema betreutes Fahren. Laughing

Und herzlich Willkommen und viel Spaß.

Ich habe das Thema für mich ja schon ein wenig entschärft und mir ein drittes Bein angelacht.

Und falls es doch mal Probleme gibt. http://bikershelpline.de/

Pastor Holger Janke haben wir am Sonntag auf dem Treffen vom www.mzcd.de persönlich kennen gelernt. Der Grund war sein Buch "Luther-Tour" Ein sehr interessanter Mann.

Daneben hat er aktuell noch eine halbe Gemeinde, des weiteren ist er als Springer in Hamburg unterwegs, hat 2 Bücher geschrieben, ist Instruktor für Sicherheitstraining, fährt schon mal Rennen usw.


Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Wingi
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 14.08.2014
Beiträge: 140
Wohnort: Wesel

BeitragVerfasst am: Do Apr 19, 2018 13:57:47    Titel: Antworten mit Zitat
 
Dieter hat Folgendes geschrieben:
... einer muss uns ja noch beim Auf- und Absteigen helfen wenn es demnächst etwas schwieriger wird, Thema betreutes Fahren. Laughing

Tja Dieter ... wenn ich DAS geahnt hätte ... Laughing Very Happy Laughing

Meine AUFBOCK-Hilfe ist leider schon anderweitig weg gegangen - Sorry!
Nur gut, daß Du noch 'n Gespann hast ... so'n "Dreirad" fällt nicht so schnell um. Wink
_________________
Wingi Cool
www.vx800.de/viewrider.php?id=1731

Bike-History:
75'er Honda CB 250 G | 79'er Honda CM 185 T | 80'er Yamaha SR 500 G
82'er Honda CX 500 C | 83'er Honda GL 1100 DX | 78'er Yamaha XS 1100
95'er Suzuki VX 800
Aktuell: 96'er Kawasaki GTR 1000 | 96'er Suzuki VX 800
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dieter
VX-Geselle


Anmeldedatum: 13.08.2012
Beiträge: 359
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do Apr 19, 2018 16:16:03    Titel: Antworten mit Zitat
 
Schaaaade. Aber auf ein Gespann kann man ja einfacher aufsteigen. Obwohl, ein Kollege steigt auch so auf seine Solo Big. Er ist zu klein um normal aufzusteigen. Ist schon recht interessant zu sehen. Das kann nicht jeder.

Gruß
Dieter
_________________
VX800 Gespann mit GT2000
Fahrer 1621
http://www.vx800.de/viewrider.php?id=1621
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Willi Nagel
VX-König


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 2242
Wohnort: 32289 Rödinghausen

BeitragVerfasst am: Do Apr 19, 2018 16:48:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
https://www.youtube.com/watch?v=mogI6tYxYBE

Alles klar?
_________________
Keine Schwächen zeigen
fzs 600
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mario96
VX-Rookie


Anmeldedatum: 17.04.2018
Beiträge: 6
Wohnort: Wagenschwend

BeitragVerfasst am: Fr Jun 22, 2018 09:01:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hiho nochmal aus dem Tiefen Odenwald,
Ich habees nun endlich zustande gebracht die Vx anzumelden und bin schon knapp 700km gefahren.
Ich wollte jetzt keine neues Thema eröffnen, deswegen berichte ich hier auf dem alten Beitrag.
Ich hatte ja angesprochen das ich eine Drossel verbaut habe die von 3p Limiter, es handelt sich dabei um einen anschlagbegrenzer im drehgasriff, einfachste Montage da es nur 2 Schrauben zulösen gibt.
Ich habe die alte Dame ja vorher schon bewegt, und konnte keine großen Unterschiede bemerken, außer der längeren Zeit bis zur endgeschwindigkeit.
Ich habe sie auf gerader Strecke auf ~150kmh treiben können, keine merkbar Einschränkung dadurch.
Die Bedenken meiner ansässigen suzi Werkstatt konnte ich bis jetzt nicht bemerken, es soll durch die drossel der gas Griff hängen bleiben, konnte ich wie gesagt nicht bestätigen.
Ansonsten bin ich immernoch glücklich mit ihr, sie zickt nicht, springt an und brummt angenehm, ein Vögelchen habe ich auch im linken auspuff was aber erträglich ist bei der laufleistung und dem Alter.
Zum Abschluss ja ich habe lrs und nein Abendschule hilft nicht also danke fürs lesen Smile
Mfg Mario
_________________
Tolles Zeug, dieser Malossi getriebe Sand!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lui
VX-Meister


Anmeldedatum: 01.04.2003
Beiträge: 932
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Fr Jun 22, 2018 09:45:41    Titel: Antworten mit Zitat
 
Moin,
ich bin von Haus aus aus dem Odenwald, wohne in Bad Vilbel, bin aber oft noch in der Heimat unterwegs.
Also wenn du mal jemand brauchst zum drüberschauen… oder sonstiges...

Gruß

Lui
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
PAMVMeyer
VX-Geselle


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 427
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Fr Jun 22, 2018 12:20:18    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hi,
das hört sich doch alles gut an.. weiterhin viel Spaß mit der VX.

Die Vögelchen im Auspuff lassen sich recht einfach beseitigen (such mal nach Zwitschern über die Suchhilfe oben) wenn sie dich stören.
Meine Zwitschert auch und bei meiner bleibt das so.. Ich mag das Smile

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

2000-2018 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschlu. Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.