vx800worldwide.com
Neues Thema eröffnen
Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
VX-Hornet
VX-Geselle


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 258
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: Do Sep 15, 2022 21:55:07    Titel: Kurzgas Antworten mit Zitat
 
Hallo,

da mir immer der "lange Drehweg" vom Gasgriff nicht gefallen hat, habe ich mich zu Umbauten für sogenannte Kurzgasgriffe schlau gemacht.
Das meiste was angeboten wird erfordert den Austausch des Gasgriff mit einem großen Gehäuse für die Scheibe vom Gasbowdenzug. Das hat mir optisch nicht gefallen.

Also hab ich mal selbst gebastelt. Eine ca 3mm dicke Unterlage:


Ich habe die Unterlage etwas eingefeilt damit diese und der Bowdenzug besser geführt werden. Und mit einer kleinen Schraube am Ende festgeschraubt.

Ein Unterschied war feststellbar, aber das Ergebnis nicht zufriedenstellend.

Daher hab ich mir von einem Bekannten per CNC Fräse ein Teil fertigen lassen.


Jetzt in ein deutlicher Unterschied spürbar. Der Gasweg ist etwa nur halb so lang. Den Anfang hab ich extra etwas flacher gestalten lassen, damit man vor allem beim anfahren und langsamen fahren das Gas noch fein dosieren kann.

Gefühlt hat das Motorrad für mich gleich mehr Leistung Cool Laughing
Ist aber auf jeden Fall auch Gelenkschonender.

Der Umbau ist von außen nicht sichtbar, also auch gut für die Originalisten.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PAMVMeyer
VX-König


Anmeldedatum: 23.02.2015
Beiträge: 1583
Wohnort: 21614 Buxtehude

BeitragVerfasst am: Fr Sep 16, 2022 09:35:19    Titel: Antworten mit Zitat
 
coole Idee. Wäre ich so nicht drauf gekommen / Top Smile

Ich empfinde den Weg (den Drehweg am Gaszug) nicht als störend werde ich wohl nicht nachbasteln... Smile

Gruß
Peter
_________________
Wer glaubt dass ein Abteilungsleiter eine Abteilung leitet, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten.
(Fahrer 1752)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1231
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Mi Sep 21, 2022 13:28:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
Wie Peter schon schreibt: Coole Idee. Wäre gar nicht drauf gekommen, dass da drin genug Platz ist. Ändert das irgendwas am Winkel, mit dem der Bowdenzug im Schalter "ankommt"? (geht mir nur darum, einzuschätzen, ob es da jetzt am Übergang zur Bowdenzughülle einen Reibpunkt gibt)
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
VX-Hornet
VX-Geselle


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 258
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: Do Sep 22, 2022 20:43:21    Titel: Antworten mit Zitat
 
Gute Frage, nächste Frage.
Der Anfang ist gleich., weil die Unterlage am Anfang abgeflacht ist. Da durch das das Ende weiter außen läuft, kann es schon zu einem erhöhten verschleiß kommen Aber das konnte ich so nicht prüfen.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SKY
VX-Geselle


Anmeldedatum: 25.04.2020
Beiträge: 375
Wohnort: Huisberden

BeitragVerfasst am: Fr Sep 23, 2022 07:55:38    Titel: Antworten mit Zitat
 
Sehr, sehr gute Idee. Respekt...

Darf ich so etwas evtl. bei Dir bestellen?

Gruß
Sven
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VX-Hornet
VX-Geselle


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 258
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: Fr Sep 23, 2022 22:53:47    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo Sven,

klar, kannst du bei mir bestellen.
Ich kann dir aber noch keinen Preis sagen. Ich hatte eigentlich auch auf etwas mehr Interesse gehofft. Weil mehr Leute=niedrigerer Preis.

Bei mir war das noch bisschen anders, weil erstmal programmieren usw...

Ich werde mich aber in den nächsten Tagen mal wegen Preis schlau machen.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Joerg#1
Scheff


Anmeldedatum: 01.03.2003
Beiträge: 1231
Wohnort: Neiße-Malxetal

BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2022 00:15:10    Titel: Antworten mit Zitat
 
.. Interessiert..
_________________
Beste Grüße. Joerg mit der SilberVX.

Fahrerliste Eintrag 1
Lokalschrauber Level 3 PLZ-Bereich 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lui
VX-Meister


Anmeldedatum: 31.03.2003
Beiträge: 895
Wohnort: Bad Vilbel

BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2022 10:14:01    Titel: Antworten mit Zitat
 
...auch interessiert (2x)

Gruß
Lui
_________________
VX........ weil's schön ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SKY
VX-Geselle


Anmeldedatum: 25.04.2020
Beiträge: 375
Wohnort: Huisberden

BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2022 11:30:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Jetzt wieder eine doofe Frage:

Sind unsere Gashebel standardisiert für sämtliche Hersteller, oder nur Suzuki oder nur VX?

Ich hätte wirklich sehr gerne einen...

Gruß
ich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VX-Hornet
VX-Geselle


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 258
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2022 20:02:08    Titel: Antworten mit Zitat
 
SKY hat Folgendes geschrieben:
Jetzt wieder eine doofe Frage:

Sind unsere Gashebel standardisiert für sämtliche Hersteller, oder nur Suzuki oder nur VX?

Ich hätte wirklich sehr gerne einen...

Gruß
ich


So weit ich das raus bekommen habe, gibt es ganz viele verschiedene. Schon bei Suzuki gibt es, zumindest wenn man nach den Teilenummern geht, viele verschiedene.

Wegen Preis melde ich mich in den nächsten Tagen nochmal.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amigaharry
VX-König


Anmeldedatum: 03.10.2010
Beiträge: 1735
Wohnort: Perchtoldsdorf / Österreich

BeitragVerfasst am: So Sep 25, 2022 19:40:27    Titel: Antworten mit Zitat
 
Was ist ein "Gashebel"? Meinst du den Gasgriff? Wenn ja, schau in die Ersatzteilnummern diverser Suzukis - da passen viele untereinander, aber nicht alle.........(ich würde sagen von den Vergasermodellen sollten sie gleich sein).
Da der Hersteller dieser Griffe die gesamte Motorradwelt beliefert, wird es garantiert noch eine Unmenge von anderen Modellen geben, die passen.
Entscheidend ist der Durchmesser und ggf. der Anschlag (den kann man aber "anpassen").
_________________
VX800/Bj95, Guzzi 1200-V8 Sport/BJ2014, GS500F/Bj2004, Aprilia Falco SL1000S/Bj 2003, VanVan 125/Bj 2002, Guzzi Breva750i.E./Bj.2005, Jawa 250/Bj. 1969, Puch Lido SL 125/Bj. 1985 , Puch 125 SV/Bj. 1956 und noch ein paar andere Kleinigkeiten.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SKY
VX-Geselle


Anmeldedatum: 25.04.2020
Beiträge: 375
Wohnort: Huisberden

BeitragVerfasst am: So Sep 25, 2022 19:47:42    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ok, dann werde ich diesbezüglich mal etwas Werbung machen, sobald ich den Preis habe...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VX-Hornet
VX-Geselle


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 258
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: So Sep 25, 2022 19:51:26    Titel: Antworten mit Zitat
 
Ich muss noch dazu sagen das der "Adapter" nur für einen Bowdenzug ausgelegt ist, wie bei der VX. Bei anderen Motorrädern mit 2 Bowdenzügen funktioniert das so leider nicht. Dafür müsste wahrscheinlich auf der anderen Seite ein ähnlicher Buckel geformt sein.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kombizombi
VX-Rookie


Anmeldedatum: 02.09.2016
Beiträge: 25
Wohnort: Falkenberg - Zell

BeitragVerfasst am: Mo Sep 26, 2022 10:36:31    Titel: Antworten mit Zitat
 
hätte auch Interesse.
Danke für das Engagement...

Gruß Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
df_vx
VX-Lehrling


Anmeldedatum: 16.05.2022
Beiträge: 131
Wohnort: Nds.

BeitragVerfasst am: Mo Sep 26, 2022 21:46:22    Titel: Antworten mit Zitat
 
Da ich in letzter Zeit öfter mal eine einschlafende Gashand hatte und vielleicht demnächst sowieso den Lenker tauschen muss, wär ich auch interessiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
VX-Hornet
VX-Geselle


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 258
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: Mo Sep 26, 2022 22:09:36    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,

ich habe heute Info erhalten. Die unbürokratische Variante würde über mich gehen(also ich kümmere mich um Verpackung und Versand).
Zu einem Stückpreis von 20€ plus Versand (als Brief wahrscheinlich 2€).

Also wer so einen "Kurzgasadapter" haben möchte, am besten PN an mich mit Adressdaten und ich schicke dann meine Kontodaten.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VX-Hornet
VX-Geselle


Anmeldedatum: 27.05.2018
Beiträge: 258
Wohnort: Wiednitz

BeitragVerfasst am: Mi Sep 28, 2022 22:21:30    Titel: Antworten mit Zitat
 
Hallo,

Fertigung und Versand der Adapter erfolgt in der 41.KW also die Woche vom 10.10..
Anfang der Woche schicke ich dann auch erst die Kontaktdaten wegen Bezahlung raus.
Ihr könnt mir trotzdem schon PN schicken wegen Bestellung.

Gruß Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neue Antwort erstellen
Neues Thema eröffnen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben. | Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten. | Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. | Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen. |

© 2000-2020 www.vx800.de

Alle Rechte vorbehalten. Impressum. Haftungsausschluß. Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group. Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Datenschutz auf vx800.de.